Tägliche Fortnite-Duos-Cups: Offizielle Regeln für Kapitel 2 – Saison 2

19.3.2020
Von Das Fortnite-Wettkampfteam
Tägliche Fortnite-Duos-Cups: Offizielle Regeln für Kapitel 2 – Saison 2

1.    Einführung und Einverständnis

1.1    Einführung

Diese offiziellen Regeln für die täglichen Fortnite-Duos-Cups in Kapitel 2 – Saison 2 („Regeln“) gelten für alle Phasen der täglichen Fortnite-Duos-Cups in Kapitel 2 – Saison 2 im Jahr 2020 („Tägliche Duos-Cups“ oder „Event“).

Diese Regeln wurden entworfen, um die Integrität des wettkampforientierten Spielens von Fortnite (das „Spiel“) in Zusammenhang mit diesem Event zu gewährleisten, und sollen lebhafte Konkurrenzkämpfe fördern sowie in den Wettkämpfen des Spiels Spaß, Fairness und Sportsgeist (kein toxisches Verhalten, wie unten beschrieben) garantieren.

1.2    Einverständnis

Um am Event teilnehmen zu können, muss jeder Spieler sich verpflichten, diese Regeln jederzeit zu befolgen, einschließlich des Verhaltenskodex in Abschnitt 8. Falls ein Spieler minderjährig (weiter unten definiert) ist, muss ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter in seinem Namen zustimmen. Ein Spieler (oder Elternteil oder Erziehungsberechtigter, falls es sich um einen Minderjährigen handelt) kann diesen Regeln dort zustimmen, wo diese Möglichkeit im Spiel-Client von Epic Games, Inc. („Epic“) zur Verfügung gestellt wird. Durch die Teilnahme an einem Spiel oder Match als Teil des Events bestätigt die Person (oder Elternteil oder Erziehungsberechtigter, falls es sich um einen Minderjährigen handelt), dass sie den Regeln nach Abschnitt 1.2 zustimmt.

1.3    Durchsetzung

Es liegt in der Hauptverantwortung von Epic, diese Regeln bei allen Spielern des Events durchzusetzen, wobei Epic mit den Event-Leitern (weiter unten definiert) zusammenarbeiten und Spielern Strafen auferlegen kann (wie in Abschnitt 9 im Detail beschreiben), falls diese gegen die Regeln verstoßen.

1.4    Anpassungen

Epic kann diese Regeln gelegentlich aktualisieren, anpassen oder ändern. Bei jedem Spieler, der nach einer Aktualisierung, Anpassung oder Änderung dieser Regeln am Event teilnimmt, wird dies als Zustimmung durch den Spieler (oder den Elternteil oder Erziehungsberechtigten, falls es sich um einen Minderjährigen handelt) der aktualisierten, angepassten oder geänderten Regeln gewertet.

2.    Event-Aufbau

2.1    Definitionen der Terminologie
        
2.1.1    Arena

Der Ranglisten-/Wettkampfmodus von Fortnite besteht aus drei (3) Ligen (von denen jede eine „Liga“ ist). Diese sind wiederum wie folgt auf zehn (10) Divisionen (von denen jede eine „Division“ ist) aufgeteilt:

Offene Liga: Division I (0–249 Hype-Punkte („Hype“)) 
Offene Liga: Division II (250–499 Hype)
Offene Liga: Division III (500–999 Hype)
Offene Liga: Division IV (1.000–1.499 Hype)

Anwärterliga: Division I (1.500–2.499 Hype)
Anwärterliga: Division II (2.500–3.999 Hype)
Anwärterliga: Division III (4.000–5.999 Hype)

Champion-Liga: Division I (6.000–11.999 Hype)
Champion-Liga: Division II (12.000–15.999 Hype)
Champion-Liga: Division III (ab 16.000 Hype)

2.1.2    Eliminierung

Ein Ereignis, bei dem ein Spieler die Kondition und Schilde (falls vorhanden) eines anderen Spielers auf 0 bringt. Gemäß Abschnitt 7.1.2 wird die Anerkennung einer Eliminierung über (a) die Kampfnachrichten unten links im Gameplay-Bildschirm und (b) den Bereich der Benutzeroberfläche, der die Gesamtzahl verdienter Eliminierungen eines bestimmten Matches angibt, bestimmt. In keinem Fall werden Spielern Eliminierungen anerkannt, die zu einem Zeitpunkt eines Matches erfolgen, zu welchem dieser Spieler selbst bereits eliminiert worden ist.

2.1.3    Event-Leiter

Ein Epic-Mitarbeiter oder Mitglied des Leitungsteams, Übertragungsteams, Produktionsteams, Event-Personals oder jedwede andere Person, die für die Abhaltung des Events angestellt oder unter Vertrag genommen wurde.

2.1.4    Spielmodus

Ein Satz bestimmter Regeln, Gameplay-Elemente oder Siegesbedingungen des jeweiligen Matches. Spielmodi können sehr umfassend sein und sich von Match zu Match unterscheiden. Vor dem Beginn eines Matches werden die Event-Leiter die bestimmten Parameter des jeweiligen Spielmodus erklären.

2.1.5    Match

Eine einzelne Wettkampfeinheit in Fortnite, die gespielt wird, bis ein Spieler oder Team entweder einen epischen Sieg (weiter unten definiert) erzielt oder wenn bestimmte andere Siegesbedingungen erfüllt werden.

2.1.6    Platzierung

Wie lange ein Spieler oder Team vor der eigenen Eliminierung spielend in einem Match verbleibt, im Vergleich zu anderen Spielern oder Teams in diesem Match. Der Platzierungsrang wird nach der eigenen Eliminierung auf der Benutzeroberfläche angezeigt.

2.1.7    Wettkampfabschnitt

Ein Satz von Matches, der gespielt wird, bis ein oder mehrere Sieger an einem der folgenden Punkte bestimmt wird/werden: (a) Abschluss einer bestimmten Matchanzahl oder (b) Verstreichen eines bestimmten Zeitraums.

2.1.8    Epischer Sieg

Ein Ereignis, bei dem ein Spieler oder Team die Siegesbedingungen des aktuellen Spielmodus des gespielten Matches erfüllt. Typischerweise bezieht sich dies auf einen Matchabschluss mit einem ersten Platz.

2.2    Zeitplan – Alle feststehenden Zeiten werden im Spiel aufgeführt
    
2.2.1    

Jeden Tag vom 25. März bis 30. April 2020: Täglicher Duos-Cup [Alle Regionen]
    
2.3    Zeitplanänderungen

Epic kann die Terminreihenfolge im Zeitplan und/oder das Datum jedwedes Matches oder Wettkampfabschnittes des Events nach eigenem Ermessen anpassen (oder den Spielmodus, der dabei zum Einsatz kommt) – dies beinhaltet ohne jegliche Einschränkungen auch die Absage oder Aussetzung von Wettkampfabschnitten. Sollte der Event-Zeitplan auf diese Weise angepasst werden, wird Epic alle Spieler so bald wie möglich informieren.

2.4    Event-Format und Bewertung – Täglicher Duos-Cup

2.4.1

Gemäß den für diese Regeln geltenden Nutzungsbedingungen kann sich jeder berechtigte Spieler (von Epic gemäß diesen Regeln bestimmt) für den täglichen Duos-Cup in die Spielersuche einreihen und teilnehmen.  Spieler werden aufgrund der Plattform, auf der sie teilnehmen, einer von zwei Gruppen zugeteilt: (a) PC-Gruppe oder (b) Gruppe für Xbox/PS4/Nintendo Switch/mobile Geräte (das heißt: PC-Spieler werden der PC-Gruppe zugeteilt und Spieler auf Xbox/PS4/Nintendo Switch/mobilen Geräten werden der Gruppe für Xbox/PS4/Nintendo Switch/mobile Geräte zugeteilt). Während des täglichen Duos-Cups treten Spieler aus einer Gruppe nicht gegen Spieler aus einer anderen Gruppe an.

Für jeden zutreffenden täglichen Duos-Cup müssen alle berechtigten Spieler (von Epic gemäß diesen Regeln bestimmt) zu Beginn dieses täglichen Duos-Cups in der Offenen Liga (Division I, II oder III) des Arena-Modus in ihrer jeweiligen Region platziert sein, um sich während des einzelnen, im Spiel aufgeführten Zeitfensters des Wettkampfabschnitts ihrer Region für die Spielersuche einreihen und teilnehmen zu dürfen.

Jeder Wettkampfabschnitt dauert ungefähr drei (3) Stunden. Die Spieler dürfen während jedes Wettkampfabschnittes maximal an zehn (10) Matches teilnehmen. Die Spieler erhalten Punkte gemäß des Bewertungssystems, das in den Abschnitten 2.4.2 und 2.4.3 (soweit zutreffend) aufgeführt wird. Matches eines Wettkampfabschnitts werden nur angerechnet, wenn sie beginnen, bevor sich das Zeitfenster dieses Wettkampfabschnitts geschlossen hat. 

Am Ende des Wettkampfabschnitts werden die Spieler mit den meisten Punkten auf der Bestenliste im Spiel („Bestenliste“) aus jeder Region gemäß den hier aufgeführten Nutzungsbedingungen mit Preisen belohnt, wie sie in Abschnitt 2.5 beschrieben sind.

2.4.2    Bewertungssystem
            
Epischer Sieg: 13 Punkte
2. – 3. Platz: 11 Punkte
4. – 6. Platz: 9 Punkte
7. – 10. Platz: 7 Punkte
11. – 15. Platz: 5 Punkte
16. – 21. Platz: 3 Punkte
22. – 28. Platz: 1 Punkt

Jede Eliminierung: 1 Punkt

Epic kann das Bewertungssystem, das in Abschnitt 2.4.2 aufgeführt wird, nach eigenem Ermessen von Wettkampfabschnitt zu Wettkampfabschnitt während der täglichen Duos-Cups anpassen unter der Bedingung, dass, in Übereinstimmung mit Abschnitt 2.3, das bei Beginn eines aktuellen Wettkampfabschnitts gültige Bewertungssystem für die Dauer dieses Wettkampfabschnitts gültig bleibt. Jegliche Veränderung im Bewertungssystem wird im Spiel auf der Seite „Turnierdetails“ im „Wettkampf“-Tab aufgeführt.

2.4.3    Gleichstände

Im Falle eines Gleichstands wird nach folgender Abfolge entschieden: (1) Gesamtpunktestand, (2) Gesamtzahl epischer Siege in diesem Wettkampfabschnitt, (3) Gesamtzahl von Eliminierungen im Wettkampfabschnitt, (4) Platzierungsdurchschnitt im Abschnitt, (5) insgesamt in allen Matches am Leben gebliebene Sekunden und schließlich (6) Münzwurf.

2.5    Preise

2.5.1    Täglicher Duos-Cup
    
Die folgenden Preise werden jedem Spieler/jeder Spielerin falls zutreffend aufgrund seiner/ihrer Platzierung auf der Bestenliste zum Ende jedes Wettkampfabschnittes zuerkannt.

Event-Preise – Tägliche Duos-Cups – PC – Europa

Rang    Preis
1.:    750 $

Event-Preise – Tägliche Duos-Cups – PC – Nordamerika (Osten)

Rang    Preis
1.:    750 $

Event-Preise – Tägliche Duos-Cups – PC – Nordamerika (Westen)

Rang    Preis
1.:    750 $

Event-Preise – Tägliche Duos-Cups – PC – Brasilien

Rang    Preis
1.:    750 $

Event-Preise – Tägliche Duos-Cups – PC – Asien

Rang    Preis
1.:    750 $

Event-Preise – Tägliche Duos-Cups – PC – Ozeanien

Rang    Preis
1.:    750 $

Event-Preise – Tägliche Duos-Cups – PC – Naher Osten

Rang    Preis
1.:    750 $

Event-Preise – Tägliche Duos-Cups – Xbox/PS4/Nintendo Switch/mobile Geräte – Europa

Rang    Preis
1.:    750 $

Event-Preise – Tägliche Duos-Cups – Xbox/PS4/Nintendo Switch/mobile Geräte – Nordamerika (Osten)

Rang    Preis
1.:    750 $

Event-Preise – Tägliche Duos-Cups – Xbox/PS4/Nintendo Switch/mobile Geräte – Nordamerika (Westen)

Rang    Preis
1.:    750 $

Event-Preise – Tägliche Duos-Cups – Xbox/PS4/Nintendo Switch/mobile Geräte – Brasilien

Rang    Preis
1.:    750 $

Event-Preise – Tägliche Duos-Cups – Xbox/PS4/Nintendo Switch/mobile Geräte – Asien

Rang    Preis
1.:    750 $

Event-Preise – Tägliche Duos-Cups – Xbox/PS4/Nintendo Switch/mobile Geräte – Ozeanien

Rang    Preis
1.:    750 $

Event-Preise – Tägliche Duos-Cups – Xbox/PS4/Nintendo Switch/mobile Geräte – Naher Osten

Rang    Preis
1.:    750 $

2.5.2    Informationen zu den Preisgeldern

Ausschließlich die Spieler mit den höchsten Punktzahlen (gemäß der von Epic in Abschnitt 2.5.2 festgelegten Bestimmungen) haben einen Anspruch auf die in Abschnitt 2.5.1 festgelegten Preisgelder.  Spieler mit einer Punktzahl unterhalb der erwähnten Höchstpunktzahlen haben zu keiner Zeit und unter keinen Umständen einen Anspruch auf die Preisgelder, die im Zusammenhang mit diesem Event ausgeschüttet werden.

Die Spieler mit den höchsten Punktzahlen werden von Epic über ihren Status als potenzielle Preisgewinner informiert, und zwar über die E-Mail-Adresse, die für ihr Epic-Konto eingetragen ist. Derlei Benachrichtigungen erfolgen innerhalb von 7 Tagen nach Beendigung des Events oder innerhalb eines für die Benachrichtigung durch Epic benötigten, angemessenen Zeitraums. Die jeweiligen Spieler unterliegen den in Abschnitt 3 festgelegten Schritten zur Anspruchsüberprüfung und müssen sich an diese Regeln halten.  Das Epic-Konto eines Spielers mit potenziellem Preisgeldanspruch, mit dem dieser an dem Event teilgenommen hat, muss weiterhin aktiv bleiben, während die Schritte zur Anspruchsüberprüfung durchgeführt werden.

Nach der förmlichen Benachrichtigung durch Epic hat ein Spieler mit potenziellem Preisgeldanspruch bis zu 45 Tage nach Versanddatum der entsprechenden Benachrichtigungs-E-Mail Zeit, um auf diese Benachrichtigung zu antworten und jegliche Informationen und Dokumente, die von Epic angefordert werden und den in Abschnitt 3 festgelegten Schritten zur Anspruchsüberprüfung dienen, bereitzustellen. Dazu gehört auch die Freigabeerklärung (wie unten stehend definiert).  Eine solche Antwort eines Spielers mit potenziellem Preisgeldanspruch hat an die ursprüngliche E-Mail-Adresse, von der die Benachrichtigung von Epic versandt wurde, oder eine andere in der Benachrichtigung angegebene E-Mail-Adresse zu erfolgen. Die Entscheidung über die zu verwendende E-Mail-Adresse obliegt allein Epic.  Das Datum, an dem Epic die angeforderten Informationen und Dokumente erhält, ist maßgebend für die Entscheidung, ob ein Spieler mit potenziellem Preisgeldanspruch die in Abschnitt 2.5.2 festgelegten Fristen eingehalten hat.
 
Hält sich ein solcher Spieler (a) nicht an die Regel, das Epic-Konto, mit dem er an dem Event teilgenommen hat, während der gesamten Anspruchsüberprüfung weiterhin aktiv zu lassen, oder (b) bei der Antwort auf jegliche Benachrichtigung oder Aufforderung zur Übermittlung von Informationen oder Dokumenten nicht an die festgelegten Fristen, erlischt der potenzielle Preisgeldanspruch dieses Spielers. Solche Spieler haben keinerlei Anspruch auf Preisgelder, die im Zusammenhang mit dem Event ausgeschüttet werden.  In derlei Fällen wird kein alternativer Preisgeldgewinner (wie unten stehend definiert) ernannt und Epic behält sich das Recht vor, in alleinigem und freiem Ermessen (y) das Preisgeld, auf das ein solcher disqualifizierter Spieler ursprünglich Anspruch gehabt hätte, für ein zukünftiges Fortnite Champion Series-Event zu reservieren oder (z) sämtliche solche Preisgelder einem gemeinnützigen Zweck zukommen zu lassen.  Ein Preisgeldgewinner („Preisgeldgewinner“) wird erst dann öffentlich verkündet, wenn alle Schritte zur Anspruchsüberprüfung gemäß dieser Regeln durch Epic durchgeführt wurden.
 
Preisgeldgewinner müssen Epic des Weiteren gewisse Zahlungsdaten, darunter sämtliche benötigten steuerrechtlich relevanten Formulare, zukommen lassen, um das Preisgeld erhalten zu können. Epic kann die Auszahlung des Preisgeldes an den Preisgeldgewinner verweigern, falls dieser es versäumt, die erforderlichen zahlungsrelevanten Dokumente rechtzeitig bei Epic einzureichen. 

DIE PREISE UNTERLIEGEN VORAUSSICHTLICH DER BUNDESWEITEN, LANDESWEITEN UND REGIONALEN EINKOMMENSSTEUER. ES LIEGT IN DER VERANTWORTUNG EINES JEDEN PREISGELDGEWINNERS, (I) EINEN ÖRTLICHEN STEUERBERATER ZU KONSULTIEREN, UM DIE FÜR DEN TEILNEHMER RELEVANTEN STEUERN ZU BESTIMMEN, UND (II) DIESE STEUER AN DIE ENTSPRECHENDE STEUERBEHÖRDE ZU ZAHLEN.  Es ist Epics interne Richtlinie, Steuern zu den für US-Steuerbürger bzw. Nicht-US-Steuerbürger geltenden Quellenbesteuerungssätzen einzubehalten.  Preisgeld- oder Gewinnspieleinkünfte und Steuereinbehalte werden (y) in den Formularen 1099-MISC für US-Steuerbürger und 1042-S für Nicht-US-Steuerbürger und (z) in jedweden anderen, durch geltende Gesetze erforderlichen Steuerformularen gemeldet. 

Epic bestimmt nach eigenem Ermessen eine Zahlungsmethode für die Preisgelder. Alle Auszahlungen gehen direkt an den Preisgeldgewinner als natürliche Person (oder, falls der Preisgeldgewinner minderjährig ist, an dessen Elternteil oder Erziehungsberechtigten), solange das anzuwendende Recht nichts anderes vorsieht.  Um Bedenken auszuräumen: Es werden von Epic keine Gewinnauszahlungen an jegliche Organisationen, Firmen oder andere Körperschaften geleistet.  Dem Preisgeldgewinner wird ein Preisannahme- und Freigabeerklärungsformular bereitgestellt („Freigabeerklärung“).  Solange dies nicht anderweitig gesetzlich eingeschränkt ist, muss der Preisgeldgewinner (oder ein Elternteil oder gesetzlicher Vertreter, wenn es einen Minderjährigen betrifft) die Freigabeerklärung innerhalb der in Abschnitt 2.5.2 festgelegten Fristen ausfüllen und bei Epic einreichen.

3.    Teilnahmebedingungen für Spieler

3.1    Mindestalter der Spieler

3.1.1    Für die Teilnahme an jeglichen Matches des täglichen Duos-Cups müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein: Jeder Spieler muss mindestens 13 Jahre alt sein (oder engere Altersbeschränkungen erfüllen, falls dies entsprechend dem Wohnsitzland des Spielers erforderlich ist).  Falls ein Spieler unter 18 Jahre alt ist bzw. das Alter zur Volljährigkeit des jeweiligen Wohnlandes nicht erreicht hat („Minderjähriger“), muss er von einem Elternteil oder Erziehungsberechtigten die Erlaubnis haben, am Event teilzunehmen. 

3.1.2    Spieler, die nicht zur Teilnahme berechtigt sind und die Event-Leitung durch Angabe falscher Informationen täuschen oder zu täuschen versuchen, um eine Teilnahmeberechtigung zu erhalten, unterliegen den in Abschnitt 9.2 festgelegten Strafmaßnahmen.

3.2    Fortnite-EULA

Jeder Spieler muss der Fortnite-Endbenutzer-Lizenzvereinbarung („Fortnite-EULA“) zustimmen und sie einhalten (https://www.epicgames.com/fortnite/de/eula). Diese Regeln sind eine Ergänzung zur Fortnite-EULA und ersetzen diese nicht.

3.3    Zwei-Faktor-Authentifizierung

Jeder Spieler muss die Zwei-Faktor-Authentifizierung („2FA“) auf seinem Epic-Konto aktivieren (falls diese nicht bereits aktiviert ist).  Für die Aktivierung der 2FA müssen die Spieler auf https://www.epicgames.com/2FA gehen, sich dort in ihr Epic Games-Konto einloggen und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. 

3.4    Angehörige von Epic

Betriebsangehörige, leitende Angestellte, Verwaltungsmitglieder und Bevollmächtigte von Epic (inklusive der Rechts- und Werbeagenturen von Epic) sowie deren unmittelbare Familienangehörige (definiert als Ehepartner/in, Mutter, Vater, Schwestern, Brüder, Söhne, Töchter, Onkel, Tanten, Neffen, Nichten, Großeltern und angeheiratete Familienangehörige, unabhängig von ihrem Wohnort) und alle anderen Personen, die mit ihnen in einem Haushalt wohnen (egal, ob verwandt oder nicht), sowie jede Person oder juristische Person, die mit der Produktion oder Verwaltung des Events in Verbindung steht und jede Dachgesellschaft, Tochtergesellschaft, Schwestergesellschaft sowie jeder Repräsentant von Epic sind nicht teilnahmeberechtigt. 

3.5    Spielernamen

3.5.1    Alle Teamnamen und individuellen Spielernamen müssen dem in Abschnitt 8 festgelegten Verhaltenskodex entsprechen. Epic und die Event-Leitung behalten sich das Recht vor, die Tags oder Bildschirmnamen von Team- und Einzelteilnehmern aus beliebigem Grund zu ändern.

3.5.2    Namen von Teams oder Einzelspielern dürfen 
die Begriffe Fortnite®, Epic oder sonstige Handelsmarken, Handelsnamen oder Logos, die im Besitz von Epic sind oder von Epic lizenziert werden, nicht enthalten.

3.6    Kein negatives Verhalten

Die Spieler dürfen sich mit keinem der auf sie registrierten Epic-Konten negativ verhalten haben und keine Verstöße geheim halten. Den Spielern dürfen außerdem keine Strafen, die aufgrund des Bruchs offizieller Regeln von Epic verhängt wurden, auferlegt sein oder sie müssen diese vollständig abgebüßt haben.

3.7    Zusätzliche Beschränkungen

3.7.1    Das gesamte Event ist für alle Spieler weltweit zugänglich, abgesehen von den Fällen, die in diesem Abschnitt aufgeführt werden.  Die Teilnahme am Event ist keinen Personen erlaubt, für die es durch geltendes Gesetz eingeschränkt oder verboten ist, oder in Ländern, wo dies durch die Gesetze der USA untersagt ist.  Die Teilnahme ist ohne Einschränkung der vorangehenden Aussagen keinen Personen in Weißrussland, der Zentralafrikanischen Republik, der Krim, der Demokratischen Republik Kongo, Eritrea, Guinea-Bissau, dem Iran, Irak, dem Libanon, Liberia, Libyen, Myanmar (Burma), Nordkorea, Somalia, dem Südsudan, dem Sudan und Syrien gestattet. 

3.7.2    Mehrere Spieler können nicht am selben Event-Wochenende mit demselben Gerät am Event teilnehmen.

4.    Regeln zu Spielern und Teambildungen

4.1       Duos

4.1.1    Jeder Spieler (oder Erziehungsberechtigter oder gesetzlicher Vertreter, falls der Spieler minderjährig ist) eines Duos muss diesen Regeln im Spiel gemäß Abschnitt 1.2 zustimmen und sie bestätigen, bevor er am täglichen Duos-Cup teilnimmt.  

4.1.2    Während des täglichen Duos-Cups müssen alle Spieler eines Teams präsent und in einer Gruppe sein, um teilnehmen zu können. Spieler eines Teams dürfen nicht im Solo-Modus teilnehmen. Sollte sich ein Team zur Startzeit eines Matches nicht mit beiden Spielern anwesend in einer Gruppe befinden, wird das Match so behandelt, als hätte das Team dieses auf dem letzten Platz und ohne Eliminierungen abgeschlossen. 

4.1.3    Alle Mitglieder eines Teams, die gemäß Abschnitt 2.5.1 einen potenziellen Preisgeldanspruch haben, müssen die in Abschnitt 2.5.2 beschriebene Anspruchsüberprüfung bestehen, um ihr Preisgeld zu erhalten. Sollte ein Mitglied des Teams die Anspruchsüberprüfung nicht bestehen, verliert jedes Teammitglied seinen Status als Spieler mit potenziellem Preisgeldanspruch. Entsprechend erlischt auch der Anspruch des Teams auf ein Preisgeld in Verbindung mit dem täglichen Duos-Cup.

4.1.4    Jedes Mitglied eines Teams muss alle hierin enthaltenen Zusicherungen, Garantien und Vereinbarungen gesamtschuldnerisch getroffen und abgeschlossen haben. Jedes Mitglied ist gesamtschuldnerisch dazu verpflichtet und daran gebunden. Sofern hierin nicht ausdrücklich anders angegeben, beziehen sich alle Rechte der Event-Leitung gemäß dieser Regeln auf das gesamte Team und jedes einzelne Mitglied des Teams und können gegen diese durchgesetzt werden. Wenn für ein einzelnes Teammitglied ein Grund für eine Disqualifikation vorliegt, kann die Disqualifikation gegen das gesamte Team durchgesetzt werden. Die Entscheidung hierüber liegt im alleinigen Ermessen der Event-Leitung. 

5.    Probleme

5.1    Definitionen der Terminologie

5.1.1    Spielfehler 

Ein Fehler, Makel oder Fehlschlag, der zu einem falschen oder unerwarteten Ergebnis oder auf eine andere Weise dazu führt, dass das Spiel und/oder die Hardware auf unbeabsichtigte Weise funktioniert.

5.1.2    Absichtlicher Verbindungsabbruch 

Steht für den Fall, dass die Verbindung eines Spielers zum Spiel durch dessen Aktionen abbricht. Jegliche Aktionen eines Spielers, die zum Verbindungsabbruch führen, werden als beabsichtigt betrachtet, wobei die tatsächliche Absicht des Spielers keine Rolle spielst. Absichtliche Verbindungsabbrüche gelten nicht als technische Probleme, die ein Wiederholungsmatch rechtfertigen. 

5.1.3    Serverabsturz 

Steht für den Fall, dass die Verbindung aller Spieler zum Spiel durch ein Problem mit dem Spielserver abbricht.

5.1.4    Unbeabsichtigter Verbindungsabbruch 
Steht für den Fall, dass die Verbindung eines Spielers zum Spiel durch Probleme oder Fehler des Spiel-Clients, der Plattform, des Netzwerks oder des PCs abbricht.

5.2    Technische Probleme

Aufgrund von Beschaffenheit und Umfang eines Online-Wettkampfes können wir Matches, in denen technische Probleme aufgetreten sind, weder neu starten noch annullieren. Trotz jeglicher auftretender technischer Probleme oder Spielfehler muss weitergespielt werden. Dies gilt auch nicht als Anlass für ein Wiederholungsmatch.

6.    Kommunikation

6.1    Die Event-Leitung steht zur Verfügung, um im Verlauf des Events spielerspezifische Fragen zu beantworten und auch anderweitig weiterzuhelfen. Dafür muss der folgende offizielle Spieler-Support-Kanal verwendet werden: https://epicgames.helpshift.com/a/fortnite/?contact=1 

7.    Ablauf nach einem Match

7.1    Bewertung

7.1.1    Der Spiel-Client zeichnet die Punkte eines Spielers auf und meldet diese nach Abschluss eines Matches, an dem dieser Spieler teilgenommen hat.

7.1.2    Gelegentlich können unvorhergesehene Probleme auftreten und dazu führen, dass die Meldung von Punkten verzögert oder mit einem falschen Wert erfolgt. Für die Dauer des Events wird die in der Bestenliste angezeigte Punktzahl allgemein akzeptiert, und zwar unabhängig von ihrer Genauigkeit. 

8.    Verhaltenskodex

8.1    Persönlicher Umgang; kein toxisches Verhalten

8.1.1    Alle Spieler müssen sich jederzeit so verhalten, dass sie nicht gegen (a) den Verhaltenskodex in Abschnitt 8 („Verhaltenskodex“) und (b) die allgemeinen Prinzipien persönlicher Integrität, Ehrlichkeit und Sportlichkeit verstoßen.

8.1.2    Spieler müssen sich anderen Spielern, der Event-Leitung und Fans gegenüber respektvoll verhalten.

8.1.3    Spieler dürfen sich nicht auf eine Weise verhalten, (a) die gegen diese Regeln verstößt, (b) die als störend, nicht sicher oder destruktiv gilt oder (c) die den von Epic angestrebten Spaß am Spiel der anderen Benutzer (wie von Epic festgelegt) beeinträchtigt. Im Einzelnen ist es Spielern untersagt, andere zu belästigen, sie respektlos zu behandeln, beleidigende oder verletzende Ausdrücke zu verwenden, ein Spiel zu sabotieren sowie gesetzwidrigen Aktivitäten nachzugehen, wie zum Beispiel Spam, soziale Manipulation oder Betrug („Toxisches Verhalten“).

8.1.4    Ein Verstoß gegen diese Regeln kann Disziplinarstrafen, die in Abschnitt 9.2 beschrieben werden, für den Spieler zur Folge haben, unabhängig davon, ob der Verstoß absichtlich begangen wurde.

8.2    Integrität des Wettbewerbs

8.2.1    Von jedem Spieler wird erwartet, dass er jederzeit während eines Matches sein Bestes gibt.  Jegliche Form unfairen Verhaltens wird durch diese Regeln verboten und kann Disziplinarmaßnahmen zur Folge haben.  Beispiele für unfaires Verhalten:

Absprachen (wie nachfolgend definiert), Spielmanipulation, Bestechung eines Schiedsrichters oder eines Spielverantwortlichen sowie andere Aktionen oder Vereinbarungen, um den Ausgang eines Matches oder eines Events absichtlich zu beeinflussen (oder der Versuch, diesen zu beeinflussen).

Das Hacken oder anderweitiges Modifizieren der vorgesehenen Funktion des Spiel-Clients.

Das Spielen mit einem Epic-Konto, das auf eine andere Person registriert wurde, bzw. einem anderen Spieler dies zu erlauben (oder jemanden dazu zu drängen, zu ermutigen oder anzuweisen, dies zu tun).

Der Einsatz von Cheat-Geräten, -Programmen oder anderer Methoden, um sich einen Vorteil im Spiel zu verschaffen.

Das absichtliche Ausnutzen von Spielfehlern (z. B. ein Bug oder Glitch im Spiel) auf eine Weise, die von Epic nicht beabsichtigt wurde, um sich einen Vorteil im Spiel zu verschaffen.

Der Einsatz verteilter Denial-of-Service-Attacken oder ähnlicher Methoden, um die Verbindung zum Fortnite-Spiel-Client eines anderen Teilnehmers zu stören.

Der Einsatz von Makro-Tasten oder ähnlicher Methoden, um Aktionen im Spiel zu automatisieren.

Das absichtliche Verlassen eines Matches ohne legitimen Grund.

Das Annehmen jeglicher Geschenke, Belohnungen, Bestechungen oder Kompensationen für versprochene, erbrachte oder zu erbringende Dienste, die in Zusammenhang mit einer unfairen Spielweise des Spiels stehen (z. B. Dienste, die zum absichtlichen Verlieren oder Manipulieren eines Matches oder Wettkampfabschnitts führen).

Das Erhalten von äußerer Hilfe in Zusammenhang mit der Position anderer Spieler, der Kondition oder Ausrüstung anderer Spieler oder jeglichen anderen Informationen, die der Spieler selbst nicht durch seinen eigenen Bildschirm erhält (z. B. der Blick auf Monitore von Beobachtern, während man sich noch im Match befindet).

8.2.2    Spieler dürfen nicht zusammenarbeiten, um andere Spieler während eines Spiels zu täuschen oder anderweitig zu betrügen („Absprachen“). Beispiele für Absprachen sind wie folgt:

Teambildung: Spieler, die während einer Partie zusammenarbeiten, sich aber in unterschiedlichen Teams befinden.

Geplante Bewegungen: Vereinbarung zwischen zwei oder mehr gegnerischen Spielern vor Matchbeginn, an bestimmten Orten zu landen oder sich in geplanter Weise über die Karte zu bewegen.

Kommunikation: Senden oder Empfangen von Signalen (sowohl verbal als auch nonverbal), um mit gegnerischen Spielern zu kommunizieren.

Gegenstandsübergabe: Das absichtliche Ablegen von Gegenständen für einen gegnerischen Spieler.

8.2.3    Von jedem Spieler wird erwartet, dass er während eines Matches zu jeder Zeit sein Bestes gibt und auf eine Art und Weise spielt, die den Regeln in den Abschnitten 8.2.1 und 8.2.2 entspricht.

8.3    Belästigung

8.3.1    Spielern ist es nicht gestattet, andere zu belästigen, zu beleidigen oder aufgrund ihrer Abstammung, Hautfarbe, Ethnizität, Herkunft, Religion, politischen Meinung oder sonstigen Überzeugungen, ihres Geschlechts, ihrer Geschlechtsidentität, sexuellen Orientierung, ihres Alters, einer Behinderung oder eines anderen Status oder einer anderen Charakteristik, die unter geltendem Recht geschützt werden, zu diskriminieren.

8.3.2    Jeder Spieler, der belästigendes, beleidigendes oder diskriminierendes Verhalten beobachtet oder davon betroffen ist, soll sich unverzüglich an einen Epic Esports Coordinator oder Event-Leiter wenden. Alle Beschwerden werden sofort untersucht und die entsprechenden Maßnahmen werden, falls nötig, ergriffen. Vergeltungsmaßnahmen gegen Spieler, die eine Beschwerde vorbringen oder mit den Verantwortlichen im Rahmen der Untersuchung einer Beschwerde zusammenarbeiten, sind nicht gestattet.

8.4    Vertraulichkeit

Spieler dürfen auf keine Art und Weise vertrauliche Informationen an Dritte weitergeben, die sie von der Event-Leitung, Epic oder seinen zugehörigen Unternehmen im Bezug auf Fortnite, das Event oder seine zugehörigen Unternehmen erhalten haben. Dazu zählt auch das Posten von Beiträgen oder Kommentaren in den sozialen Medien.

8.5    Illegale Aktivitäten

Spieler müssen sich jederzeit an geltendes Recht halten.

9.    Regeln und Verstöße

9.1    Untersuchungen und Regelkonformität

Die Spieler stimmen zu, im Falle eines Verstoßes gegen diese Regeln in vollem Umfang mit Epic und/oder einem Event-Leiter (falls zutreffend) zu kooperieren. Falls Epic und/oder ein Event-Leiter einen Spieler kontaktiert, um die Untersuchung zu besprechen, muss der Spieler Epic und/oder einem Event-Leiter jegliche Informationen wahrheitsgetreu bereitstellen. Alle Spieler, die entsprechende Informationen zurückhalten, zerstören oder manipulieren oder auf eine andere Weise Epic und/oder einen Event-Leiter während einer Untersuchung irregeführt haben, werden den in Abschnitt 9.2 beschriebenen Disziplinarmaßnahmen unterzogen.

9.2    Disziplinarmaßnahmen

9.2.1    Sollte Epic zu dem Schluss kommen, dass ein Spieler gegen den Kodex verstoßen hat, kann Epic die folgenden Disziplinarmaßnahmen (wie angebracht) ergreifen:

Die Aussprache (mündlich oder schriftlich) einer privaten oder öffentlichen Verwarnung an den Spieler.

Der Verlust von Punkten in einem Wettkampfabschnitt für laufende oder zukünftige Matches.

Der teilweise oder vollständige Verlust von Preisen, die der Spieler bereits erhalten hat.

Die Disqualifizierung des Spielers, wodurch ihm die Teilnahme an einem oder mehreren Matches und/oder Wettkampfabschnitten des Events nicht mehr möglich ist.

Die Verweigerung der Teilnahme des Spielers an einem oder mehreren zukünftigen Wettbewerben, die von Epic veranstaltet werden.

9.2.2    Zur Verdeutlichung: Die Art und das Ausmaß der von Epic gemäß Abschnitt 9.2 verhängten Disziplinarmaßnahme liegt im alleinigen und freien Ermessen von Epic. Epic behält sich das Recht vor, Schadenersatz und andere Entschädigungen von einem derartigen Spieler in vollem Umfang einzufordern, soweit dies nicht anderweitig gesetzlich eingeschränkt ist.

9.2.3    Sollte Epic zu dem Schluss kommen, dass der Spieler wiederholt gegen diese Regeln verstoßen hat, kann Epic zu immer gravierenderen Disziplinarmaßnahmen greifen, was bis zur dauerhaften Disqualifikation des Spielers von jeglichen wettkampforientierten Spielen in Fortnite führen kann.  Epic kann außerdem entsprechende Strafen aussprechen, die in den Nutzungsbedingungen von Epic und/oder der Fortnite-EULA festgelegt wurden.

9.2.4    Alle Regelverstöße im Event werden durch die Epic Competitive Penalty Matrix eingestuft. Die endgültige Entscheidung durch Epic über die angemessene Disziplinarmaßnahme ist final und für alle Spieler verbindlich.

9.3    Streitigkeiten in Zusammenhang mit Regeln

Epic ist die letzte und bindende Instanz bei der Schlichtung aller Streitigkeiten hinsichtlich eines Teils dieser Regeln, was deren Bruch, Durchsetzung oder ihre Auslegung mit einschließt.

10.    Bedingungen

Das Event unterliegt diesen Regeln. Durch die Teilnahme stimmt jeder Spieler folgenden Bedingungen zu (oder, falls es sich um einen Minderjährigen handelt, stimmt ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter in seinem Namen zu): (a) Er ist diesen vollständigen Regeln (einschließlich dem Verhaltenskodex) und den Entscheidungen von Epic verpflichtet, die rechtskräftig und bindend sind. (b) Er verzichtet darauf, das Event oder die Regeln wegen Unklarheiten anzufechten, außer die geltende Gesetzgebung besagt etwas anderes. Durch die Annahme eines Preises stimmt der Preisgeldgewinner zu (oder, falls es sich um einen Minderjährigen handelt, stimmt ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter in seinem Namen zu), Epic von jedweder und aller Haftbarkeit, allen Ansprüchen wegen Verlusten oder Schäden, die durch die oder in Verbindung mit der Preisvergabe stehen, vom Empfang und/oder der Nutzung oder dem Missbrauch des Preises oder der Teilnahme bei allen preisbezogenen Aktivitäten zu befreien. Epic kann für folgende Punkte nicht belangt werden: (i) Telefonsystem, Telefon, Computerhardware, Software oder andere technische oder computerbezogene Fehlfunktionen, Verbindungsabbrüche, Verzögerungen oder Fehler bei der Übertragung; (ii) Datenbeschädigung, Diebstahl, Zerstörung, unerlaubter Zugriff auf den oder Veränderung des Beitrags oder anderer Materialien; (iii) jedwede Verletzungen, Verluste oder Schäden aller Art, einschließlich Todesfälle durch den Preis oder durch dessen Entgegennahme oder Nutzung, oder durch die Teilnahme am Event; (iv) druckbezogene, typografische, verwaltungstechnische oder technische Fehler bei jedweden Materialien in Verbindung mit dem Event. Epic behält sich das Recht vor, das Event nach eigenem Ermessen abzubrechen oder auszusetzen. Dies gilt auch im Falle von Umständen jenseits der Kontrolle von Epic, einschließlich Naturkatastrophen. Epic kann einen Spieler von der Teilnahme am Event oder dem Erhalt von Preisen disqualifizieren, sollte Epic nach eigenem Ermessen bestimmen, dass dieser Spieler den rechtmäßigen Ablauf des Events beeinträchtigt, sei es durch Cheaten, Hacking, Täuschung oder jedwede andere Spielpraktiken, die andere Spieler oder die Stellvertreter des Wettbewerbs ärgern, missbrauchen, bedrohen oder belästigen. Die inneren Gesetze des Bundesstaates North Carolina regeln Streitfälle, die diese Regeln und/oder dieses Event betreffen. Epic behält sich nach alleinigem Ermessen das Recht vor, das Event abzubrechen, zu modifizieren, oder auszusetzen, sollten ein Virus, Softwarefehler, Computerproblem, eine unautorisierte Einmischung oder andere Ursachen jenseits der Kontrolle von Epic die Verwaltung, Sicherheit oder die korrekte Durchführung des Events negativ beeinflussen. Jeder Versuch, dem rechtmäßigen Ablauf des Events mutwillig zu schaden oder ihn zu untergraben, kann gegen Strafgesetze und Zivilgesetze verstoßen und führt zur Disqualifizierung von der Teilnahme am Event.  Sollte ein derartiger Versuch unternommen werden, behält sich Epic das Recht vor, Rechtsmittel und Schadenersatzansprüche (einschließlich Anwaltskosten) im vollen Umfang des Gesetzes einzuleiten, einschließlich Strafverfolgung. Epic behält sich das Recht vor, jeden Spieler zu disqualifizieren, der den Teilnahmeprozess oder den Ablauf des Events manipuliert oder gegen diese Regeln verstößt. Epic ist nicht verantwortlich für jegliche Probleme, Bugs oder Fehlfunktionen, auf die die Spieler stoßen. Das Event ist allen anwendbaren Bundesgesetzen, Staatsgesetzen und dem Gemeinderecht unterworfen.

11.    Werbung

Sofern es nicht gesetzlich verboten ist, behält sich Epic das Recht vor, den Namen, den Tag, das Bild, das Video, Spielstatistiken und/oder die Epic-Konto-ID von Spielern zu Werbezwecken, während oder nach dem Enddatum des Events in jeglichen Medien, weltweit und auf Dauer zu nutzen, jedoch nur in Verbindung mit Werbemaßnahmen für das Event oder andere Fortnite-Wettkampf-Events und in Verbindung mit der Programmgestaltung und ohne, dass irgendeine Kompensation geboten oder eine vorherige Prüfung durchgeführt wird.

12.    Verzicht auf Schwurgerichtsverfahren

Vorbehaltlich des geltenden Rechts und als Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Event verzichtet jeder Teilnehmer hiermit unwiderruflich und fortwährend auf jegliches Recht auf ein Gerichtsverfahren in Bezug auf Rechtsstreitigkeiten, die direkt oder indirekt aus, unter oder in Verbindung mit diesem Event, in Verbindung mit jeglichem hiermit zustande gekommenen Dokument oder Vertrag, in Verbindung mit jeglichem hiermit verfügbaren Preis und jeglichen der hiermit in Betracht gezogenen Transaktionen entstehen.

13.    Datenschutz
In der Datenschutzerklärung von Epic auf https://www.epicgames.com/site/en-US/privacypolicy sind wichtige Informationen bezüglich der Sammlung, Nutzung und Offenlegung persönlicher Informationen durch Epic enthalten.

© 2020 Epic Games, Inc. Alle Rechte vorbehalten.