Rennmanager-Geräte verwenden

Mit dem Rennmanager-Gerät können fortgeschrittene Rennmodi realisiert werden.

Der Rennmanager kann zusammen mit dem Renn-Checkpoint verwendet werden, um fortgeschrittene Rennmodi zu erstellen. Unter anderem ermöglicht er folgende Rennmanagement-Funktionen:

  • Creators können die Anzahl der abgeschlossenen Runden (oder Checkpoints) festhalten und anzeigen

  • Creators können die Runden- und Rennzeiten einschließlich der Rekordzeit festhalten und anzeigen

Folgende Optionen können bei dem Gerät konfiguriert werden:

Geräteoptionen

Dieses Gerät bietet einige grundlegende Funktionen, wie zum Beispiel die Einstellung der Rundenanzahl. Fortgeschrittene Funktionen geben den Creators mehr Möglichkeiten zur Anpassung der Checkpointmarkierungen, Navigationspfeile und mehr.

Standardwerte sind fettgedruckt.

Einfache Optionen

Option

Wert

Beschreibung

Rundenanzahl

1, wählbare Nummer

Bestimmt, wie oft der Spieler die aktiven Renn-Checkpoints zum Abschluss des Rennens durchlaufen muss.

Zu Spielbeginn Rennen starten

Ja, Nein

Bestimmt, ob das Rennen sofort zu Spielbeginn gestartet werden soll.

Pfeil auf HUD anzeigen

Sichtbar, Verborgen

Macht den Navigationspfeil auf dem HUD (Heads up Display) sichtbar.

Fortgeschrittene Optionen

Option

Wert

Beschreibung

Rennstreckenname

Rennen, individueller Text

Bestimmt, welcher Name den Spielern für dieses Rennen angezeigt wird.

Checkpoints nach Abschluss ausschalten

Ja, Nein

Bestimmt, ob alle aktiven Renn-Checkpoints nach Abschluss des Rennens ausgeschaltet werden.

Checkpointmarkierungen anzeigen

Ja, Nein

Zeigt Markierungen im Spiel und auf der Karte an, die den Spielern den Standort von aktiven Renn-Checkpoints zeigen.

Reichweite zum Einblenden des Navigationspfeils

500, wählbare Nummer

Zeigt den Navigationspfeil an, wenn Spieler in der Nähe des Renn-Checkpoints sind.

Reichweite zum Ausblenden des Navigationspfeils

400, wählbare Nummer

Verbirgt den Navigationspfeil, wenn Spieler zu weit vom Renn-Checkpoint entfernt sind.

Kanal

Dieses Gerät kann das Rennen starten, wenn es ein Signal empfängt, und kann Signale senden, wenn bestimmte Bedingungen, wie der Abschluss eines Rennens oder einer Runde, erfüllt werden.

Empfänger

Option

Wert

Beschreibung

Rennen starten bei Empfang von Kanal

Kein Kanal, wählbare Kanalnummer

Startet das Rennen, sobald eine Nachricht auf diesem Kanal empfangen wird.

Sender

Option

Wert

Beschreibung

Bei Abschluss des Rennens, Senden auf diesem Kanal

Kein Kanal, wählbare Kanalnummer

Sobald ein Spieler das Rennen abschließt, wird eine Nachricht auf diesem Kanal gesendet.

Bei Abschluss einer Rennrunde, Senden auf diesem Kanal

Kein Kanal, wählbare Kanalnummer

Sobald ein Spieler eine Rennrunde abschließt, wird eine Nachricht auf diesem Kanal gesendet.

Bei Rennbeginn, Senden auf diesem Kanal

Kein Kanal, wählbare Kanalnummer

Sobald das Rennen beginnt, wird eine Nachricht auf diesem Kanal gesendet.

Bei Abschluss der ersten Rennrunde, Senden auf diesem Kanal

Kein Kanal, wählbare Kanalnummer

Sobald ein Spieler seine erste Runde abschließt, wird eine Nachricht auf diesem Kanal gesendet.