Fortnite

Hilfe für Spieler mit mehreren existierenden Konsolenkonten.

28.9.2018

Seit dem 6. Mai 2019 steht die Kontozusammenführung nicht mehr zur Verfügung.


Dieser Blogpost richtet sich an dich, wenn du mehrere Epic-Konten eingerichtet hast, um Fortnite auf unterschiedlichen Konsolen zu spielen.

Im November werden wir ein System zur Kontozusammenführung veröffentlichen, mit dem du verschiedene, mit Konsolen verknüpfte Konten miteinander verbinden kannst, um Käufe kosmetischer Gegenstände aus Battle Royale, alle Siege während deiner Nutzungsdauer, V-Bucks und Zugang zur Kampagne „Rette die Welt“ zu übertragen.

Bis dahin ist es möglich, alle deine Konsolen mit einem einzigen Epic-Konto zu verknüpfen, damit zukünftige Fortschritte und Käufe überall verfügbar sind. Dies wird allerdings bereits existierende Käufe und Spielfortschritte deiner anderen Konten NICHT übertragen – dafür musst du auf die Zusammenführungsfunktion im November warten.

Dies sind die Schritte, die du bereits jetzt unternehmen kannst, erklärt am Beispiel eines Spielers mit getrennten Konten auf PlayStation und Nintendo Switch.
 

Schritt 1 – Identifiziere ein Haupt- und ein Nebenkonto für Konsole.

 

Zunächst musst du Folgendes feststellen:

  • Auf welcher Konsole befinden sich die Käufe und Spielfortschritte, die dir am meisten am Herzen liegen? Diese nennen wir deine Hauptkonsole.
  • Auf welcher Konsole stört es dich nicht, wenn du keinen Zugang zu Käufen hast, bis du im November die Kontozusammenführung abschließen kannst? Diese nennen wir deine Nebenkonsole.

In unserem Beispielszenario wählen wir die PlayStation als Hauptkonsole und Nintendo Switch als Nebenkonsole.
 

Schritt 2 – Stelle sicher, dass beide Konsolenkonten zu neuen Epic-Konten hochgestuft wurden.

 

Hinweis: Du musst die folgenden Schritte für BEIDE Konsolen – also für dein Haupt- und dein Nebenkonto – durchführen. Am Ende dieses Vorgangs wirst du zwei getrennte Epic-Konten haben, die beide mit einer Konsole verknüpft sind.

Befolge diese Schritte für beide Konten, um eine Verknüpfung mit einem Epic-Konto herzustellen:

  1. Gehe auf www.epicgames.com und melde dich bei allen Konten ab, die angemeldet sind.
  2. Klicke rechts oben auf ANMELDEN.
  3. Wähle auf der Anmeldeseite die Konsole (wie z. B. PlayStation oder Nintendo Switch) aus, in die du dich einloggen willst.
    In unserem Beispielszenario überprüfen wir zunächst, ob unser Switch-Konto mit einem Epic-Konto verknüpft ist, und wählen das Switch-Symbol.

    Step02_03_SignInPage.png

  4. Benutze das Anmeldefenster, das sich für die gewählte Konsole (in diesem Fall: Nintendo Switch) öffnet.

    Step02_04_NintendoPopUp.png
    Step02_04_NintendoPopUp_B.png

  5. Wenn du auf die Homepage von Epic Games umgeleitet wirst, fahre mit Schritt 7 fort.

    Step02_05_EpicGamesHome.pngFalls du nicht umgeleitet wirst, fahre mit den unten stehenden Schritten fort.

  6. Wenn dein Konsolenkonto keine Verknüpfung mit einem Epic-Konto aufweist, musst du ein neues erstellen. Fülle die folgenden Felder auf dieser Seite aus, um ein neues Epic-Konto zu erstellen, das automatisch mit dem Konto deiner Konsole verknüpft werden wird. Es ist wichtig, eine gültige E-Mail-Adresse einzugeben, da du diese bestätigen musst, bevor du den Prozess abschließen kannst.
     

Step02_06_HeadlessUpgradePage.png

  1. Nur zur Erinnerung: Du MUSST dies sowohl für dein Haupt- als auch dein Nebenkonto durchführen, damit dieser Vorgang erfolgreich ist.HINWEIS: Du benötigst für jedes Konto eine andere E-Mail-Adresse, denn eine E-Mail-Adresse kann immer nur jeweils mit einem Epic-Konto verknüpft sein. (Epic bittet für diese Komplikation um Entschuldigung.)
  2. Sorge dafür, dass die Anmeldeinformationen für dein Epic-Konto mit deinem Nebenkonto für Konsole verknüpft bleibt, da du diese im November benötigst, um Käufe usw. zusammenzuführen.
 

Schritt 3 - Die Verknüpfung des Nebenkontos aufheben

Nachdem die Verknüpfung deiner Konsolenkonten mit einem Epic-Konto bestätigt wurde oder du ein neues Konto erstellt hast, musst du die Verknüpfung deiner Nebenkonsole aufheben und es mit dem Epic-Konto verbinden, das mit deiner Hauptkonsole verbunden ist.

  1. Gehe zurück zu www.epicgames.com und melde dich bei allen Konten ab, die angemeldet sind.
  2. Klicke rechts oben auf ANMELDEN.
  3. Melde dich bei deinem Nebenkonto an. Auf diesem Konto wirst du zeitweilig Zugang zu deinen Käufen und Spielfortschritten verlieren, bis du die Kontozusammenführung im November abschließen kannst.

In dem Beispielszenario ist das Switch-Konto das Nebenkonto. Also wird der Spieler sich mit dem Switch-Konto anmelden.

Step03_03_SignInPage.png

  1. Wähle das Konto im Dropdown-Menü oben auf der Seite aus.
  2. Gehe zu dem Tab Verbundene Konten und klicke bei dem Konsolenkonto, dessen Verknüpfung du aufheben willst, auf „Trennen“ (in diesem Fall: Nintendo Switch).

    Step03_05_UnlinkNintendo.png

  3. Falls du das nicht bereits getan hast, bestätige deine E-Mail-Adresse, indem du auf den Bestätigungslink klickst, der dir zugemailt wird.
  4. Lies dir die Bedingungen zur Aufhebung der Verknüpfung durch und bestätige, wenn du bereit bist, indem du auf Trennen klickst!
 

Schritt 4 - Verknüpfe deine Nebenkonsole mit dem Epic-Konto, das mit deiner Hauptkonsole verknüpft ist.

In diesem letzten Schritt verbindest du deine Nebenkonsole (deren Verknüpfung in Schritt 3 aufgehoben wurde) mit dem Epic-Konto, das mit deiner Hauptkonsole verknüpft ist.

  1. Du musst wieder auf www.epicgames.com zurückgehen und dich von allen angemeldeten Konten abmelden.
  2. Klicke rechts oben auf ANMELDEN.
  3. Dieses Mal meldest du dich bei deiner Hauptkonsole an, die du mit deinem Epic-Konto verknüpfen möchtest.

    In unserem Beispielszenario wollten wir die vorhandenen Spielfortschritte auf der PlayStation behalten, also melden wir uns auf dem PlayStation-Konto an.
    Step04_03_SignInPSN.png

  4. Es öffnet sich eine Anmeldeseite, die du benutzen solltest, um dich bei deiner Konsole anzumelden (in diesem Fall: PlayStation).

    Step04_04_PSNPopUp.png

  5. Wähle das Dropdown-Menü Konto oben auf der Seite aus.
  6. Gehe zu dem Tab Verbundene Konten und klicke bei dem Konsolennebenkonto, das du verknüpfen möchtest, (in diesem Fall: Nintendo Switch) auf Verbinden.
  7. Wenn du eine neue Plattform verknüpfen möchtest, wirst du auf eine Anmeldeseite für diese Konsole weitergeleitet.
  8. Sobald du bei der Konsole angemeldet bist, sind die Konten für deine Haupt- und deine Nebenkonsole verknüpft!

    Step04_08_CompleteLinking.png

  9.  

Danke für deine Geduld, während wir daran arbeiten, die Kontozusammenführung online zur Verfügung zu stellen!