Technischer Bericht zum Serviceausfall vom 6. April

16.4.2021
Von Das Fortnite-Team

Hallo, Fortnite-Community! 

Das Ziel unseres Teams ist es, unseren Spielern das bestmögliche Spielerlebnis zu bieten. Deswegen ist es auch wichtig, dass wir unsere Systeme regelmäßig und sorgfältig warten, damit ihr weiterhin wie gewohnt Fortnite und andere Spiele von Epic Games spielen könnt.

Am 6. April 2021 sorgte ein abgelaufenes Zertifikat für einen Ausfall einer großen Anzahl an internen Service-to-Service-Aufrufen und Management-Tools im Backend. Was bedeutet das? Das bedeutet, dass bei unseren Spielen und Diensten einige Probleme entstanden sind. Solltet ihr zu diesem Zeitpunkt Fortnite gespielt haben, dann konnte euer Epic-Konto vermutlich keine Authentifizierung durchführen, wodurch ihr letztendlich das Spiel nicht spielen konntet.

Das Problem wurde zwar innerhalb weniger Stunden gelöst, aber unserem Team ist es wichtig, die Hintergründe für solche Probleme zu verstehen. Ganz gleich, ob es sich um ein abgelaufenes Zertifikat, einen Serverausfall oder ein anderes Problem handelt, das sich auf euer Spielerlebnis auswirkt – wir möchten verstehen, wieso solche Probleme auftreten, wie wir sie beheben können und was wir tun können, um sie in Zukunft zu vermeiden. 

Gerade bei diesem Problem dachten wir, dass sich vielleicht viele von euch für den detaillierten technischen Bericht zum abgelaufenen Zertifikat interessieren.

Vielen Dank fürs Lesen und für eure Unterstützung!