Fehlerbehebungen im Fortnite-Kreativmodus – V.14.30

14.10.2020
Von Das Fortnite-Team

Insel-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem sich die Helligkeit des Himmels immer änderte, wenn die Kamera bewegt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem der „Zurück zum Zentrum“-Riss in der Luft schwebte.

Gameplay-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Spieler ihre Taschenlampe nicht sehen konnten, wenn andere Spieler sie ebenfalls verwendeten.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Objekt-Ping-Benutzeroberfläche bei der Rückkehr zum Zentrum weiter sichtbar blieb.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem mehrere Spieler in der Aufwärmphase auf derselben Spawnfläche spawnten.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Spieler nicht mehr springen konnten, wenn sie zuvor ein Spiel mit geringer Schwerkraft gespielt hatten.

Waffen- und Gegenstands-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem das knisternde Lagerfeuer nach seiner Löschung Grafikeffekte hinterließ.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Schneemanntarnung dupliziert wurde, wenn Spieler dieses Versteck verließen.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Spieler keinen Schaden durch die Flaschenrakete erhielten, wenn sie davorstanden.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem bei X-4 Stormwing nicht die Drehen-Option verfügbar war, wenn er auf dem Rücken lag.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem das Driftboard wackelte, wenn sich ein Spieler darauf befand.

Kreativwerkzeug- und Telefon-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Spieler das Inventar nicht aufrufen oder Geräte anpassen konnten, nachdem sie ein rasterbasiertes Objekt kopiert hatten.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Tasten der Schnellleiste nicht angezeigt wurden, wenn Fertigobjekte/Galerien ausgewählt waren.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Gebäude, die keine Fertigobjekte waren, nicht gedreht werden konnten. Dies trat auf, wenn Kopieren und Einfügen mit aktivierter Größenanpassung genutzt wurde.

Fertigobjekt- und Galerie-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem die Ranken der Galerie „Prinzessinnenschlosspflanzen“ die falschen Ressourcen bescherten.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem mehrere Objekte der Galerien „Prinzessinnenschlosswände“ in der Luft schwebten.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem bei der Wand des Prinzessinnenschlosses der Kollisionsfaktor fehlte.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der Spiegel des Prinzessinnenschlosses verzerrt wirkte.

Geräte-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem der Gegenstands-Spawnpunkt nicht die Kosten der Gegenstände anzeigte.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem der Schadensbereich der Quad-Ramme auch dann noch Schaden verursacht hatte, wenn die Spieler den Schadensbereich bereits verlassen hatten.