Fortnite

Auf leisen und auf lauten Sohlen – Neuerungen am Raumklang

21.9.2018
Von Das Fortnite-Team
Hallo, Leute!

Wir haben euer Feedback zum Audio bekommen und entsprechende Änderungen vorgenommen! Manche Soundeffekte haben einen taktischen Stellenwert und sind deshalb ein unglaublich wichtiger Bestandteil des Gameplays. Wir wollen erreichen, dass ihr euch beim Überlebenskampf auf diese Geräusche verlassen könnt. Im Folgenden seht ihr einige Punkte, bei denen wir gerade mit der Entwicklung und mit internen Tests begonnen haben:


Saison 6 – V.6.00
  • Schrittgeräusche
    • Größerer Unterschied zwischen Schritten über und unter einem. 
      • Damit sollt ihr schneller bestimmen können, wo der Gegner ist – vor allem, wenn währenddessen noch andere Geräusche zu hören sind (Schüsse, Materialabbau usw.).
    • Die Soundeffekte verfügen jetzt vermehrt über hohe Frequenzen, damit ihr die Position von Schritten besser bestimmen könnt und damit sie in hitzigen Gefechten nicht übertönt werden.
  • Aufschlussreiche Geräusche von Hängegleitern
    • Ihr werdet es jetzt leichter bemerken, wenn ein Gegner in der Nähe den Hängegleiter benutzt.
      • Die Soundeffekte vorbeifliegender Hängegleiter nutzen jetzt den Doppler-Effekt. Dieser Effekt klingt ähnlich wie ein vorbeifahrendes Auto.
      • Der Raumklang bei Spielern im freien Fall und mit Hängegleitern wurde verbessert.
      • Das Geräusch aufklappender/zusammenklappender Hängegleiter kann jetzt aus größerer Entfernung gehört werden.

Während Saison 6
  • Ein System, dass es einem ermöglicht, Bewegungen in der Luft – beim Fallen, wenn man von Abprallflächen, Schockwellengranaten usw. weggestoßen wird – zu hören.
    • Fortnite bietet den Spielern eine Menge Möglichkeiten, sich durch die Luft zu katapultieren. Spieler in der Luft sollen jetzt auch zu hören sein.
    • Dadurch erhaltet ihr zusätzliche strategische Informationen, damit ihr öfter bemerkt, dass ein Spieler hinter euch gelandet ist.
    • Soundeffekte, über die ihr besser ableiten könnt, aus welcher Richtung sich euer Gegner nähert.
  • Fälle, in denen Soundeffekte gar nicht abgespielt werden, sollen erkannt und behoben werden.
    • Da es im Spiel oft sehr chaotisch zugeht, werden einige wichtige Geräusche nicht abgespielt oder übertönt. Wir arbeiten daran, die entsprechenden Fälle zu finden und zu beheben.


Fortnites Mobilitätsmechaniken und die sich durch Bauen/Zerstörung verändernde Umgebung stellt uns in Sachen Raumklang vor ganz besondere Herausforderungen. In diesem Bereich arbeiten wir stets an Verbesserungen, über die wir euch auch auf dem Laufenden halten, wobei wir in Zukunft auch andere Ansätze ausprobieren wollen. Ein Beispiel dafür wären die Features Sound Propagation (Schallausbreitung), bei der sich Geräusche durch die Welt bewegen wie in der Realität, und HRTF-Filterung. Bei Letzterem klingen nahe Geräusche durch einen Filter so, als würden sie durch euren Kopf gehen. 

Vielen Dank für euer kontinuierliches Feedback und eure regen Diskussionen rund ums Audio!