Fortnite

Vorgestellte Inhalte des Kreativmodus

19.3.2019
Von Das Fortnite-Team

Hey, Fortnite-Creators!

Die Community rund um den Kreativmodus hat sich in den vergangenen Monaten mit rasender Geschwindigkeit entwickelt. Mit ihr wuchs gleichermaßen die Menge an wundervollen Inhalten in unserem System. Wir freuen uns, euch einen offiziellen Weg präsentieren zu können, über den ihr eure Inhalte zur Durchsicht direkt an Epic übermitteln könnt. Dies ist eure Chance, im Spiel vorgestellt zu werden!

Klickt hier, um zur offiziellen Website für Inhaltseinsendungen zu gelangen. Auf dieser Webseite könnt ihr euren „Block“ oder eure vorgestellte Inselkreation übermitteln.

Bevor ihr das macht, lest euch die Richtlinien für vorgestellte Inseln und The Block weiter unten durch.

Richtlinien für vorgestellte Inseln

edu04.png

Was wir sehen wollen, wenn wir die Einsendungen der vorgestellten Inseln unter die Lupe nehmen:

  • Eure Insel ist ein Spiel.
    • Wir suchen nach einer Kombination aus verschiedenen Spieltypen. Eure Insel kann ein Einzelspieler-, Kooperativ- oder Mehrspielermodus sein. Baut ein Rätsel, einen Hindernislauf oder etwas noch nie Dagewesenes. Seid kreativ!
  • Eure Insel hat klare Spielregeln.
  • Eure Insel ist leicht zu verstehen.
  • Eure Insel ist ansprechend gestaltet.
  • Eure Insel ist einzigartig und natürlich euer eigenes Machwerk.
  • Eure Insel enthält keine unangebrachten Inhalte.
  • Eure Insel enthält keine Bilder, Kunstwerke, Skulpturen, Gebäude, Logos, Wörter, Ausdrücke, Texte oder Musik, die unter das Urheberrecht oder Warenzeichen fallen. Ebenfalls dürfen keine Inhalte enthalten sein, die nicht ausschließlich durch euch kreiert wurden.

Richtlinien für Zentren

So legt ihr los: Ladet eine Vorlage für das vorgestellte Zentrum.

Die Standardeinstellungen und Optionen dieser Vorlage sind bereits auf Community-Zentren ausgerichtet. Es ist nicht erforderlich, diese Voreinstellungen zu bearbeiten – abgesehen von der Option „Sprach-Chat“. Geht sicher, dass ihr sie von „Team“ auf „Alle“ stellt. Ihr habt die Möglichkeit, die folgenden Aspekte eure Zentrums anzupassen:

  • Tageszeit
  • Kamerafilter
  • Lichthelligkeit
  • Lichtfarbe
  • Nebeldichte
  • Nebelfarbe
  • Schwerkraft

Damit euer Zentrum von uns vorgestellt werden kann, müsst ihr beim Einreichen einige zusätzliche Regeln einhalten:

  • Der Speicher darf nicht 35.000 überschreiten.
  • Keine Geräte, die Spielern Schaden zufügen oder sie eliminieren können.
  • Objekte dürfen nicht die Sicht auf Risse versperren.
  • Es müssen passive Spielmechaniken vorhanden sein, wie z. B. geheime Räume und Rätsel.
  • Die Mitte des Zentrums muss flach oder maximal eine Kachel hoch sein.
  • Der Einsatz von Partikeleffekten und anderen transparenten Ebenen muss eingeschränkt werden.
  • Keine Fahrzeuge.
  • Keine Verbrauchsgegenstände.
  • Zu Testzwecken müssen vier Spawnflächen platziert werden.
  • Alle Texte müssen auf eine Reklametafel oder ein Schild geschrieben werden und in die Umgebung passen (keine schwebende Schrift).
Seht euch diese hervorragenden Zentren an, die von Community-Mitgliedern wie euch erschaffen wurden.
 
Chinesisches-Neujahr-Zentrum von Sunday
[Hub Image]
Valentinstag-Zentrum von Senix
[Hub Image]
Mittelalterliche Stadt
[Hub Image]
Karneval von Jxdvn
[Hub Image]

Rechtshinweise

  • Wenn wir einen Block von euch auswählen, sind wir zu keiner Beimessung oder Bezahlung verpflichtet.
  • Alles, was von euch eingesendet wird, unterliegt der Endbenutzer-Lizenzvereinbarung von Epic Games. Das heißt unter anderem:
    • Epic hat das Recht, jede eurer Einsendungen zu jeglichem Zweck zu verwenden, einschließlich für kommerzielle Zwecke, ohne euch dafür zu vergüten, euch deshalb zu benachrichtigen oder eure Zustimmung einzuholen.
    • Epic ist nicht verpflichtet, die Einsendungen zu verwenden, die ihr übermittelt.
    • Epic ist nicht verantwortlich oder haftbar für die Wiederverwendung eurer Einsendung durch Dritte.

Her mit euren Kreationen! Wir können es kaum erwarten! Seid ihr auf der Suche nach Anregungen? Dann folgt unseren Kanälen auf Twitter und Instagram, auf denen wir Informationen, neue vorgestellte Inseln und Blocks posten.

Optimierung

  • Vermeidet es, die Karte mit zu vielen Lichtquellen zu überladen, die nah beieinander liegen.

Barrierefreiheit

  • Denkt auch an Spieler mit Epilepsie. Prinzipiell: Vermeidet zu viele blinkende Lichter.