Fortnite-Kreativmodus-Update – V.14.60

18.11.2020
Von Das Fortnite-Team

Kreativmodus-Update – V.14.60

 

Highlights

  • Ihr könnt nun die Eliminierungsnachrichten ausblenden und die Audioeffekte bei Spielereliminierung stummschalten, um Spieler zu heimlichen Scharfschützenstrategien anzuregen.

Inseln

  • Das Layout der Inselzentrumportale wurde aktualisiert, damit die kürzlichen Änderungen an den Richtlinien zum Erstellen von Zentren eingehalten werden können.

Insel-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den sich die von der Tageszeit abhängigen Lichtverhältnisse auf vorgestellten Inseln und persönlichen Inseln unterschieden.

Gameplay

  • Den „Meine Insel“-Einstellungen wurde eine neue Option hinzugefügt:
    • Audioeffekt bei Spielereliminierung: Aus, An (Standardeinstellung: An) – Legt fest, ob bei einer Spielereliminierung ein Audioeffekt abgespielt wird.
  • Der „Meine Insel“-Benutzeroberfläche wurden neue Optionen hinzugefügt:
    • Eliminierungsnachrichten ausblenden: Ja, Nein (Standardeinstellung: Nein) – Blendet während des Spiels sämtliche Eliminierungsnachrichten aus.
    • Gruppeneliminierungen ausblenden: Ja, Nein (Standardeinstellung: Nein) – Blendet während des Spiels die Anzahl der Eliminierungen, die jedes Gruppenmitglied erzielt hat, in der Gruppen-Benutzeroberfläche aus.

Gameplay-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den ein eliminierter Spieler einen Spieler aus dem gegnerischen Team beobachten konnte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Teamgröße die Anzahl der Spieler nicht einschränkte, wenn „Laufendem Spiel beitreten“ auf „In nächster Runde spawnen“ eingestellt war.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Himmel auf PS4 flackerte.

Waffen- und Gegenstands-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die X-4 Stormwing nach einer Spielerinteraktion nicht mehr synchron war.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Hüllen nicht an Klippen herunterfielen, um Spielern zu folgen.

Kreativwerkzeug- und Telefon-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler das Kreativinventar nicht öffnen konnten, nachdem sie ein Gerät kopiert und eingefügt hatten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Kreativinventar verzerrt dargestellt wurde, wenn ein Gerät angepasst wurde.

Fertigobjekt- und Galerie-Fehlerbehebungen

  • Ein Kollisionsfehler mit der Säulenwand der „Prinzessinnenschlosswände“-Galerien wurde behoben.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Busch der „Verschiedenes Winterblattwerk“-Galerie A gelb leuchtete.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den sich ein Brückenträger der Stahlbrückengalerien nur schwer mit dem Telefon platzieren ließ.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Stahlbrücke-Fertigobjekte und -Galerien außerhalb ihrer Vorschau platziert wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Stahlbrücke-Objekt des Stahlbrücke-Sets eine falsche Rasterausrichtungsbox besaß.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Objekte der „Sumpfklippe“-Galerie die falschen Texturen besaßen.

Geräte

  • Der Klassenauswahl wurden neue Optionen hinzugefügt.
    • Audioeffekte beim Aktivieren: An, Aus (Standardeinstellung: An) – Ermöglicht das Stummschalten der Audioeffekte, die abgespielt werden, wenn die Klasse eines Spielers geändert wird.
    • Zonen-Audio: An, Aus (Standardeinstellung: An) – Ermöglicht das Stummschalten der Audioeffekte der Zone sowie der Audioeffekte, die abgespielt werden, wenn Spieler die Zone betreten oder verlassen.
  • Der Mutatorzone wurden neue Optionen hinzugefügt.
    • Ausgewähltes Team -, 1–16 (Standardeinstellung: -)
    • Team beeinflussen: Ausgewählt, Alles außer Ausgewähltem: (Standardeinstellung: Alles außer Ausgewähltem)
      • Diese beiden Optionen ersetzen die ehemalige „Sicheres Team“-Option, damit Zonen alle Teams (Ausgewähltes Team = Keins), nur ein ausgewähltes Team oder jedes Team außer dem ausgewählten Team betreffen können.
    • Ausgewählte Klasse: Keine, 1–16 (Standardeinstellung: -)
    • Klasse beeinflussen: Ausgewählt, Alles außer Ausgewähltem: (Standardeinstellung: Alles außer Ausgewähltem)
      • Diese beiden Optionen ersetzen die ehemalige „Ausschlussklasse“-Option, damit Zonen alle Klassen (Ausgewählte Klasse = Keine), nur eine ausgewählte Klasse oder jede Klasse außer der ausgewählten Klasse betreffen können.
    • Ausgewähltes Team aktualisieren bei Empfang von: Kein Kanal, 1–150 (Standardeinstellung: Kein Kanal) – Ändert das ausgewählte Team des Geräts zu dem Team des Spielers, der das Signal ausgelöst hat.
    • Ausgewählte Klasse aktualisieren bei Empfang von: Kein Kanal, 1–150 (Standardeinstellung: Kein Kanal) – Ändert die ausgewählte Klasse des Geräts zu der Klasse des Spielers, der das Signal ausgelöst hat.

Geräte-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Lichtverhältnisse der Spielerspawnpunktfläche bei gemischten Inselfiltern auf PS5 zu grell waren.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Option „Ausgewählte Klasse“ der Mutatorzone um 1 verschoben war.