Fortnite-Kreativmodus-Update V.18.10: Neue Kippwelt-Waffen und ein Update für den Eliminierungsmanager

28.9.2021
Von Das Fortnite-Team

Mit Update V.18.10 werden neue Gegenstände aus Battle Royale eingeführt, das Eliminierungsmanager-Gerät und weitere Geräte werden aktualisiert und mehrere Fehler wurden behoben! 

Gegenstände in Battle Royale

Bleibt stets zielgenau mit den Kippwelt-Waffen aus Battle Royale, die nun im Kreativmodus verfügbar sind! Die folgenden Gegenstände aus Battle Royale sind nun verfügbar:

  • Kippwelt-Minigun (Gewöhnlich, Ungewöhnlich, Selten, Episch und Legendär)
  • Kippwelt-Gewehr (Gewöhnlich, Ungewöhnlich, Selten, Episch und Legendär)
  • Farbwerfer (Orange, Violett)
  • Farbgranaten (Orange, Violett)
  • Monstersplitter & Würfelmonster-Teile (Materialien)

Fortnite Kippwelt-Waffen Jpg

Änderungen am Eliminierungsmanager-Gerät

Der aktualisierte Eliminierungsmanager unterstützt nun Scheusale, Wildtiere und Wachgeschütze. Außerdem können eine Zufallsauswahl und Eliminierungsstrafen eingestellt werden. Hier sind die Details:

  • Neue Team- und Klassenoptionen ermöglichen das Ausschließen einer einzelnen Klasse oder eines einzelnen Teams.
  • Eine neue Option für das zufällige Auswählen von Gegenständen, die vom Gerät aus dessen Inventar fallengelassen werden.
  • Eine neue Option, die es Creators ermöglicht, eine zufällige Chance für das Fallenlassen eines Gegenstands oder mehrerer Gegenstände vom Gerät festzulegen.
  • Neue Optionen für den Zieltyp. Dadurch können Creators festlegen, welche Arten von Zielen den Eliminierungsmanager auslösen. Dies können Spieler, Wachgeschütze, alle Arten von Scheusalen und alle Tiere des Wildtier-Spawnpunkts sein.
  • Mehrere neue Optionen, über die Strafen festgelegt werden können, die ausgelöst werden, wenn ein Spieler eliminiert wird. Damit die Strafoptionen funktionieren, muss die Einstellung „Gegenstände eliminierter Spieler“ in den „Meine Insel“-Einstellungen auf „Behalten“ gestellt sein. 
  • Strafgegenstand bestimmt, was von der Strafe betroffen ist: Gold, Materialien, Punkte oder alles.
    • Strafmenge bestimmt, wie groß der prozentuale Anteil (von 1 % bis 100 %) der festgelegten Gegenstände ist, der betroffen wird.
    • Strafeffekt bestimmt, was mit den Gegenständen passiert. „Entfernen“ entfernt die Gegenstände vom Inventar des eliminierten Spielers. „Fallenlassen“ lässt die Gegenstände fallen, wodurch sie von anderen Spielern aufgehoben werden können. „Dem Eliminierer geben“ vergibt die Gegenstände an den Spieler, der den anderen Spieler eliminiert hat.

Fortnite Eliminierungsmanager-Gerät Jpg

Fertigobjekt- und Galerien-Updates 

  • Ein Texturfehler des Schnees aus der „Graue Klippe mit Schnee“-Galerie wurde behoben.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Gegenstände nicht aufgehoben werden konnten, wenn sie auf platzierbaren Grasflächen lagen.
  • Ein Fehler mit einigen Dächern der „Gruselvilla“-Galerie wurde behoben, durch den diese die falschen Ressourcen vergaben.
  • Ein Fehler mit den Mausoleum-Objekten der „Schaurige Objekte“-Galerie B wurde behoben, durch den diese durch Bauen nicht zerstört wurden und weder Schwachpunkte noch Kondition anzeigten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die „Hintergrundstadt“-Galerie nicht innerhalb des Vorschauvolumens platziert wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die nicht brennende gotische Lampe der „Schaurige Objekte“-Galerie B nicht mit der Spitzhacke oder durch Waffenschaden zerstört werden konnte.
  • Ein Fehler mit durchsuchbaren Gemälden des Gruselvilla-Fertigobjekts wurde behoben.
  • Ein Thumbnail-Fehler einer einfachen Ecke des Gruselvilla-Fertigobjekts wurde behoben.

Insel-Updates

  • Ein Texturfehler mit dem Schnee der Frostinsel wurde behoben.

Gameplay-Updates

  • Den Benutzeroberflächeneinstellungen in „Meine Insel“ wurde die Option „Teampunkte verwenden“ hinzugefügt.
    • Wenn sie auf JA gestellt ist, behalten Teams ihre erspielten Punkte unabhängig davon, ob Spieler das Team verlassen.
    • Wenn sie auf NEIN gestellt ist, besteht die Punktzahl des Teams aus der dynamisch berechneten Summe der Punktestände von Spielern, die sich derzeit im Team befinden (aktuelles Verhalten).

Geräte-Updates

  • Wir haben die Modelle der folgenden Geräte zu Sprites geändert, um die Speicherplatzkosten zu reduzieren.
    • Himmelskuppel-Gerät
    • Grafikeffekt-Gerät
  • Der Quad-Rammen-Spawnpunkt wurde hinzugefügt.
    • Die Quad-Ramme ist nun wieder im Kreativmodus verfügbar und vollständig kompatibel mit dem neuen Physiksystem.
  • Unterstützung für die Optionen „Erlaubtes Team“ und „Erlaubte Klasse“ wurden dem Gegenstands-Spawnpunkt hinzugefügt.
    • Die Option, die Sichtbarkeit des Gegenstands für nicht erlaubte Spieler auf AUS zu stellen, wird in einem zukünftigen Patch hinzugefügt.
  • Neue Versionen der Sammelgegenstände in der „Sammelgegenstände“-Galerie.
    • Goldene Musiknote
    • 3 neue Münzen
      • Kleine Bronzemünze
      • Normale Silbermünze
      • Große Goldmünze
  • Dem Grafikeffekt-Gerät wurden „Gruselige Geister“-Effekte hinzugefügt.
  • Dem anpassbaren Licht wurden neue Optionen hinzugefügt
    • Dämpfstärke
    • Dämpfzeit
    • Licht dämpfen bei Empfang von
    • Dämpfen beenden bei Empfang von
  • Neue Optionen wurden der Kartenmarkierung, dem Eroberungsgebiet und dem Zielgebiet hinzugefügt, mit denen ein Richtungspuls angezeigt werden kann, ähnlich wie es bei den Schlüsselkarten der Fall ist.
  • Dem Gegenstandsgeber wurden neue Optionen hinzugefügt:
    • Vergabe bei Timer-Zeit: Lässt das Gerät Gegenstände im angegebenen Zeitintervall vergeben.
    • Vergabe bei Offline-Status: Wenn ein Spieler das Spiel verlässt und später zurückkehrt, während diese Option auf JA gestellt ist, wird das Gerät berechnen, wie oft es diesen Gegenstand vergeben hätte, während der Spieler abwesend war, und vergibt diese Menge dann beim Spielstart.
    • Speicherdaten von Spieler löschen bei Empfang von: Löscht sämtliche fortbestehende Daten, um das Gerät daran zu hindern, dass es einem Spieler Gegenstände gibt, wenn dieser zum Spiel zurückkehrt.

Gameplay-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den bei den Rundenergebnissen der falsche Spieler als Sieger der Runde angezeigt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die „Laufendem Spiel beitreten“-Inseleinstellung mehr als 16 Teams erlaubte.
  • Ein Fehler mit der „Respawnen nur mit gefundenen Spawnflächen“-Inseleinstellung wurde behoben.

Geräte-Fehlerbehebungen

  • Einige Fehler mit dem Timer-Gerät wurden behoben.
    • Unterstützt nun Zeichen anderer Sprachen neben Englisch.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Timer nach 100 Minuten statt nach 60 Minuten begann. 
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Himmelskuppel-Gerät nicht wieder eingeschaltet wurde, nachdem ein Spieler in die Grenzen der Insel zurückkehrte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Speicherpunkt-Gerät die gespeicherten Punkte erhöhte, wenn es mehrfach ausgelöst wurde.
  • Ein Fehler mit dem Rundeneinstellungen-Gerät wurde behoben, damit „Bei Rundenstart, Senden an“ auch in der 1. Runde korrekt funktioniert.
  • Ein Fehler mit dem „Anpassbares Licht“-Gerät wurde behoben, wodurch quadratische Kästen um das Gerät herum erschienen, nachdem darauf gezielt wurde.

Benutzeroberflächen-Updates

  • Eine Vorschau aller Filter-Tags wurde (zusätzlich zur Gerätebeschreibung) hinzugefügt, wenn ein Gerät in der Gerätegalerie ausgewählt wird.

Galerie-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den mehrere Lichter der „Beleuchtung“-Galerie und der „Beleuchtung (groß)“-Galerie nicht anpassbar waren, obwohl dies eigentlich der Fall sein sollte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Option „Teamfarbe“ der „Anpassbares Licht“-Galerie mehr als 16 Teams unterstützte.