Update V.20.20 zum Fortnite-Kreativmodus

19.4.2022
Von Das Fortnite-Team

Mit dem Update V.20.20 zum Fortnite-Kreativmodus gibt es jetzt die neuen Video-Player-, Wasser- und Grafikeffekt-Geräte! Neben den neuen Geräten haben wir auch zusätzliche Fertigobjekte und Galerien hinzugefügt, ebenso wie eine brandneue Insel, auf der ihr bauen könnt: den Battle Royale-Schauplatz „Greasy Grove“! 

Objektbeweger

Update V.20.10 hielt mit dem Objektbeweger schon eine ganz schöne Überraschung für euch bereit! Das Gerät wurde früher als geplant veröffentlicht und sollte in seinem aktuellen Zustand als Beta-Gerät verstanden werden, das wir allen zugänglich machen. Wenn ihr den Objektbeweger verwendet, solltet ihr wissen, dass wir euch möglicherweise dazu auffordern, ihn von eurer Karte zu entfernen. Das könnte dann der Fall sein, wenn eure Insel im Zentrum vorgestellt wird, aber der Objektbeweger Probleme mit der Performance verursacht. Außerdem können sich manche Funktionen, die der Objektbeweger aktuell hat, mit der Zeit noch ändern. Euer Feedback ist uns sehr wichtig, teilt uns deshalb gern eure Meinung mit!

Weitere Details zum Objektbeweger-Gerät findet ihr auf der Dokumentationswebseite zum Fortnite-Kreativmodus.

Fortnite-Objektbeweger-Gerät

Neu: Video-Player

Alle Creators haben nun Zugriff auf das Video-Player-Gerät, das zuvor als Lamatron bekannt war und mit dem verschiedene Musikvideos abgespielt werden können, die vom talentierten xDogged erstellt wurden. Als Creator könnt ihr nur ein einzelnes Video nutzen oder mehrere hintereinander, um ein vollkommen einzigartiges, von Musik getriebenes Erlebnis zu erstellen.

Neu: Wasser-Gerät

Creators können damit den Wasserpegel in einem Bereich anpassen, um so z. B. Spielern das Schwimmen und die Fortbewegung per Wasserfahrzeug zu ermöglichen und Angelgebiete zu platzieren. Mit diesem Gerät könnten auch Ozeane, Strände, Swimmingpools, Kanalisationen, Seen und sogar Überflutungen erstellt werden.

Fortnite-Wasser-Gerät

Weitere Details zum Wasser-Gerät findet ihr auf derDokumentationswebseite zum Fortnite-Kreativmodus.

Neu: Grafikeffekt-Ersteller

Das neue Grafikeffekt-Ersteller-Gerät bietet Creators alle nötigen Tools, um anpassbare Effekte zu schaffen. Creators können ein Sprite auswählen und eine Vielzahl von Parametern darauf anwenden, um unterschiedliche Effekte zu erzeugen.

Grafikeffekt-Gerät in Fortnite

Weitere Details zum Grafikeffekt-Ersteller-Gerät findet ihr auf derDokumentationswebseite zum Fortnite-Kreativmodus.

Battle Royale – Gegenstände und Funktionen

  • Titan-Panzer
  • Artilleriekanone 
  • Fahrzeugabwehrgeschütz

Weitere Funktionsupdates

Neu: Karriere-Tracker

Mit dem neuen Karriere-Tracker können Creators noch mehr Werte der Spieler erfassen, indem sie diese Optionen dem Speicherpunkt-Gerät hinzufügen. Um den Karriere-Tracker zu aktivieren, müssen Creators das Speicherpunkt-Gerät und das Punkteanzeige-HUD aktualisieren. Das Punkteanzeige-HUD kann schnell aktualisiert werden, indem man die Punkteanzeige klont und zu „Karriere“ wechselt. Sobald die Aktualisierung abgeschlossen ist, können Spieler ihre Karriere-Punktestände im neuen Karriere-Tab einsehen.

Update: Schaltergerät

Die folgenden neuen Geräte-Skins für das Schaltergerät wurden hinzugefügt:

  • Kästchen
  • Uralter Hebel
  • Schaltkreiskiller

Fertigobjekt- und Galerien-Updates

  • 5 neue Fertigobjekte wurden hinzugefügt
    • 2 Tankstellen-Fertigobjekte
    • 3 Chonker’s-Speedway-Fertigobjekte
  • 5 neue Galerien wurden hinzugefügt
    • Tankstelle – 1 Galerie
    • Chonker’s Speedway – 4 Galerien

Insel-Update

Mögt ihr Tacos? Wenn ja, wird euch unsere erste Battle Royale-Schauplatzinsel gefallen: Greasy Grove! Erlebt Greasy Grove auf dieser vollständig nachgestellten Schauplatzinsel, die ihr weiter anpassen und bebauen könnt.

Fortnite-Schauplatz Greasy Grove

Bekanntes Problem: Die Speicheranzeige erscheint nicht, wenn ein Creator sie das erste Mal auf der Schauplatzinsel lädt. Die Zwischenlösung besteht darin, die Insel zu verlassen und erneut zu betreten. Dadurch sollte das Problem mit der Speicheranzeige behoben werden.

Fertigobjekt- und Galerien-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den einige Gegenstände aus der The Fortress – Galerie und der Command Cavern-Objekte – Galerie A die falschen Ressourcen gaben.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den einige Gegenstände aus der Command Cavern-Wände und -Dächer – Galerie sich überschnitten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Galerien nicht geöffnet wurden.
  • Einige Fehler mit falsch platzierten Zerstörungseffekten bei mehreren Gegenständen in der Objekte-Galerie wurden behoben.
  • Einige Fehler wurden behoben, durch die im Kreativinventar Platzhaltersymbole angezeigt wurden.

Verbrauchsgegenstände

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Pizzaparty die Kondition eines Spielers nicht wiederherstellen konnte, wenn die maximale Kondition im Kreativmodus höher als 100 war.

Geräte-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler mit den Auszeichnungen wurde behoben, durch den verdiente EP nicht auf dem HUD angezeigt wurden.
  • Mehrere Fehler mit dem Objektbeweger-Gerät wurden behoben.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Wachgeschütz-Gerät keine Signale an andere Geräte senden konnte, wenn Spieler oder Kreaturen eliminiert wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Wachen zum falschen Zeitpunkt gespawnt wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der HUD-Tracker nicht in Willkommenszentren angezeigt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Wildtier-Spawnpunkt Eliminierungen nicht zählte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Reklametafeln bei Wiederholungen die Einstellungen nicht beibehielten.

Insel-Fehlerbehebungen

  • Auf der The Shark-Insel wurden einige Lücken in Gelände und Gegenständen behoben.

Gameplay-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den ein Spieler im Kreativzentrum einfrieren konnte, nachdem er durch einen Netzwerkfehler von einer XL-Insel geworfen worden war.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Punktzahl der Spieler nicht aufgezeichnet und an die Event-Dienstleistung weitergeleitet wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Fahrzeuge Gebäuden auf veröffentlichten Inseln keinen Schaden zufügen konnten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Benutzer auf mehreren Kreativmoduskarten nicht in der Lage waren, mit Gegenständen/Schaltflächen zu interagieren.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Sprinttaste im Kreativmodus nicht funktionierte.
  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem Spieler auf bestimmten Oberflächen wackelten.

Benutzeroberflächen-Fehlerbehebungen

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Benutzeroberfläche für den Schutzschild im Kreativmodus nicht angezeigt wurde.
  • Einige grammatikalische Fehler in den Tooltips wurden behoben.