Verbesserung der Grafik-Performance und der Auflösung für Fortnite auf Nintendo Switch

30.3.2021
Von Das Fortnite-Team

Ab dem 30. März 2021 veröffentlichen wir ein Update, das das Spielerlebnis auf Nintendo Switch verbessern wird. Genauer gesagt handelt es sich dabei um ein Update für den Renderer auf der Nintendo Switch, um den Grafikprozessor der Konsole besser zu nutzen.

Auflösung und Grafik-Performance: Was ihr erwarten könnt

Was heißt das also genau für Spieler auf Nintendo Switch? Dank diesem Update bekommt ihr eine bedeutende Verbesserung der Auflösung, sowohl im Handheld- als auch im TV-Modus, wodurch das Bild ohne Abstriche bei der Performance klarer und schärfer wird. Außerdem sichert euch dieses Update eine stabilere Bildfrequenz mit weniger Ruckeln, sodass ihr allgemein ein flüssigeres Spielerlebnis genießen könnt. 

Auflösung: Handheld- und TV-Modus

  • Fortnite auf Nintendo Switch benutzt weiterhin wenn nötig die dynamische Auflösung, um eine stabile Bildfrequenz zu erzeugen, doch dies wird jetzt weniger häufig vorkommen und die Auflösung wird allgemein höher sein. 
 

Erwartete Auflösungen 

 

  Erwartete Auflösungen

Vorher

Nachher

Handheld-Modus

    1000x560

    1170x660

TV-Modus

    1390x780

    1560x880 

 

Hinweis: Das sind 38 % mehr Pixel im Handheld-Modus!

 

Schaut euch die unten stehenden Screenshots an, um die Grafik des Spiels vor und nach dem neuen Update zu vergleichen. 

Fortnite Nintendo Switch Verbesserte Performance
Fortnite Nintendo Switch Verbesserte Performance

Außerdem sparen Spieler auf Switch mit diesem neuen Update ungefähr 140 MB Speicherplatz auf ihrem Gerät ein. Schnappt euch eure Nintendo Switch, spielt im Handheld- oder im TV-Modus und holt euch weiter einen epischen Sieg nach dem anderen!