Operation: Ladung – Ein neuer Modus im Spiel der Spione von Fortnite!

29.4.2020
Von Das Fortnite-Team

Es gibt einen neuen Modus im Spiel der Spione von Kapitel 2 – Saison 2. Diese neueste Aufgabe nennt sich Operation: Ladung!

fortnite-spy-games-operation-payload.png

Auf der Insel wurden wertvolle Daten in einem Truck aufgespürt. Werdet Teil eines Teams aus acht Spielern und wechselt euch mit der Gegenseite ab, wenn es darum geht, den Truck zu seinem Zielort zu eskortieren ... oder ihn um jeden Preis aufzuhalten!

Mit jeder Runde sichert ihr euch Daten, mit der weitere Tech freigeschaltet wird. Dazu gehören unerlässliche Ausrüstung sowie Spezialfähigkeiten, mit denen ihr euer Arsenal für das Spiel der Spione erweitern könnt. Ihr werdet mit einem Datenbonus belohnt, wenn ihr die Runde oder sogar das gesamte Match gewinnt!

Die Tech könnt ihr in allen Modi des Spiels der Spione einsetzen. Sie bietet euch Möglichkeiten zu Verbesserungen, die euch nur im Spiel der Spione zur Verfügung stehen. Zum Beispiel könnt ihr mit der Fähigkeit „Angespitzter Griff“ noch stärker mit eurer Spitzhacke zuschlagen – oder ihr holt euch das neue „Agile Zielen“, mit dem ihr eure Gegner unter Beschuss nehmen und dabei mobil bleiben könnt. Jede freigeschaltete Tech ist während der gesamten Saison einsetzbar.

fortnite-spy-games-tech.jpg

Weitere Informationen zur Tech und den anderen Modi des Spiels der Spione findet ihr in unserem Post zum Spiel der Spione.