Fortnite

Rette die Welt – Kosmetisches Update 2

23.8.2019
Von Das Fortnite-Team
Hey, Fortnite-Community!

Macht euch darauf gefasst, neben Ressourcen nun auch Komplimente ernten zu können!  Mit Freude kündigen wir hiermit an, dass Spitzhacken als kosmetische Gegenstände ab Update V.10.20 auch im Spind von Rette die Welt verfügbar sein werden! Die Spitzhackenauswahl wird dem Spind-Tab hinzugefügt, damit ihr die Möglichkeit habt, sowohl in Battle Royale als auch in Rette die Welt eurem Erntewerkzeug das Aussehen einer beliebigen Spitzhacke aus eurer Sammlung zu verpassen.  Zusätzlich erhaltet ihr kosmetische Varianten für jede Spitzhacke, die ihr in Rette die Welt freigeschaltet habt. Diese Spitzhacken können in jedem Spielmodus (Rette die Welt, Battle Royale und Kreativmodus) verwendet werden.

Uns sind bereits einige Probleme mit Spitzhacken bekannt, die zu Beginn auftreten werden und an deren Behebung wir bereits arbeiten:
  • Wenn ein Spitzhackenstil ausgewählt wird, wird der Standardstil statt des ausgewählten Stils im Spind angezeigt.  Dieser Fehler ist rein optisch. In Missionen wird der vorgesehene Stil dargestellt.
  • Die Bannerspitzhacke „Wappenhacke“ verwendet das Bannersymbol und die Bannerfarbe, die in Battle Royale ausgewählt wurden, statt in Rette die Welt.
  • Noch nicht alle reaktiven Spitzhacken „reagieren“ in Rette die Welt.  Wir müssen uns um diese Spitzhacken einzeln kümmern, um zu bestimmen, welche Umstände sie aktivieren sollen.  Die meisten Aktivierungen hängen mit Spielerschaden, Eliminierungen und Überlebenszeit in Battle Royale zusammen, was sich nicht direkt auf Rette die Welt übertragen lässt.  Sollte ein ähnliches System vorliegen, werden wir dieses verwenden. Sollte das jedoch nicht der Fall sein, müssen wir uns für jede reaktive Spitzhacke eine Alternative einfallen lassen.
  • Wenn Spieler innerhalb der ersten fünf Sekunden des Lobby-Countdowns in eine Zone laden, haben sie möglicherweise die Standardspitzhacke aus Battle Royale statt der ausgewählten kosmetischen Spitzhacke ausgerüstet.  Wir haben bereits eine vorübergehende Fehlerbehebung durchgeführt, arbeiten aber noch daran, die Ursache herauszufinden und den Fehler endgültig zu bereinigen.

Was ist mit Waffenlackierungen?

Wir machen gute Fortschritte hinsichtlich der Waffenlackierungen. Es steht immer noch sehr viel Arbeit an, damit jede Waffe toll mit Lackierungen aussieht.  Wir haben eine sehr große Auswahl verschiedener Waffen und wollen uns Zeit dafür nehmen, sie so zu gestalten und zu verfeinern, dass sich jede einzelne Waffe einzigartig anfühlt und einwandfrei mit den Lackierungen funktioniert. Wir arbeiten weiterhin an dieser Funktion und schätzen, dass diese erst nach dem nächsten Saisonstart bereit sein wird.

Und Lackierungen für Nahkampfwaffen?

Wir haben die Nahkampfwaffen nicht vergessen!  Damit Lackierungen bei absolut allen Nahkampfwaffen funktionieren, müssen wir sowohl in Sachen Programmierung als auch Grafikdesign zusätzliche Arbeit reinstecken.  Lackierungen sind eine echt coole Sache, weshalb wir sichergehen wollen, dass sie auf jeder anwendbaren Waffe gut aussehen – das gilt insbesondere für Nahkampfwaffen.  Wir arbeiten eifrig daran, dieses Feature zu implementieren, und werden Lackierungen für Nahkampfwaffen entweder zeitgleich mit den Lackierungen für Fernkampfwaffen verfügbar machen oder kurze Zeit darauf.

Wir werden weitere Informationen zum kosmetischen Spind in einem zukünftigen Blog mit euch teilen.