Eine Unreal-Heldin in Fortnite: Windläuferin Echo ist neu dabei

7.9.2021
Von Das Fortnite-Team

Ihr habt sie schon einmal gesehen. Die geheimnisvolle und genauso fantastische Windläuferin Echo ist die Heldin aus der Präsentation der Unreal Engine 5 aus dem Jahr 2020, und sie begibt sich in Fortnite auf ihre nächste Reise. Sie wird bereits heute Nacht im Item-Shop verfügbar sein!

Fortnite Windwalker Echo

Bereit, sich in die Lüfte zu schwingen: Windläuferin Echo ist bereit für den Schlachtenbus


Neben ihrer Ankunft in Fortnite erscheint Windläuferin Echo auch in einem neuen Unreal Engine-Video. „Slay“ ist ein neues Animationsprojekt von Mold3D Studio und wurde mit der Unreal Engine umgesetzt. Schaut es euch unten an ...

Animationsmusterprojekt, umgesetzt mit Unreal Engine


#Fortografie: Spieler und Entwickler vereint

Windläuferin Echo ist außerdem der Star der neuen Ausgabe von #Fortografie. Sie ist bekannt dafür, durch Welten zu fliegen – und deshalb wollen wir auch von euch Screenshots sehen (und teilen), auf denen Helden am Inselhimmel entlangfliegen. Ihr könnt dabei Echo einsetzen oder einen anderen Fortnite-Helden eurer Wahl! 

Ihr könnt eure Bilder mit dem Hasthag #Fortografie auf Twitter teilen und/oder sie mit dem Post Flair Fortografie auf r/FortNiteBR posten! Wir werden einige unserer Lieblingsbilder am Freitag, den 17. September 2021 im Blog mit euch teilen.

Fortography

Für die Unreal-Entwickler-Community ist Windläuferin Echo jetzt als Download verfügbar und das gesamte Musterprojekt „Slay“ wird schon bald folgen. Werdet Teil der Unreal Engine-Community, erstellt eure eigene Slay-Animation und teilt eure besten Videos und Screenshots mit dem Hashtag #UnrealEcho.