Fortnite

Zukunftsbattle

22.7.2019
Von Das Fortnite-Team

Welchem Team tretet ihr bei, um es beim Battle um die Zukunft zu unterstützen?

Team Bunker Buddies und Team Tech Talente treten 4 Wochen lang gegeneinander an, indem sie eure Challenges absolvieren!
Helft eurem Lieblingsteam dabei, Punkte zu sammeln und den Kampf um die Zukunft zu gewinnen.


Wie könnt ihr teilnehmen?

Postet eure Challenges mit #Zukunftsbattle auf Twitter und habt die Chance, bis zum 18. August 2019 1,500 v-Bucks zu gewinnen!
Alle Teilnahmebedingungen und Regeln findet ihr hier.
Sammelt Punkte für euer Team, indem ihr Videos, Clips oder Bilder mit dem Team Hashtag #BunkerBuddies oder #TechTalente auf Twitter und Instagram postet, die zeigen, dass ihr euch ebenfalls an der Challenge versucht habt.
50 Posts mit dem Team Hashtag geben dem Team 10 zusätzliche Punkte. Aufgepasst: Nur Posts mit einem einzigen Hashtag zählen. 

Um was für Challenges handelt es sich?

Ingame Solo: Mindestens ein Content Creator des Teams muss eine ingame Challenge im Solo Modus absolvieren. Diese bringt 5 Punkte.
Ingame Duo: 2 Content Creator aus dem selben Team müssen eine ingame Challenge im Duo Modus absolvieren. Diese bringt 10 Punkte.
Real Life Challenge: Ob zeichnen, tanzen oder Kekse backen. Mindestens ein Content Creator muss die Fortnite Real Life Challenge bestehen. Diese bringt 15 Punkte.

Postet eure verschiedenen Challenge-Ideen jetzt auf Twitter mit #Zukunftsbattle !
Jede Woche gibt es unterschiedliche Challenges, die wir euch auf den offiziellen Fortnite DE Channeln mitteilen.

Was gibt es zu gewinnen?
Im Zukunftsbattle kämpfen die beiden Teams um 3 goldene und 3 silberne Peely Trophäen - wer wird sich den ersten Platz sichern?

Wer ist in Team Bunker Buddies und wer ist in Team Tech Talente?

Behaltet die folgenden Fortnite DE Channel im Auge, um zu erfahren, welche Content Creator beim Zukunftsbattle teilnehmen:
FortniteDE Twitter
FortniteDE Instagram
FortniteDE Facebook
FortniteDE Discord


Schließt ihr euch Team #BunkerBuddies oder Team #TechTalente im #Zukunftsbattle an?