Announcement

Collapse
No announcement yet.

Gebannt ohne gecheated/gehackt zu haben

Collapse
X

Gebannt ohne gecheated/gehackt zu haben

Collapse
  • Filter
  • Time
  • Show
Clear All
new posts

    [OFFICIAL] Gebannt ohne gecheated/gehackt zu haben

    Ich wurde gebannt,obwohl ich ich nicht gecheated habe.Ich habe cheats gedownloadet,einfach weil ich mich gerne mit solchen dateien außeinandersetze,und es auch sehr interresant finde.Ich habe dabei garnicht daran gedacht,dass ich gebannt werden könnte,da ich mir eigentlich sicher war,dass wenn ich nicht im spiel cheats anhabe,auch nicht gebannt werde.Gibt es irgendeine möglichkeit mich zu entbannen oder so?

    #2
    Denk dir eine bessere Geschichte aus :DD

    Comment


      #3
      Ist ja so lustig. Wenn er in einem Spiel gebannt wird wenn er nicht mal im Spiel hackt. Ist halt traurig das du denkst das er es sich ausgedacht hat ..

      Comment


        #4
        Selbst schuld! Battleeye erkennt auch Cheatsoftware, wenn sie auf dem PC ist und bannt dich daraufhin. Erstell dir einen neuen Account, lösch die Cheats und spiel das Spiel fair!

        Comment


          #5
          Was lernen wir daraus?

          wenn su dich für sowas interessierst, ohne es nutzen zu wollen, machs auf nem Pc auf dem kein Fortnite installiert ist.

          Comment


            #6
            Originally posted by BushiBatman View Post
            Ich wurde gebannt,obwohl ich ich nicht gecheated habe.Ich habe cheats gedownloadet,einfach weil ich mich gerne mit solchen dateien außeinandersetze,und es auch sehr interresant finde.Ich habe dabei garnicht daran gedacht,dass ich gebannt werden könnte,da ich mir eigentlich sicher war,dass wenn ich nicht im spiel cheats anhabe,auch nicht gebannt werde.Gibt es irgendeine möglichkeit mich zu entbannen oder so?
            luuuul .. das ist so genial.
            I kann nimma :D

            Comment


              #7
              Ich hab erst gedacht das ich den Threat schon einmal gelesen hatte... Aber die Ausrede wird einfach nur unglaublich gern benutzt denke ich....
              Nichts desto Trotz: Wer ein technisches Interesse an Cheats hat, der sollte auch so klug sein, diese Cheattools nicht mit dem Hauptaccount zu verwenden. Zum Rumexperimentieren nimmt man immer unwichtige, grad erstellte Accounts. Wer seinen Hauptaccount dafür benutzt und dann rumheult, weil die Aktion nach hinten losgegangen ist, der hat keinerlei technisches Interesse an der Funktionsweise. Das Einzige was man damit ausprobieren wollte war, zu sehen ob man damit durch kommt. Wenns klappt, macht man weiter, wenn nicht, heult man im Forum dass man nur wissen wollte "wie das funktioniert."

              Ganz einfach: Lasst die Pfoten von solchen Sachen und ihr behaltet eure Accounts.

              Comment


                #8
                Nimassus das Ding ist halt das er den Cheat nichtmal in dem Game benutzt hat. Das macht überhaupt keinen sinn was du geschrieben hast, weil wenn er sich nur für die Dateien interessiert dann muss man sich ja nicht einen neuen Account holen solange man es nicht im Spiel ausprobieren muss. Er hatte es ja auch nie vor. Bitte bevor was kommentierst les es dir genau durch danke.

                Comment


                  #9
                  Ich finde es durchaus lustig dass du versuchst ihn in Schutz zu nehmen. Aber wie schon jemand geschrieben hatte, Battleeye schaut auch nach entsprechender Software, selbst wenn diese nicht genutzt wird.
                  Wo es sicherlich einige Möglichkeiten gibt die Daten auszulesen ohne dass man ein Risiko eingeht.
                  Abgesehen von einem zweiten Gerät, selbstverständlich.

                  Comment

                  Working...
                  X