Aktualisierung des Grafikkartentreibers

Ein Grafikkartentreiber ist ein Programm, mit dessen Hilfe deine Grafikkarte mit dem Betriebssystem kommuniziert. Um dem Fortschritt bei Hardware und Software Rechnung zu tragen, aktualisieren die Hersteller von Grafikkarten ihre Treiber regelmäßig, um die Leistung zu verbessern und Fehler zu beheben. Du solltest immer darauf achten, dass du die aktuellste Version deines Grafikkartentreibers verwendest, um bei das beste Spielerlebnis zu genießen. 

Unter den folgenden Links kannst du den neuesten Grafikkartentreiber vom jeweiligen Hersteller herunterladen:

Wenn du dir nicht sicher bist, von welchem Hersteller deine Grafikkarte stammt, kannst du dies mit einer DirectX-Diagnose herausfinden:

  1. Drücke die Windows-Taste (bzw. Start-Taste), gib Ausführen ein und drücke die Eingabetaste.
  2. Gib im Popup-Fenster dxdiag ein und drücke die Eingabetaste.
  3. Das DirectX-Diagnoseprogramm wird daraufhin geladen. Wenn in einem Popup-Fenster nach der Signatur des digitalen Treibers gefragt wird, klicke auf die Antwort, die auf dein Gerät zutrifft.
  4. Klicke auf Alle Informationen speichern und dann auf Speichern unter.
  5. Klicke auf Speichern (die Datei sollte als dxdiag.txt auf deinem Desktop gespeichert werden).
  6. Beende das DirectX-Diagnoseprogramm und suche die Datei.

Wenn du einen Mac verwendest, kannst du dieses Dokument von Apple Support verwenden, um auf eine Datei zuzugreifen, die in etwa einer DirectX-Diagnose entspricht.


Konntest du das Problem mithilfe dieses Artikels beheben?

Du findest nicht, wonach du suchst?

Teile uns mit, wie wir dir helfen können.