Was sind Rang-Beschränkungen für Gruppen in Rocket League?

Rang-Beschränkungen helfen Spielern einer zu kleinen Gruppe, einen Spieler mit passendem Rang zu finden, um sich in die Warteschlange einreihen zu können. Zu kleine Gruppen sind Zweiergruppen in einem 3v3-Standard-Match oder 3v3-Standard-Turnier. Diese Funktion betrifft keine Zweiergruppen, die sich für 2v2- oder Extramodus-Playlists in die Warteschlange einreihen wollen.

Der Rangunterschied der Spieler kann nicht mehr als 3 Ränge betragen. Auf diese Weise kann sich ein drittes Gruppenmitglied einer Gruppe mit ähnlichem Rang anschließen.

Ein Beispiel: Zwei Spieler mit den Rängen Platin II und Diamant III (vier Ränge Unterschied) können sich nicht gemeinsam in die Warteschlange von 3v3-Standard-Spielen einreihen. Wenn sie dagegen die Ränge Platin III und Diamant III (drei Ränge Unterschied) haben, können sie sich gemeinsam einreihen.

Ganz neue Spieler können sich nur mit Spielern in die Warteschlange einreihen, deren Rang maximal Gold III ist. Weitere Informationen findest du unter: Team-Fähigkeit und Gegnersuche in Rocket League.

Bei dieser Funktion wird die Unterteilung der Ränge in Ligen nicht berücksichtigt. Weitere Informationen findest du unter: Was sind Wettbewerbsplatzierungen in Rocket League?

Konntest du das Problem mithilfe dieses Artikels beheben?

Du findest nicht, wonach du suchst?

    KONTAKTIERE UNS