Was sind Credits in Rocket League?

Credits sind die Spielwährung, die Schlüssel ersetzt haben.

Mit Credits kannst du Items im Item-Shop kaufen, deinen Rocket Pass aufwerten, Items aus Entwürfen herstellen und Tauschgeschäfte durchführen.


Wenn du ein Kind bist und kein Elternteil dir beim Einrichten deines Kontos geholfen hast, hast du eventuell ein eingeschränktes Konto mit anderen Funktionen. Wenn du denkst, dass du ein eingeschränktes Konto hast, lies: Warum zeigt mein Rocket League-Konto an, dass einige Funktionen deaktiviert sind?

Sobald die Kindersicherung für dein Konto eingerichtet wurde, erhältst du möglicherweise Zugriff auf zusätzliche Funktionen im Spiel, die dein Elternteil oder Erziehungsberechtigter erlaubt.


Am 3. Dezember 2019 wurden alle Schlüssel entsprechend der folgenden Umrechnungstafel umgewandelt:

Anzahl Schlüssel
im Inventar

Credits
pro Schlüssel

1–9

100

10–19

110

20–49

120

Über 50

130

Wenn du beispielsweise 20 Schlüssel in deinem Inventar hattest, wirst du nach der Umwandlung 2.400 Credits haben. Wenn du 50 Schlüssel in deinem Inventar hattest, wirst du nach der Umwandlung 6.500 Credits haben.

Credits-Pakete kannst du genau wie Schlüssel kaufen. Eine Preisübersicht der verschiedenen Credits-Pakete findest du im Item-Shop-Blog. Credits kannst du außerdem im Rocket Pass Premium verdienen. Credits können im Item-Shop oder in der Garage gekauft werden.

E-Sport-Marken sind eine eigene Währung für den Kauf von Items im E-Sport-Shop.

Konntest du das Problem mithilfe dieses Artikels beheben?

Du findest nicht, wonach du suchst?

    KONTAKTIERE UNS