Steam-Controller-Konfiguration für Rocket League

Mit der Controller-Konfiguration über Steam wird die Steuerung für Rocket League von Steam anstatt von Rocket League gehandhabt. Die Spieler können dabei die Tastenbelegung für das Spiel im Big Picture-Modus von Steam ändern. Dies hat keine Auswirkungen auf die Funktionalität der Steuerung.

Bitte beachte: Wenn du diese Schritte befolgst, kann das unter Umständen ein seltsames Verhalten bewirken. Schließe in diesem Fall Steam (klicke auf den Tab „Steam“ und wähle „Beenden“) und wiederhole die Schritte. Wenn die Probleme weiterhin bestehen, musst du dich zur Problembehandlung möglicherweise an den Steam-Support wenden.

Wie aktiviere ich die Controller-Konfiguration über Steam?

  1. Klicke in Steam auf den Tab Steam.
  2. Wähle Einstellungen.
    steam_settings.png

  3. Klicke in den Einstellungen auf Controller.
  4. Klicke auf das Feld Allgemeine Controllereinstellungen.
    general_control_setting.png

  5. Aktiviere das Kontrollkästchen für deinen Controllertyp.
    ps_configuration_setting.png

  6. Öffne den Big Picture-Modus, indem du rechts oben auf das entsprechende Symbol klickst.
    BPM.png

  7. Klicke auf Bibliothek.
    Library.png

  8. Wähle Rocket League.
  9. Wähle Spiel verwalten.
  10. Wähle Controllerkonfiguration.
    Manage.png

  11. Klicke auf Konfigurationen durchsuchen.
    browse_config.png

  12. Wähle im Abschnitt „Empfohlen“ die (klassische) offizielle Psyonix-Tastenzuordnung von Psyonix Inc aus.
    Hinweis: Die Tastenzuordnung für die Standardsteuerung von Rocket League wird nicht mehr unterstützt. Spieler, die diese Tastenzuordnung verwenden, können sie weiterhin benutzen, aber es wird keine neuen Tasten (z. B. für den Knockout-LTM) geben.
    SCC1.PNG

  13. Klicke auf Konfiguration anwenden.
    SCC2.PNG

Wie deaktiviere ich die Controller-Konfiguration über Steam?

  1. Klicke in Steam rechts oben auf das Big Picture-Modus-Symbol.
    Dadurch wird der Big Picture-Modus von Steam geöffnet (Vollbildmodus).
    stteam_big_picture.png

  2. Klicke auf Bibliothek.
  3. Wähle Rocket League.
  4. Klicke in der linken Spalte auf Spiel verwalten.
  5. Klicke auf Controlleroptionen.
  6. Klicke auf das Dropdown-Feld Spielspezifische Steam-Eingabeeinstellungen.
  7. Wähle Immer aus.
    steam_controller_app_options.png


  8. Starte Rocket League, um zu bestätigen, dass dein Controller erkannt wird.
    Hinweis: Wenn deine Eingabe immer noch nicht erkannt wird, musst du möglicherweise Rocket League neu starten.

Konntest du das Problem mithilfe dieses Artikels beheben?

Du findest nicht, wonach du suchst?

    KONTAKTIERE UNS