LS-0013: Das Spiel kann nicht gestartet werden

Wenn du diesen Fehlercode siehst, befolge die nachstehenden Schritte, um deine Spieldateien zu überprüfen.

Wenn dieser Fehlercode danach immer noch erscheint, versuchst du wahrscheinlich, eine Version des Spiels zu spielen, die nicht mehr erhältlich ist, wie etwa eine Presse-, Beta- oder Alpha-Version. Falls dies der Fall ist, überprüfe, ob die Spielversion, die du besitzt, noch spielbar ist.

Der Fehler LS-0013 beim Versuch, Pathfinder: Kingmaker zu starten, kann durch eine erneute Installation des DLC Royal Ascension behoben werden.


Überprüfen der Spieldateien

Die Überprüfung deiner Spieldateien stellt sicher, dass dein Spiel ordnungsgemäß installiert und aktualisiert ist. Zur Überprüfung deiner Spieldateien:

Webcache des Launchers löschen

Windows

  1. Beende den Epic Games Launcher, indem du rechts unten im Infobereich mit der rechten Maustaste auf das Symbol klickst und dann „Beenden“ wählst.
  2. Drücke „Windows-Taste + R“ und gib „%localappdata%“ ein, um den Explorer zu öffnen.
  3. Öffne den Ordner „Epic Games Launcher“.
  4. Öffne den Ordner „Saved“.
  5. Lösche dort den Ordner „webcache“.
  6. Starte deinen Computer neu und führe den Epic Games Launcher aus.

Mac

  1. Beende den Epic Games Launcher.
  2. Öffne den Finder.
  3. Klicke oben im Menü auf „Gehe zu“ und dann auf „Gehe zum Ordner ...“.
  4. Gib „~/Library/Caches/com.epicgames.EpicGamesLauncher“ ein und drücke die Eingabe-Taste.
  5. Ziehe den Ordner „webcache“ in den Papierkorb.
  6. Drücke die „Command“-Taste und klicke auf den Papierkorb.
  7. Klicke auf „Papierkorb leeren“.
  8. Starte den Epic Games Launcher neu.

Hintergrundanwendungen deaktivieren 

Hintergrundanwendungen können die Ursache für eine fehlerhafte Installation sein. Befolge die Anweisungen in dem Artikel „Wie deaktiviere ich Hintergrundanwendungen, die den Epic Games Launcher beeinträchtigen könnten?“, um die Hintergrundanwendungen zu deaktivieren, und versuche es erneut.


  1. Öffne den Epic Games Launcher.
  2. Klicke auf Bibliothek.
  3. Klicke auf die drei Punkte neben dem Spiel, das du überprüfen möchtest.
  4. Klicke auf Überprüfen.

Je nach Größe des Spiels kann dieser Vorgang einige Minuten dauern. Sobald die Überprüfung fertig ist, starte dein Spiel neu.


Spiele, die zusätzlich zum Epic Games Launcher einen weiteren Launcher verwenden

Wenn dieser Fehler bei einem Spiel auftritt, das einen anderen Launcher zur Ausführung verwendet (d. h. Rockstar Games Services und Uplay), gehst du wie folgt vor:

  1. Klicke mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung für den Launcher, der nicht von Epic Games ist, (d. h. Uplay), und klicke dann auf Als Administrator ausführen.
  2. Klicke mit der rechten Maustaste auf die Epic Games Launcher-Verknüpfung und dann auf Als Administrator ausführen.
  3. Klicke im Epic Games Launcher auf Bibliothek.
  4. Starte das Spiel, das du spielen möchtest.

Überprüfe, ob die Spielversion, die du besitzt, noch spielbar ist

LS-0013 error code: Launch Failed

Mache Spielentwickler veröffentlichen Alpha- oder Beta-Versionen ihrer Spiele, damit man sie vor der Veröffentlichung der Vollversion des Spiels spielen kann. Wende dich an den Kundendienst des Entwicklers des Spiels, um herauszufinden, ob die Spielversion, die du besitzt, noch spielbar ist.


Fortnite: Administratorrechte deaktivieren

Das Deaktivieren der Administratorrechte bei allen ausführbaren Dateien von Fortnite kann diesen Fehler möglicherweise beheben. Nachfolgend findest du die Anweisungen dazu:

  1. Gehe zu den ausführbaren Dateien von Fortnite (Standardverzeichnis: C:\Programme\Epic Games\Fortnite\FortniteGame\Binaries\Win64)
  2. Klicke mit der rechten Maustaste auf jede der folgenden ausführbaren Dateien und wähle „Eigenschaften“ aus.
    FortniteClient-Win64-Shipping.exe
    FortniteClient-Win64-Shipping_BE.exe
    FortniteClient-Win64-Shipping_EAC.exe
    FortniteLauncher.exe
  3. Klicke auf den Reiter „Kompatibilität“ .
  4. Entferne das Häkchen neben „Programm als Administrator ausführen“.
  5. Klicke auf „Übernehmen“.
  6. Starte Fortnite neu.

Konntest du das Problem mithilfe dieses Artikels beheben?

Du findest nicht, wonach du suchst?

Teile uns mit, wie wir dir helfen können.