Update: Epic Online Services und Epic Games Launcher 13.0.0

Der Epic Games Launcher verwendet die Epic Online Services jetzt nativ, um plattformübergreifende und soziale Features für integrierte Spiele stets aktuell zu halten. 

 

Als Folge dieser Änderung ist die Installation einer lokalen Epic Online Services-Komponente Voraussetzung für das korrekte Funktionieren des Epic Games Launcher. Sobald du die Launcher-Version 13.0.0 für Windows installiert bzw. auf diese Version aktualisiert hast, wirst du über die Änderungen informiert und aufgefordert, die Installation der Epic Online Services abzuschließen, um zukünftige Launcher-Updates zu erhalten.

 

Damit du auch weiterhin den Epic Games Launcher benutzen kannst, empfehlen wir dir, die Installation der Epic Online Services so bald wie möglich vorzunehmen. In den Einstellungen des Epic Games Launcher kannst du dies wie unten beschrieben in wenigen Schritten tun.

 

Hier kannst du Weiteres über die Epic Online Services erfahren.

 

Installation

 

Im Menü „Einstellungen“

  • Öffne den Epic Games Launcher und melde dich mit deinem Epic Games-Konto an.
  • Öffne die Einstellungen des Epic Games Launchers.
  • Suche nach dem Abschnitt „Installation der Epic Online Services verfügbar“.
  • Klicke auf „Jetzt installieren“.
  • Wenn ein Dialog der Windows-Benutzerzugriffssteuerung (UAC) angezeigt wird, erlaube der App, Änderungen vorzunehmen.
    • Hierfür sind eventuell Administratorrechte erforderlich.

  • Warte, bis die Installation der Epic Online Services abgeschlossen ist.
    • Dies sollte durch eine Benachrichtigung angezeigt werden.
  • Die Epic Online Services werden kurz darauf gestartet und führen ihren Update-Vorgang aus.


  • Fertig! Jetzt sind die Epic Online Services installiert.

 

Per EGL-Pop-up-Fenster

  • Öffne den Epic Games Launcher und melde dich mit deinem Epic Games-Konto an.
  • Eine Installationsaufforderung für die Epic Online Services wird angezeigt.
  • Klicke auf OK.
  • Wenn ein Dialog der Windows-Benutzerzugriffssteuerung (UAC) angezeigt wird, erlaube der App, Änderungen vorzunehmen.
    • Hierfür sind eventuell Administratorrechte erforderlich.
  • Warte, bis die Installation der Epic Online Services abgeschlossen ist.
    • Dies sollte durch eine Benachrichtigung angezeigt werden.
  • Die Epic Online Services werden kurz darauf gestartet und führen ihren Update-Vorgang aus.


  • Fertig! Jetzt sind die Epic Online Services installiert.

Konntest du das Problem mithilfe dieses Artikels beheben?

Du findest nicht, wonach du suchst?

Teile uns mit, wie wir dir helfen können.