Problembehebung Epic Games Launcher

Wenn du Probleme mit dem Epic Games Launcher hast, dann haben wir hier ein paar Schritte zur Fehlerbehebung häufig auftretender Probleme für dich.


Epic Games-Serverstatus überprüfen

Vergewissere dich auf der Epic Games-Server-Statusseite, dass alle Systeme betriebsbereit („operational“) sind. Wenn der Epic Games Launcher von einem Ausfall oder systemweiten Problem betroffen ist, wird dein Problem voraussichtlich mit der Behebung das Ausfalls gelöst.


Nach Updates suchen

Überprüfe, ob ein Update für den Launcher vorhanden ist. Öffne dazu die Einstellungen (Zahnradsymbol unten links). Wenn die Schaltfläche „NEU STARTEN UND UPDATEN“ zu sehen ist, klicke darauf, um den Launcher zu aktualisieren.


Leeren des Browser-Caches

Das Leeren des Browser-Caches behebt oft Darstellungsprobleme, die dir die Nutzung des Launchers unmöglich machen können. Befolge folgende Schritte, um den Browser-Cache zu leeren:

  1. Beende den Epic Games Launcher, indem du rechts unten auf der Taskleiste im Infobereich einen Rechtsklick auf das Symbol machst und dann auf Beenden klickst. 
  2. Drücke die Windows-Taste + R, gib dann “%localappdata%” ein und drücke die Eingabetaste , um den Explorer zu öffnen.
  3. Öffne den Ordner vom Epic Games Launcher.
  4. Öffne den Ordner Gespeichert.
  5. Klicke auf den Ordner Webcache und lösche diesen.
  6. Starte deinen Computer und danach den Epic Games Launcher neu.

Den Launcher als Administrator ausführen

Den Launcher als Administrator auszuführen verleiht ihm mehr Berechtigungen, damit er z. B. Probleme beim Herunterladen von Spielen vermeiden kann. Befolge diese Schritte, um den Launcher als Administrator auszuführen:

  1. Klicke mit der rechten Maustaste auf deine Verknüpfung für den Epic Games Launcher.
  2. Klicke auf Als Administrator ausführen.

Aktualisiere die Grafikkartentreiber.

Auch die Verwendung der neuesten Grafikkartentreiber hilft, Fehlerquellen zu vermeiden, die zum Absturz des Launchers führen können. In diesem Artikel erfährst du, wie du die Grafikkartentreiber aktualisierst.


Neuinstallation des Epic Games Launchers

Hinweis: Die folgende Vorgehensweise entfernt sämtliche installierten Spiele.

Auf Windows: 

Führe das System-Überprüfungsprogramm aus und installiere dann den Epic Games Launcher neu.

  1. Beende den Epic Games Launcher, indem du rechts unten auf der Taskleiste im Infobereich mit der rechten Maustaste auf das Symbol und dann auf Beenden klickst.
  2. Klicke auf Start.
  3. Gib „cmd“ ein, klicke mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung, und klicke dann auf Als Administrator ausführen.
  4. Gib im neu geöffneten Fenster „sfc /scannow“ ein, und drücke dann die Eingabetaste. 
    Dies kann eine Weile dauern. 
  5. Starte deinen Computer neu.
  6. Klicke auf Start.
  7. Gib „Programme hinzufügen oder entfernen“ ein und drücke dann die Eingabetaste.
  8. Wähle aus der Liste der Programme den Epic Games Launcher aus.
  9. Klicke auf Deinstallieren.
  10. Gehe auf www.epicgames.com und klicke oben rechts auf Hole dir Epic Games, um das neueste Installationsprogramm herunterzuladen.

Auf Mac:

  1. Schließe den Epic Games Launcher.
  2. Überprüfe mittels der Aktivitätsanzeige, dass keine Prozesse mit dem Epic Games Launcher verknüpft sind.
  3. Öffne den Ordner Anwendungen.
  4. Ziehe die Anwendung Epic Games Launcher in den Papierkorb.
  5. Stelle sicher, dass sich in den folgenden Ordnern keine Verzeichnisse oder Dateien vom Epic Games Launcher mehr befinden:
    • ~/Library/Application Support
    • ~/Library/Caches
    • ~/Library/Preferences
    • ~/Library/Logs
    • ~/Library/Cookies
  6. Gehe auf www.epicgames.com und klicke oben rechts auf Hole dir Epic Games, um das neueste Installationsprogramm herunterzuladen.

Absturz des Launchers auf macOS 10.15.1 oder einer älteren Version

Wenn dein Launcher auf macOS 10.15.1 oder einer älteren Version abstürzt, dann befolge diese Schritte, um den Epic Games Launcher auf deinem Mac neu zu installieren.


Systemanforderungen überprüfen

Stelle anhand dieses Artikels sicher, dass dein Computer die Systemanforderungen für den Epic Games Launcher erfüllt. Die Systemanforderungen für den Epic Games Launcher lassen sich hier finden.


Blinkendes Symbol des Epic Games Launchers auf der Taskleiste

Wenn du den Epic Games Launcher nicht starten kannst und du ein blinkendes Symbol auf der Taskleiste siehst, helfen dir die folgenden Schritte vielleicht weiter:

  1. Klicke mit der rechten Maustaste auf deine Verknüpfung für den Epic Games Launcher.
  2. Klicke auf Eigenschaften.
  3. Wähle aus dem Dropdown-Menü neben Ausführen Normales Fenster.
  4. Klicke auf den Reiter Kompatibilität.
  5. Entferne alle Häkchen, klicke auf Übernehmen und schließlich auf OK.
  6. Klicke auf Start, gib „Grafikeinstellungen“ ein und drücke die Eingabetaste.
  7. Wähle aus dem Dropdown-Menü unter Grafikleistungseinstellungen Klassische App aus. 
  8. Klicke auf Durchsuchen.
  9. Gehe zum Installationsverzeichnis vom Epic Games Launcher.
    Dieses befindet sich normalerweise in folgendem Ordner: C:/Programme (x86)/Epic Games/Launcher/Portal/Binaries/Win64
  10. Klicke auf die Datei EpicGamesLauncher.exe und dann auf Hinzufügen.
  11. Klicke auf Optionen.
  12. Wähle den Energiesparmodus aus.
  13. Klicke auf Speichern.
  14. Starte den Epic Games Launcher neu.

Wenn du dein Problem nicht mit den vorgenannten Schritten behebst, installiere alle Windows-Updates auf deinem Computer. Hier erfährst du, wie das funktioniert.

Konntest du das Problem mithilfe dieses Artikels beheben?

Du findest nicht, wonach du suchst?

Teile uns mit, wie wir dir helfen können.