Du kannst die Privatsphäre deiner Gruppe im Gruppenzentrum in deiner Fortnite-App bearbeiten.

Dort kann bestimmt werden, ob die Gruppe offen ist, damit deine Freunde und/oder ihre eigenen Freunde beitreten können. Zudem kannst du die Gruppe derart beschränken, dass ein Beitritt ohne Einladung nicht möglich ist. 

Um deine Gruppe zu sperren, tippe auf das Schlosssymbol auf dem Gruppenzentrum-Bildschirm. Du kannst deine Gruppe wieder freigeben, indem du erneut auf das Schlosssymbol tippst.

Außerdem kannst du im Gruppenzentrum bestimmen, ob deine Gruppe automatisch gesperrt werden soll, wenn du alleine spielst. Öffne dafür das Optionsmenü oben links auf deinem Bildschirm.

Sobald du es aufgerufen hast, kannst du dort den Privatmodus einschalten.