Ich kann Fortnite nicht mehr auf Mac spielen. Was jetzt?

Apple hindert Epic daran, Spiele und Updates für Mac zu veröffentlichen. Deswegen sind wir nicht mehr in der Lage, Fortnite: Rette die Welt für diese Plattform zu entwickeln und anzubieten. Insbesondere unser Update V.14.20 hat für Spieler von V.13.40 zu erheblichen Problemen geführt. Da wir diese Probleme nicht mehr mit Aktualisierungen und Fehlerbehebungen lösen können, ist Fortnite: Rette die Welt seit dem 23. September 2020 nicht mehr auf macOS spielbar. 

Wir haben allen Spielern, die zwischen dem 17. September 2019 und dem 17. September 2020 ein Gründer- oder Startpaket von Rette die Welt für macOS gekauft (oder auf ein solches aufgerüstet) und das Spiel gespielt haben, eine Rückerstattung zukommen lassen. Darüber hinaus haben wir auch die Kosten sämtlicher V-Bucks erstattet, die in diesem Zeitraum auf macOS für Lamas ausgegeben wurden. Seit dem 17. September 2020 werden die Rette die Welt-Startpakete auf macOS nicht mehr zum Kauf angeboten.

Weitere Details zu Apples Entscheidung, Fortnite zu blockieren, gibt es in unserem #FreeFortnite-Blogpost und den #FreeFortnite-FAQ.


Konntest du das Problem mithilfe dieses Artikels beheben?

Du findest nicht, wonach du suchst?

Teile uns mit, wie wir dir helfen können.