Schützen Sie Ihr Epic-Konto

Verwende einzigartige Passwörter

Zum Schutz deines Kontos empfehlen wir die Verwendung einzigartiger Passwörter. So ist dein Epic-Konto selbst dann sicher, wenn deine Zugangsdaten für Konten anderer Dienste gehackt wurden.

Aktiviere die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA)

  • Bei der Zwei-Faktor-Authentifizierung wird für die Anmeldung ein Code von einem deiner Geräte benötigt. So können unbefugte Zugriffsversuche viel leichter verhindert werden. Derzeit ist die 2FA per E-Mail, SMS und App möglich. Schütze dich jetzt.
  • Sorge dafür, dass auch deine Konten bei anderen Diensten geschützt sind. Diese Dienste unterstützen ebenfalls die 2FA und dein Epic-Konto wird dadurch noch sicherer. Weitere Informationen zur Aktivierung der 2FA für diese Dienste findest du hier.

Bestätige deine E-Mail-Adresse

Falls du es noch nicht getan hast, empfehlen wir dir dringend, die E-Mail-Adresse zu bestätigen, die mit deinem Epic-Konto verknüpft ist. So kann dein Konto mit unserer 2FA geschützt werden. Zudem kann der Spieler-Support dir dann im Falle auffälliger Aktivitäten im Zusammenhang mit deinem Konto leichter helfen.

Verknüpfe deine Social-Media-Konten für zusätzliche Sicherheit

Wir unterstützen die Integrierung der Anmeldung bei Facebook- und Google-Konten mit unserem Epic-Kontensystem. Dadurch kannst du dich ohne Passworteingabe bei deinem Epic-Konto anmelden, solange du aktiv mit deinem Google- oder Facebook-Konto angemeldet bist. Schütze deine Social-Media-Konten mit einzigartigen Passwörtern und der 2FA.

Schütze deine Geräte

  • Traue keinen gemeinsam benutzten Geräten – ob in einem Internetcafé, einer Bibliothek, einer Schule oder im Haus eines Freundes. Wenn du nicht deinen Computer oder deine Konsole verwendest, vergewissere dich, dass deine Kontoinformationen nicht gespeichert werden.
  • Verwende stets aktualisierte Antivirensoftware.

Kaufe oder teile keine Konten

  • Das Kaufen, Verkaufen oder Teilen von Konten ist untersagt. Für alle im Zusammenhang mit deinem Konto erfolgten Handlungen oder Sperrungen infolge einer Kontenteilung wirst allein du als Kontoinhaber zur Verantwortung gezogen.
  • Mit dem Kauf und Verkauf von Konten verstößt du gegen die Nutzungsbedingungen, was die Sperrung des Kontos zur Folge hat.

Vertraue keinen verdächtigen Angeboten

Vertraue keinen verdächtigen Angeboten für Epic Games-Produkte, wie z. B. kostenlose Titel oder V-Bucks. Gib deine Anmeldedaten nicht auf externen Websites ein. Alle authentischen Angebote erfolgen über den Epic Games Store oder auf offiziellen Websites oder Social-Media-Kanälen von Epic Games.

Informationen zum Spieler-Support

Wenn du weitere Hilfe benötigst oder Fragen hast, kontaktiere bitte den Spieler-Support.

Du findest nicht, wonach du suchst?

Teile uns mit, wie wir dir helfen können.