Wie du Abstürze und technische Probleme in Fortnite beheben kannst

Bevor du einen der unten stehenden Schritte ausführst, sieh dir unser Trello-Board „Community Issues“ an, um mehr zu bekannten Problemen zu erfahren. Auf diesem Board berichtet das Community-Team von Fortnite über bekannte Probleme in Battle Royale, im Kreativmodus, in Rette die Welt und auf mobilen Geräten. Sollte dein Problem hier aufgeführt sein, musst du dich bitte gedulden. Wir werden einen Patch veröffentlichen, um das Problem zu beheben. Sollte dein Problem nicht auf dem Trello-Board aufgelistet sein, könnten dir diese typischen Lösungswege weiterhelfen.

Problembehebung für PC und Mac

Prüfen, ob dein System die Anforderungen von Fortnite erfüllt

Damit du das bestmögliche Spielerlebnis in Fortnite hast, sollte dein Computer die Mindest-Systemanforderungen erfüllen. In diesem Artikel erfährst du die Anforderungen von Fortnite und außerdem, wie du sie mit deinem System vergleichst.

Spieldateien verifizieren

Bei der Verifizierung der Spieldateien wird geprüft, ob Dateien fehlen oder fehlerhaft sind. Sollte das der Fall sein, werden sie über den Epic Games Launcher neu heruntergeladen. 

  1. Öffne den Epic Games Launcher.
  2. Gehe in deine Bibliothek.
  3. Klicke auf die drei Punkte neben Fortnite.
    Klicke in deiner Bibliothek auf die drei Punkte neben Fortnite.
  4. Klicke auf Verifizieren.
    Spiele im Epic Games Launcher verifizieren

Epic Games Launcher als Administrator ausführen:

Wenn du den Epic Games Launcher als Administrator ausführst, kannst du die Benutzerkontensteuerung umgehen, die das Durchführen bestimmter Aktionen auf deinem Computer verhindern kann.

  1. Rechtsklicke auf die Verknüpfung des Epic Games Launchers.
  2. Klicke auf Als Administrator ausführen.
  3. Starte Fortnite.

Grafiktreiber aktualisieren

Grafiktreiber-Updates werden regelmäßig von Herstellern veröffentlicht, um Fehler zu beheben und die Performance zu verbessern. Wir empfehlen dir wärmstens, dass du den neuesten Treiber für deine Grafikkarte installierst, damit du in Fortnite das beste Spielerlebnis erhältst. Über einen der folgenden Links gelangst du zur Herstellerseite deiner Grafikkarte, wo du die neuesten Treiber findest:

Hintergrundanwendungen deaktivieren

Manchmal können Hintergrundanwendungen Probleme verursachen oder die Performance verschlechtern, während du Fortnite spielst. Befolge die Anweisungen in <a href="https://www.epicgames.com/help/de/epic-games-store-c73/support-fur-den-launcher-c82/wie-deaktiviere-ich-hintergrundanwendungen-die-den-epic-games-launcher-beeintrachtigen-konnten-a3517" rel="noopener noreferrer" target="_blank">diesem Artikel, um sicherzustellen, dass alle Hintergrundanwendungen deaktiviert sind.

Visual C++ Redistributables reparieren

Visual C++ Redistributables werden zum Ausführen von Fortnite benötigt. Stelle sicher, dass sie installiert und/oder repariert sind.

  1. Lade alle Visual C++ Redistributables hier herunter.
  2. Lade unbedingt die x64- UND die x86-Version herunter.
  3. Sobald der Download fertig ist, führe die ausführbaren Dateien aus und wähle dort Reparieren.
    Hinweis: Falls keine Reparaturoption angeboten wird, fahre normal mit der Installation fort und befolge die angezeigten Anweisungen.
  4. Starte deinen Computer neu, sobald die Reparatur abgeschlossen ist.
  5. Starte Fortnite neu.

Kompatibilitätsmodus anpassen

Du könntest dein Problem beheben, indem du für Fortnite den Kompatibilitätsmodus anpasst. 

  1. Öffne das Binaries-Verzeichnis von Fortnite (Standardpfad: C:\Programme\Epic Games\Fortnite\FortniteGame\Binaries\Win64\)
  2. Finde die Datei FortniteClient-Win64-Shipping.exe.
  3. Rechtsklicke die Datei und klicke anschließend auf Eigenschaften.
  4. Klicke auf Kompatibilität.
  5. Setze einen Haken im Kästchen neben Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für.
  6. Wähle Windows 8 aus.
  7. Setze einen Haken im Kästchen neben Vollbildoptimierungen deaktivieren.
  8. Klicke auf Übernehmen.
  9. Klicke auf OK.
  10. Starte Fortnite neu.

DirectX 11 nutzen 

Wenn du DirectX 12 verwendest und Probleme beim Spielen von Fortnite auftreten, kannst du zu DirectX 11 wechseln. 

  1. Öffne den Epic Games Launcher.
  2. Klicke auf Einstellungen.
  3. Scrolle nach unten und klappe den Bereich von Fortnite aus.
  4. Setze einen Haken im Kästchen Weitere Kommandozeilenparameter.
  5. Gib dort d3d11 ein und starte dann Fortnite neu.

Behebung von Verbindungsproblemen

Status der Epic Games-Server

Schau auf die Statusseite der Epic Games-Server, um zu erfahren, ob all unsere Systeme ordnungsgemäß laufen. Wenn dein Problem mit einem Ausfall oder einem systemweiten Problem zusammenhängt, wirst du dich nicht mit Fortnite verbinden können, bis der Ausfall oder das Problem behoben ist. 

Spielersuche-Region auf automatisch stellen

Wenn du deine Spielersuche-Region auf Auto. stellst, wirst du mit den Servern verbunden, auf denen du die geringste Latenz bzw. den besten Ping hast. 

  1. Starte Fortnite.
  2. Klicke auf Battle Royale.
  3. Klicke auf das Menüsymbol oben rechts.
  4. Klicke auf Einstellungen.
  5. Klicke oben auf das Zahnradsymbol.
  6. Stelle die Spielersuche-Region auf Auto.

Paketverlust

Paketverlust tritt auf, wenn ein oder mehrere Pakete, die von deinem Computer an unsere Server und von dort zurück geschickt werden, nicht an ihrem Ziel ankommen. Mit den folgenden Schritten kannst du einen Paketverlust vielleicht über die Kommandozeilenparameter beheben:

  1. Öffne bei dir den Epic Games Launcher.
  2. Klicke auf Einstellungen.
  3. Scrolle nach unten und klappe den Bereich von Fortnite aus.
  4. Setze einen Haken im Kästchen neben Weitere Kommandozeilenparameter.
  5. Gib im leeren Textfeld -limitclientticks ein, wodurch die Netzwerkaktualisierungen gedrosselt werden.
    Weitere Kommandozeilenparameter hinzufügen

Sollten danach weiterhin Paketverluste bei dir auftreten, kannst du deinen Internetanbieter um Hilfe bitten.

Behebung von Verbindungsproblemen auf Konsole

Wenn du auf Konsole spielst, kannst du es mit unseren standardmäßigen Lösungswegen von Verbindungsproblemen versuchen, die du <a href="https://www.epicgames.com/help/de/technischer-support-c90/allgemeiner-support-c91/wie-behebe-ich-verbindungsprobleme-damit-ich-den-epic-games-launcher-und-fortnite-verwenden-kann-a3510" rel="noopener noreferrer" target="_blank">hier findest. 

Falls du danach weiterhin Verbindungsprobleme mit deiner Konsole hast, solltest du dich an den Hersteller deiner Konsole wenden.

Meldung zu fehlgeschlagenem Login

Wenn du Fortnite spielen willst und diese Fehlermeldung erhältst, dann ist der Grund dafür, dass dein System das Spiel nicht schnell genug lädt.

Das ist vor allem dann der Fall, wenn ein System nicht die Mindestanforderungen von Fortnite erfüllt. Die Mindestanforderungen erfährst du hier.


Problembehebung für Konsole und mobile Geräte

WICHTIG: Apple hat für iOS-Geräte den Zugang zu Fortnite gesperrt! Fortnite für Android ist derzeit über die Epic Games-App im Samsung Galaxy Store oder auf epicgames.com verfügbar. Fortnite ist derzeit auf Google Play nicht verfügbar. Mehr erfahren.

Benutzername kann auf Nintendo Switch nicht eingegeben werden

Wenn du bei der Erstellung eines Epic Games-Kontos auf Nintendo Switch keinen Benutzernamen eingeben kannst, dann versuche, den Namen über den Touchscreen der Konsole einzugeben oder indem du die Konsole in die Station steckst und einen Controller verwendest.

Fortnite neu installieren

Konsolen und mobile Geräte sind geschlossene Systeme, weshalb es dort nur wenige Lösungswege für Probleme gibt. Häufig ist die Lösung die Neuinstallation von Fortnite. Halte dich an die folgenden Anweisungen, über die du die Anwendung auf Android und iOS deinstallieren kannst. 

Android: 

  1. Halte das Fortnite-Symbol gedrückt.
  2. Tippe auf Deinstallieren.
  3. Gehe in den Google Play Store oder auf die Webseite von Epic Games, um dort das Installationsprogramm herunterzuladen und Fortnite neu zu installieren.

Falls du weitere Hilfe bei der Neuinstallation von Fortnite auf Konsole brauchst, solltest du die entsprechende Herstellerseite nutzen:


Benötigst du weiterhin Hilfe?

Solltest du Fortnite weiterhin nicht ohne Probleme spielen können, helfen wir dir gerne weiter. Klicke auf Kontaktiere uns, um ein Ticket zu starten. Um die Fehlerbehebung schneller abschließen zu können, stelle uns bitte die folgenden Informationen und Dateien zur Verfügung:

  • Eine Auflistung aller Schritte zur Fehlerbehebung, die du bereits durchgeführt hast. Dies hilft uns dabei, dir keine Lösungswege vorzuschlagen, die du bereits ausprobiert hast.
  • Einen Screenshot des Fehlers (falls möglich).
  • Deine Fortnite-Spielprotokolle. In diesem Artikel erfährst du, wo du diese findest.
  • Deine DirectX-Diagnosedatei. In diesem Artikel erfährst du, wie du diese generierst.

Du findest nicht, wonach du suchst?

Teile uns mit, wie wir dir helfen können.