Wie ändere ich bei „Unterstütze einen Creator“ meinen Creator Code

WICHTIG: Creators, die am 30. November 2020 oder später in das „Unterstütze einen Creator“-Programm aufgenommen wurden, können eine Änderung ihres Creator Codes beantragen, sofern sie bereits die Einrichtung ihres Hyperwallet-Kontos abgeschlossen haben. Creators, die vor dem 30. November 2020 in das „Unterstütze einen Creator“-Programm aufgenommen wurden, können ihren Creator Code derzeit nicht ändern. 


Wenn deine Bewerbung für „Unterstütze einen Creator“ 2.0 genehmigt wurde, wird anhand deines aktuellen Epic Games-Anzeigenamens automatisch dein Creator Code generiert. Wenn dein Anzeigename andere Sonderzeichen als einen Unterstrich (_), Bindestrich (-) oder Punkt (.) enthält, werden wir diese entfernen, damit er problemlos schreibbar ist. Möglicherweise müssen wir zufällige Ziffern am Ende deines neuen Creator Codes hinzufügen, damit er unverwechselbar ist.

Wenn du deinen Creator Code ändern möchtest, wende dich bitte and den Spieler-Support, indem du unten auf dieser Seite auf „Kontaktiere uns“ klickst. Beachte bitte, dass du uns für deinen neuen Creator Code wie nachfolgend beschrieben drei nach Vorrang geordnete Alternativen bereitstellen musst.

Der Spieler-Support wird versuchen, entsprechend der Verfügbarkeit die vorrangigste Version zu verwenden. Wenn der Spieler-Support keinen deiner Vorschläge für deinen neuen Creator Code verwenden kann, wird er dich kontaktieren und um drei weitere Versionen bitten, um sie dann auf ihre Verwendbarkeit zu überprüfen.

Beispiel für eine Liste mit alternativen Creator Codes:

1.    keaton95

2.    keat66

3.    dlkeat8

Anforderungen an einen Creator Code

Dein beantragter Creator Code muss folgende Bedingungen erfüllen: 

    Er muss mindestens 3 Zeichen enthalten.

    Er darf maximal 10 Zeichen enthalten

    Er darf nur alphanumerische Zeichen und die Sonderzeichen Unterstrich (_), Bindestrich (-) und Punkt (.) enthalten.

    Er darf nicht nur wiederholte Zeichen enthalten (z. B. AAA oder BBB).    

  • Nur Kleinbuchstaben erlaubt
  • Muss Anzeigenamen oder Namen aus sozialen Medien widerspiegeln.  

    Er muss den Epic Games - Community-Regeln  entsprechen.

Wie erfahre ich, ob mein Creator Code erfolgreich geändert wurde?

Du erhältst innerhalb von 30 Tagen nach Einsendung deines Antrags eine E-Mail, in der wir deinen neuen Creator Code bestätigen.   

Wie oft kann ich meinen Creator Code ändern?

Nach der Generierung deines Creator Codes kannst du diesen nur einmal alle zwölf Monate ändern.


Konntest du das Problem mithilfe dieses Artikels beheben?

Du findest nicht, wonach du suchst?

Teile uns mit, wie wir dir helfen können.