Der Epic Games Launcher wird falsch angezeigt oder ist leer

Wenn dein Epic Games Launcher falsch dargestellt wird oder leer erscheint, dann lösche den Web-Cache des Launchers oder ändere die hohen DPI-Einstellungen, um dies zu beheben. 


Web-Cache des Launchers löschen

  1. Beende den Epic Games Launcher, indem du rechts unten auf der Taskleiste im Infobereich mit der rechten Maustaste auf das Symbol klickst und dann auf „Beenden“ klickst.
  2. Drücke Windowstaste + R und gib „%localappdata%“ ein, um den Explorer zu öffnen.
  3. Öffne den Ordner Epic Games Launcher.
  4. Öffne den Ordner„Saved“.
  5. Klicke auf den Ordner „webcache“ und lösche ihn.
  6. Starte den Computer neu und führe den Epic Games Launcher aus.

Verwendung deiner Onboard-Grafikkarte

Wenn du einen Windows-Laptop benutzt, kannst du das Problem möglicherweise beheben, indem du den Launcher dazu zwingst, deine Onboard-Grafikkarte zu verwenden.

  1. Klicke mit der rechten Maustaste auf deinen Desktop und klicke dann auf Anzeigeeinstellungen.
  2. Scrolle im rechten Bereich nach unten und klicke auf Grafikeinstellungen.
  3. Wähle unter „Wählen Sie eine App aus, um die Einstellungen festzulegen“ die Option Desktop-App und klicke dann auf Durchsuchen.
  4. Suche die ausführbare Datei des Epic Games Launchers (Standardpfad: C:\Programme (x86)\Epic Games\Launcher\Engine\Binaries\Win64).
  5. Sobald du sie ausgewählt hast, klicke auf die App und dann auf Optionen.
  6. Wähle unter Was bevorzugen Sie für die Grafikleistung? eine Option, die deine Onboard-Grafikkarte verwendet. Das sollte Energiesparmodus sein.
  7. Klicke auf Speichern.
  8. Schließe die Grafikeinstellungen und starte den Epic Games Launcher neu, um zu überprüfen, ob er richtig dargestellt wird.

Verwendung der Windows-Problembehandlung für die Kompatibilität

  1. Klicke mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung des Epic Games Launchers und klicke auf Eigenschaften.
  2. Klicke auf den Reiter Kompatibilität.
  3. Sollte im Kästchen unter Kompatibilitätsmodus ein Häkchen stehen, dann entferne es.
  4. Klicke auf Problembehandlung für die Programmkompatibilität ausführen.
  5. Klicke auf Empfohlene Einstellungen testen.
  6. Klicke auf Programm testen...
  7. Sobald der Test abgeschlossen ist, klicke auf Weiter.
  8. Klicke auf Nein, mit anderen Einstellungen wiederholen.
  9. Setze nur ein Häkchen bei Das Programm wird zwar geöffnet, aber nicht ordnungsgemäß angezeigt.
  10. Klicke auf Weiter.
  11. Setze ein Häkchen bei Fehlermeldung: Das Programm muss im 256-Farben-Modus (8-Bit) ausgeführt werden.
  12. Klicke auf Weiter.
  13. Klicke auf Programm testen...
  14. Klicke auf Ja, diese Einstellungen für dieses Programm speichern.
  15. Klicke auf Schließen.
  16. Starte deinen Computer neu.
  17. Versuche, den Epic Games Launcher zu starten.

Hohe DPI-Einstellungen ändern

  1. Klicke mit der rechten Maustaste auf die Verknüpfung für den Epic Games Launcher und klicke auf „Eigenschaften“.
  2. Klicke auf den Reiter „Kompatibilität“.
  3. Klicke auf „Hohe DPI-Einstellungen ändern“.
    Hohe DPI-Einstellungen ändern, wenn der Epic Games Launcher leer dargestellt wird
  4. Setze ein Häkchen bei „Verhalten bei hoher DPI-Skalierung überschreiben“ und wähle im Dropdownmenü „Anwendung“.
    Verhalten bei hoher DPI-Skalierung überschreiben

Windows 8/8.1

  1. Rechtsklicke auf die Verknüpfung zum Epic Games Launcher und klicke dann auf Eigenschaften.
  2. Klicke auf den Reiter Kompatibilität.
  3. Setze ein Häkchen im Kästchen neben Skalierung bei hohem DPI-Wert deaktivieren.
  4. Klicke auf Übernehmen.

Konntest du das Problem mithilfe dieses Artikels beheben?

Du findest nicht, wonach du suchst?

Teile uns mit, wie wir dir helfen können.