Häufig gestellte Fragen


Welche Plattformen unterstützt der Epic Games Store?
Der Epic Games Store bietet derzeit Unterstützung für PC und Mac. Auf der Produktseite jedes Titels kannst du im Abschnitt „Anforderungen“ überprüfen, mit welchen Plattformen er kompatibel ist.

Wie wird sich der Epic Games Store in Zukunft weiterentwickeln?
Auf unserer Epic Games Store-Roadmap auf Trello findest du Informationen zu kommenden Funktionen, Entwickler-Updates und bekannten Problemen. Wichtige Neuerungen veröffentlichen wir auch über unseren Newsfeed und unsere Social-Media-Kanäle, wie Facebook, Twitter, Instagram und YouTube

Wie kann ich am Epic-Belohnungsprogramm teilnehmen und einen Prozentanteil meiner Ausgaben im Epic Games Store zurückerhalten?
Du nimmst automatisch am Epic-Belohnungsprogramm teil und musst dich nicht dafür registrieren. Weitere Informationen findest du hier.


Warum macht der Epic Games Store Exklusivangebote?
Exklusive Titel sind Teil der Wachstumsstrategie vieler erfolgreicher Spielplattformen und in anderen Bereichen der digitalen Unterhaltung, wie beim Streamen von Videos und Musik.


Epic arbeitet mit Entwicklern und Publishern zusammen, um Spiele exklusiv im Store anzubieten. Im Gegenzug für diese Exklusivität bietet Epic ihnen finanzielle Unterstützung für Entwicklung und Marketing, wodurch die Entwickler bessere Spiele mit deutlich weniger Risiko für sie selbst erstellen können. Darüber hinaus erhalten die Entwickler 88 % aus allen Einnahmen ihrer Spiele.

Was ist das „Unterstütze einen Creator“-Programm? 
Beim „Unterstütze einen Creator“-Programm können Content-Ersteller mithilfe von Creator-Links und Creator-Tags mit Spielen im Epic Games Store Geld verdienen. Mehr über das „Unterstütze einen Creator“-Programm erfährst du hier

Wie war das mit den kostenlosen Spielen?
Epic bietet jede Woche ein neues kostenloses Spiel an. Wenn du ein kostenloses Spiel herunterlädst, kannst du es behalten – auch wenn das Spiel später neuen Kunden nicht mehr kostenlos zur Verfügung steht.

Ich habe mir ein kostenloses Spiel geholt, sehe es aber jetzt nicht auf meinem Konto. Warum?
Sobald du dir ein kostenloses Spiel holst, kannst du es behalten. Wenn du es später nicht in deinem Konto findest, überprüfe bitte, ob du mehrere Konten hast. Wenn du ein Epic-Konto mit einer Gmail-Adresse erstellt hast, melde dich direkt mit deinem Google-Passwort an, um darauf zuzugreifen. Durch die Verwendung der Google-Anmeldeschaltfläche wird ein eigenes Konto erstellt, auch wenn es mit derselben Gmail-Adresse verknüpft ist. Überprüfe auch, ob du über ein mit einer Konsole verknüpftes Konto (Anmeldung über PlayStation, Xbox oder Nintendo) und ein separates Epic-Konto verfügst. Falls das Problem weiterhin besteht, wende dich bitte hier an den Spieler-Support.

Kann ich ein Spiel ausprobieren, bevor ich es kaufe?
Einige Publisher bieten für bestimmte kostenpflichtige Spiele gelegentlich Demo-Versionen oder kostenlose Probezeiten an (z. B. ein kostenloses Probewochenende). Während eines kostenlosen Probezeitraums kannst du eine Probeversion des Spiels herunterladen und spielen, bevor du dich zum Kauf entschließt. Nach Ablauf des Probezeitraums kannst du jedoch nicht mehr auf das Spiel zugreifen.


Wann sind Produkte rückerstattungsfähig?
Spiele und Produkte können innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf erstattet werden, sofern sie als „Rückerstattbar“ oder „Eigenhändig rückerstattbar“ gekennzeichnet sind. Dies gilt allerdings nur, wenn sie weniger als 2 Stunden gespielt wurden. Für Produkte, die virtuelle Währung oder andere Verbrauchselemente enthalten, sowie für Produkte oder Spiele, die als „Nicht rückerstattbar“ gekennzeichnet sind, besteht kein Anspruch auf Rückerstattung.


Du hast keinen Anspruch auf Rückerstattung für Spiele oder Produkte, bei denen du gesperrt wurdest oder anderweitig gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen hast. Des Weiteren kann der Anspruch auf Rückerstattung verfallen, wenn Epic feststellt, dass du die Rückerstattungsrichtlinien missbrauchst. Mehr über unsere Rückerstattungsrichtlinien erfährst du hier.

Wie kontaktiere ich den Support?
Du kannst unser Support-Team hier kontaktieren. Wir empfehlen außerdem unsere Support-Center-Artikel, die dir helfen können, Fragen zu beantworten oder Probleme zu lösen.

Wie sichere ich mein Epic Games-Konto?

Das Epic-Kontosystem wird für Fortnite, Rocket League, Fall Guys, den Epic Games Store und die Unreal Engine verwendet. Wenn du für Epic dieselbe E-Mail-Adresse und dasselbe Passwort benutzt wie auf einer anderen Website und diese kompromittiert wurde, besteht für dein Konto die Gefahr eines Angriffs. Um die Sicherheit deines Epic-Kontos zu gewährleisten, benutze dafür ein eigenes Passwort und die Multi-Faktor-Authentifizierung. Mehr über unsere Maßnahmen zum Schutz deines Kontos und wie du selbst zu deiner Sicherheit beitragen kannst, erfährst du hier.

Welche Sprachen unterstützt der Epic Games Store?
Der Epic Games Store unterstützt derzeit Englisch, Arabisch, Deutsch, Spanisch (Spanien), Spanisch (Lateinamerika), Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Thai, Türkisch, Vereinfachtes Chinesisch und Traditionelles Chinesisch. Die Sprachunterstützung im Spiel variiert je nach Spiel und Entwickler. Auf der Seite des jeweiligen Spiels im Store findest du Informationen zu den verfügbaren Sprachen.

Unterstützt der Epic Games Store regionsabhängige Preisgestaltung?
Ja, wir unterstützen regionsabhängige Preisgestaltung in mehr als 190 Ländern und über 30 Gebieten.
 Außerdem geben wir Entwicklern regionale Preisempfehlungen, die auf Wechselkursen, lokaler Kaufkraft und unserer Branchenerfahrung beruhen.

Welche Zahlungsarten werden unterstützt?
Der Epic Games Store unterstützt Kreditkarten, PayPal und verschiedene andere Zahlungsarten. Nachstehend findest du eine Liste der alternativen Zahlungsarten, die wir derzeit unterstützen. Zahlungsarten, bei denen zusätzliche Gebühren für die Zahlungsabwicklung anfallen, sind mit einem *Sternchen gekennzeichnet.


Wo wird der Epic Games Store angeboten?
Der Epic Games Store wird in den meisten Ländern der Welt angeboten, mit Ausnahme der Länder, in denen dies durch die US-Gesetzgebung verboten ist, z. B. Nordkorea und Iran. In einigen Gebieten kann es unter Umständen zusätzliche gesetzliche Bestimmungen geben, die Entwickler in ihren Spielen berücksichtigen müssen, damit sie den örtlichen Vorgaben entsprechen und dort erhältlich sind.

Welche Währungen werden akzeptiert und in welchen Währungen werden die Preise angezeigt?
Der Epic Games Store akzeptiert aktuell 43 Währungen: USD, EUR, GBP, PLN, BRL, UAH, RUB, KRW, JPY, TRY, AUD, CAD, DKK, NOK, SEK, CZK, ILS, CHF, MXN, PEN, HUF, CLP, SAR, AED, RON, NZD, ZAR, INR, COP, CRC, UYU, HKD, IDR, MYR, PHP, SGD, THB, VND, KZT, QAR, BGN, TWD, CNY. Wir arbeiten daran, weitere Währungen zu akzeptieren.

Falls deine Währung nicht in der Liste enthalten ist, werden dir die Preise in US-Dollar angezeigt, mit Ausnahme von Island, für das Euros angezeigt werden. Du zahlst aber trotzdem in deiner Landeswährung, zum aktuellen Wechselkurs. In einigen Ländern können für Zahlungen in einer anderen Währung zusätzliche Umtauschgebühren anfallen. Wir arbeiten daran, die Liste der unterstützten Währungen zu erweitern.