FANINHALT-RICHTLINIE

Wir bei Epic Games fühlen uns vom Interesse unserer Fans an unseren Spielen und unserem Unternehmen sehr geschmeichelt, und wir finden es super, dass Sie basierend auf unserem geistigen Eigentum Kunst, Websites und andere Dinge erstellen möchten. Nichtsdestotrotz kostet uns die Erschaffung unseres geistigen Eigentums viel Zeit, Mühe und Geld, und wir müssen dieses daher schützen.

In den meisten Fällen ist die Verwendung unserer Spiele, Kunst, Videos, Musik, Charakter, Logos und anderen geistigen Eigentums („Epic-IP“) ohne unsere Erlaubnis illegal und verstößt gegen unsere Rechte.  Wir haben daher diese Richtlinie erstellt, um zu erklären, was Sie im Hinblick auf Ihre Faninhalte tun dürfen. In dieser Richtlinie bedeutet „Faninhalt“: (i) Ihre Fankunst (z. B. Kunst, Fotos, Videos und andere Materialien), die auf Epic-IP basiert; und (ii) Ihre Epic-IP-bezogenen privaten, nicht kommerziellen Websites und Apps, die für die Öffentlichkeit frei zugänglich sind.

Bitte lesen Sie sich diese Richtlinie sorgfältig durch, bevor Sie Faninhalte erstellen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Richtlinie jederzeit durch Veröffentlichung der geänderten Richtlinie auf unserer Website zu ändern. Alle vorhandenen Faninhalte, die aufgrund einer Änderung der Richtlinie nicht mehr mit dieser Richtlinie übereinstimmen, müssen geändert werden, um die Richtlinie einzuhalten.

Abschnitt 1 – Allgemeine Regeln

1.1 Sie können Faninhalte basierend auf Epic-IP erstellen, solange Sie diese Richtlinie einhalten. Faninhalte, die gegen diese Richtlinie verstoßen, sind verboten.

1.2 Diese Richtlinie gilt nur für Epic-IP, auf das Sie gemäß den Nutzungsbedingungen von Epic, Endbenutzerlizenzvereinbarungen und/oder anderen Vereinbarungen mit Epic zugreifen. Wenn Sie zum Beispiel der Endbenutzerlizenzvereinbarung von Epic für ein bestimmtes Spiel zugestimmt haben, dann gilt diese Richtlinie für die Faninhalte, die Sie basierend auf diesem Spiel erstellen.

1.3 Alle Faninhalte müssen für die Zielgruppe des Epic-IP angemessen sein und (Epics Ansicht nach) mit dem Image und Profil des Epic-IP im Einklang stehen. Faninhalte müssen geltendes Recht einhalten, dürfen nicht gegen die Rechte anderer verstoßen und dürfen weder obszön, sexuell explizit, diffamierend, beleidigend, verwerflich noch schädlich für andere sein.

1.4 Faninhalte dürfen keinen kommerziellen (d. h. monetären) Zweck haben. Als Ausnahme gilt: Fans dürfen Webvideos (wie etwa auf YouTube) mit Werbeanzeigen monetarisieren, solange diese Videos die Anforderungen dieser Richtlinie ansonsten erfüllen.

1.5 Epic kann Ihre Erlaubnis, Faninhalte zu erstellen, nach eigenem Ermessen jederzeit und aus beliebigem Grund widerrufen.

1.6 Sie dürfen nicht sagen oder implizieren, dass Ihr Faninhalt von Epic befürwortet wird oder genehmigt wurde.

1.7 Ihr Faninhalt darf keine Links zu Websites beinhalten, die Cheats oder Hacks für Spiele von Epic oder andere Spiele bewerben oder verwenden.

1.8 Sie dürfen keine Faninhalte auf eine Weise erstellen oder verwenden, die dazu führen könnte, dass Leute denken, dass es sich dabei um offizielles Epic-Material handelt. So darf beispielsweise eine Fan-Website nicht so gestaltet werden, dass sie wie eine offizielle Epic-Website aussieht, und es muss für Besucher eindeutig sein, dass die Website keine Epic-Website ist.

1.9 Sie dürfen Epic-IP nicht auf irgendeine Weise verwenden, die Epic abwertet oder den Wert, Ruf oder Firmenwert von Epic oder deren Produkte oder Marken (Epics Ansicht nach) schädigen könnte.

1.10 Sie müssen den folgenden Haftungsausschluss auf oder in Verbindung mit Ihrem Faninhalt anzeigen, darunter auf jeder Webseite, die Ihren Faninhalt enthält:
Teile der verwendeten Materialien sind Marken und/oder urheberrechtlich geschützte Werke von Epic Games, Inc. Alle Rechte von Epic vorbehalten. Solches Material ist weder offiziell noch wird es von Epic befürwortet.

1.11 Wenn Sie im Zusammenhang mit Ihrem Faninhalt Marken, Logos, Spielenamen, Charakternamen oder andere Marken („Marken“) von Epic verwenden, müssen Sie diese Regeln befolgen:
Marken dürfen nur in Verbindung mit der Besprechung der Epic-Produkte oder dem Unternehmen verwendet werden, das sie repräsentieren. Verwenden Sie Marken nicht, um Sie, Ihre Faninhalte oder andere Produkte oder Unternehmen zu nennen oder zu bewerben.
Marken müssen auf eine Art und Weise verwendet werden, die den Ruf und Firmenwert, der mit den Marken verbunden ist, verbessert und nicht schädigt.
Verwenden Sie Marken nicht im Namen einer Website, es sei denn, es wird aus dem Namen klar, dass die Website keine offizielle Epic-Website ist.
Registrieren oder verwenden Sie keine Domain-Namen, die unseren Domain-Namen verwirrend ähnlich sind.
Verändern Sie Marken nicht.  Als Beispiel:
„Unreal Engine 4“ sollte niemals zu „Unreal 4 Engine“ oder „Unrealengine 4“ geändert werden.
Die Farben eines Logos sollten nicht verändert werden, und das Design und Erscheinungsbild des Logos sollte nicht geändert oder an ein neues Logo angepasst werden.

Abschnitt 2 – Ihre Vereinbarungen mit Epic

Mit Ausnahme der in Abschnitt 1 oben beschriebenen beschränkten Erlaubnis unterliegt Ihre Verwendung einer Epic-IP den Nutzungsbedingungen von Epic, Endbenutzerlizenzvereinbarungen und anderen Vereinbarungen, die Sie mit Epic hinsichtlich der Websites, Spiele und anderer Materialien, von denen aus Sie auf die Epic-IP zugreifen, haben können. Zu diesen Vereinbarungen gehören wichtige rechtliche Hinweise (wie zu Haftungsbeschränkung, Haftungsausschluss und Streitbeilegung). Bitte lesen Sie sich diese Vereinbarungen also sorgfältig durch, bevor Sie Faninhalte erstellen.

Abschnitt 3 – Mods

Wie Sie wissen, ermöglicht Epic Fans, Änderungen oder Verbesserungen („Mods“) zu einigen unserer Spiele gemäß den Endbenutzerlizenzvereinbarungen für diese Spiele zu erstellen. Bitte beachten Sie, dass diese Richtlinie unsere Endbenutzerlizenzvereinbarungen im Hinblick auf Mods nicht ändert.

Abschnitt 4 – Senden Sie Epic keine Faninhalte oder Spiele-Ideen

Bitte senden Sie Epic keine unaufgeforderten Faninhalte oder Spiele-Ideen; sie werden unbesehen gelöscht.

Abschnitt 5 – Durchsetzung von Rechten

Epic behält sich das Recht vor, wegen eventuellem Missbrauch von Epic-IP rechtliche Maßnahmen gegen Sie zu ergreifen.