Epic Games – Globale Datenschutzrichtlinie

Letzte Aktualisierung am 24. Mai 2018

Epic Games respektiert Ihre Anliegen im Hinblick auf den Datenschutz. Wir möchten Sie über die verschiedenen Arten der von uns erfassten Daten sowiedie Art und Weise, wie wir diese Daten verwenden, schützen und gegebenenfalls weitergeben, umfassend informieren. Mit Ihrer Nutzung unserer Websites, Spiele, Game-Engines und Anwendungen stimmen Sie der Erfassung, Verwendung, Offenlegung und Übermittlung von Daten gemäß der Beschreibung in dieser Richtlinie zu. Lesen Sie sich daher bitte diese Richtlinie sorgfältig durch. Diese Richtlinie gilt für Epic Games, Inc. und seine Tochterunternehmen und die mit ihm verbundenen Unternehmen (Epic Games International, S.à r.l., Chair Entertainment Group LLC, Epic Games Canada, Epic Games China, Epic Games Germany GmbH, Epic Games Japan, Epic Games Korea, und Epic Games UK Ltd) (zusammenfassend „Epic“), nicht jedoch für unsere Websites, Spiele oder Anwendungen, die über eigene, separate Datenschutzrichtlinien oder -bestimmungen verfügen.

Wenn Sie Ihren Wohnsitz in den USA haben, gilt für Sie, dass der Datenschutzverantwortliche Ihrer Daten gemäß dieser Richtlinie das Unternehmen Epic Games, Inc. mit Sitz in Cary, 620 Crossroads Blvd., NC 27518, USA, ist.  Wenn Sie Ihren Wohnsitz außerhalb der USA haben, gilt für Sie, dass der Datenschutzverantwortliche Ihrer Daten gemäß dieser Richtlinie das Unternehmen Epic Games International S.à r.l., eine haftungsbeschränkte Gesellschaft in Luxemburg (Luxembourg Société à Responsibilité Limitée) mit Sitz im Atrium Business Park, 33 rue du Puits Romain, L8070 Bertrange, Grand-Duchy of Luxembourg, ist, das über seine Niederlassung in der Schweiz geschäftlich tätig ist, und dessen Hauptgeschäftssitz in 6340 Baar, Lindenstrasse 16, Schweiz liegt.  

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns.

Daten, die wir erfassen oder erhalten

Die Erfassung, Verwendung, Übermittlung, Aufbewahrung oder sonstige Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns erfolgt nur, wenn ein berechtigtes Interesse daran besteht. Zum Beispiel können wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn dies für die Bereitstellung von Dienstleistungen erforderlich ist, die den Bedingungen unterliegen, denen Sie zugestimmt haben. Diese Bedingungen können etwa unsere Endnutzer-Lizenzvereinbarungen oder Geschäftsbedingungen für Dienstleistungen sein. Wir können Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, wenn dies für die Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen oder zum Zwecke der Verwirklichung berechtigter Interessen erforderlich ist, sofern dies mit Ihren Rechten vereinbar und dem Kontext entsprechend angemessen ist, was zum Beispiel die Bereitstellung von Dienstleistungen, die Verbesserung der Performance der Spiele, die Behebung von Fehlern, die Durchführung interner Analysen sowie die angemessene Überwachung Ihrer Nutzung unserer Dienstleistungen zur Verhinderung des Missbrauchs unserer Dienstleistungen und von betrügerischen Absichten sein kann. In bestimmten Fällen können wir Sie zudem um Ihre Einwilligung für bestimmte Arten der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ersuchen.

Im Allgemeinen erfassen oder erhalten wir Daten auf drei verschiedene Arten: (1) Sie stellen uns auf freiwilliger Basis Daten zur Verfügung, etwa beim Erstellen eines Kontos, beim Tätigen von Käufen oder beim Registrieren für E-Mail-Benachrichtigungen, (2) wir erfassen Daten automatisch, zum Beispiel per Cookies oder über unsere Spiele und sonstige Softwareprodukte, und (3) andere Parteien, zum Beispiel soziale Netzwerke, stellen uns die Daten zur Verfügung. Jede dieser Methoden ist nachfolgend im Detail beschrieben.
 

(1) Daten, die Sie uns auf freiwilliger Basis zur Verfügung stellen

Sie stellen uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung, wenn Sie sich für die Nutzung unserer Websites, Spiele, Game-Engines oder Anwendungen entschieden haben. Da wir unsere Angebote und Funktionen von Zeit zu Zeit ändern, können sich auch Ihre Möglichkeiten, uns Daten zur Verfügung zu stellen, ändern. Im Folgenden sind beispielhaft einige Situationen beschrieben, in denen Sie uns möglicherweise Daten zur Verfügung stellen:

  • Erstellung eines Kontos zur Nutzung unserer Websites, Online-Services, Software oder Anwendungen;
  • Lizenzierung und Download unserer Spiele und Game-Engines;
  • Nutzung einer sozialen Funktion unserer Spiele oder Anwendungen (beschrieben weiter unten im Abschnitt dieser Richtlinie mit dem Titel „Wenn Sie soziale Funktionen unserer Spiele und Anwendungen nutzen“);
  • Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung von uns oder eine sonstige Transaktion mit uns;
  • Registrierung für oder Teilnahme an Online-Wettkämpfen oder anderen besonderen Veranstaltungen.
  • Teilnahme an Wettbewerben oder Wettspielen, Teilnahme an einer unserer Aktionen oder Annahme eines Preises von uns;
  • Registrierung für E-Mail-Benachrichtigungen oder Abschluss eines Abonnements für den Erhalt sonstiger Informationen von uns;
  • Teilnahme an einer Umfrage;
  • Verwendung eines Mobilgeräts, etwa eines Smartphones, zum Spielen unserer Spiele oder für die Nutzung unserer Anwendungen;
  • Kontaktaufnahme mit uns aus einem beliebigen Grund, zum Beispiel per E-Mail, was den Technischen Support oder Kundendienst einschließt.

Die von uns über Sie erfassten personenbezogenen Daten variieren je nach den von Ihnen genutzten Dienstleistungen,  den von Ihnen besuchten Websites und der Art und Weise, wie Sie auf diese Dienstleistungen und Websites zugreifen. Die Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, können Ihren echten Namen, IhrenNutzernamen und Ihre E-Mail-Adresse(n) umfassen. Wenn Sie sich für einen Kauf entscheiden, erfassen wir Informationen zu Ihrer Zahlungskarte, wie zum Beispiel die Nummer des mit der Karte verbundenen Kontos und das Ablaufdatum der Karte. Gelegentlich ersuchen wir Sie um Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift, Ihre Rechnungsadresse, Ihr Geburtsdatum und Ihr Geschlecht.

Einige unserer Websites verfügen zudem über Funktionen, die Bewerbungen auf Stellenausschreibungen unterstützen. In diesem Fall bitten wir Sie um Ihr Bewerbungsschreiben, Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Wir verwenden diese Informationen, um entscheiden zu können, ob Sie für die angestrebte Tätigkeit geeignet sind, oder um uns mit Ihnen bezüglich eines Bewerbungsgesprächs in Verbindung zu setzen.
 

(2) Automatisch erfasste Daten bei Ihrer Nutzung unserer Websites, Spiele und Anwendungen

Wir erfassen einige Daten automatisch, wenn Sie unsere Websites, Spiele, Game-Engines oder Anwendungen aufrufen bzw. nutzen. Sollten die von uns erfassten Daten in Kombination miteinander einen Rückschluss auf Ihre Person zulassen, werden wir diese kombinierten Daten als personenbezogene Daten ansehen. In der Regel aggregieren wir die von uns automatisch erfassten Daten und verwenden diese in statistischer Form zur Erkennung von Trends unter bestimmten Gruppen von Nutzern, nicht jedoch zur Identifizierung einzelner Personen.

Wir erfassen Daten automatisch mithilfe technischer Verfahren wie Webbrowser, Cookies, Protokolldateien und Web-Beacons, und unsere Back-End-Server erfassen Nutzungsdaten, die über unsere Spiele und sonstige Softwareprodukte übermittelt werden. Wir verwenden diese Daten für bestimmte Zwecke wie zur Änderung oder Verbesserung von Funktionen, Verwalten der Werbung, zum Beheben von technischen Problemen, zur Verhinderung von Betrug oder Missbrauch unserer Services und zur Durchführung von Datenanalysen. Die Art der von uns automatisch erfassten Daten kann variieren, beinhaltet jedoch im Allgemeinen:

  • Technische Daten zu Ihrem Computer, Gerät, Ihrer Hardware oder Software, die Sie für den Zugriff auf das Internet oder Ihre Dienstleistungen verwenden, wie zum Beispiel die IP-Adresse oder sonstige Transaktions- oder identifizierende Daten für Ihr Gerät (z. B. Hersteller und Modell des Geräts, Informationen zum Betriebssystem und die Browser Ihres Geräts oder sonstige Geräte- oder systemspezifische Angaben);
  • Nutzungsdaten und -statistiken zu Ihrer Interaktion mit unseren Websites, Spielen, Game-Engines und Anwendungen, was die URLs unserer von Ihnen aufgerufenen Websites, die URLs von Verweis- und Ausstiegsseiten, die Seitenaufrufe, die auf einer Seite verbrachte Zeit, die Anzahl der Klicks, die Art der Plattform, die von Ihnen verwendete Anwendung oder das von Ihnen gespielte Spiel, die Dauer und die genaue Zeit Ihrer Nutzung oder Ihres Spieles sowie weitere Nutzungsstatistiken beinhaltet;
  • Absturzberichte, die automatisch erstellt werden können, wenn ein Spiel oder eine Anwendung abstürzt, und die Angaben zu Ihrem System und dem Absturz enthalten;
  • Informationen, die eine sicherere und personalisiertere Erfahrung ermöglichen, wie zum Beispiel Nutzername oder eine andere, im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Anwendung oder des Spiels bereitgestellte Benutzeridentifizierung, gespeicherte Benutzereinstellungen, der Spielfortschritt und Geräte-IDs oder Nutzungsdaten zur Authentifizierung und Betrugsverhinderung;
  • Der Standort Ihres Geräts, der sich eventuell aus dessen IP-Adresse ableiten lässt.

Werden bestimmte Funktionen auf unserer Website von Drittparteien bereitgestellt, können diese Drittparteien ebenfalls automatische Mittel zur Datenerfassung einsetzen und mit der Zeit Daten über Ihre Nutzung unserer Website oder die Websites Dritter sammeln. Diese Funktionen unterliegen den Datenschutzbestimmungen und -richtlinien dieser Drittparteien.
 

(3) Daten, die wir von Drittparteien erhalten

In einigen Fällen stellen uns Drittparteien Daten über Ihre Person zur Verfügung oder ermöglichen es uns, Daten über Ihre Person zu erfassen. Im Allgemeinen erfassen oder erhalten wir Daten von Drittparteien auf vier verschiedene Arten: (1) Sie nutzen unsere Spiele oder Anwendungen über eine Website oder ein Gerät, die bzw. das nicht von uns kontrolliert wird, etwa eine Spielkonsole oder ein soziales Netzwerk, (2) Sie entscheiden sich für die Nutzung einer sozialen Funktion unserer Spiele oder Anwendungen, (3) Sie kaufen eines unserer Spiele oder Anwendungen von einer Drittpartei oder (4) Sie nutzen unsere Spiele, die ein Anti-Cheat-Programm einer Drittpartei enthalten oder erfordern. In einigen Fällen sind wir nicht in der Lage, die Menge oder die Art der uns von Drittparteien, wie zum Beispiel sozialen Netzwerke, zur Verfügung gestellten Daten zu kontrollieren. In diesen Fällen verwenden wir nur jene Daten, die für die Erbringung der Dienstleistungsarten erforderlich sind, von denen wir glauben, dass diese von unseren Nutzern gewünscht oder erwartet werden. Obwohl wir Ihre Datenschutzeinstellungen für diese Websites oder die Art und Weise, wie diese Drittparteien Ihre Privatsphäre schützen, nicht kontrollieren können, behandeln wir über diese Websites an uns weitergeleitete Daten in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie.

Wenn Sie unsere Spiele und Anwendungen auf Websites Dritter nutzen

Bei Ihrer Nutzung eines Spiels, einer Anwendung oder einer Funktion von Epic auf einer Website, die nicht von Epic kontrolliert wird, wie zum Beispiel ein soziales Netzwerk, kann diese Website es Epic ermöglichen, auf bestimmte Informationen zu Ihrer Person zuzugreifen. So können uns zum Beispiel soziale Netzwerke Daten aus Ihrem Profil auf deren Website zur Verfügung stellen. Dabei handelt es sich beispielsweise um Kontaktinformationen, demografische Angaben und sonstige Informationen, die Sie dieser Website zur Verfügung gestellt haben, wie etwa Ihr Foto, Benutzername und potenziell sämtliche Informationen, deren Weitergabe durch das soziale Netzwerk oder eine Drittpartei an uns im Falle Ihrer Nutzung unserer Spiele und Anwendungen Sie zugestimmt haben.

Wenn Sie soziale Funktionen unserer Spiele und Anwendungen nutzen

Wenn Sie sich dafür entscheiden, eine soziale Funktion unserer Spiele und Anwendungen zu nutzen, gewähren Sie Epic das Recht, Informationen über Ihre Person von sozialen Netzwerken zu erhalten. Unsere sozialen Funktionen dienen dazu, die Interaktion unter den Spielern zu fördern und zu ermöglichen, etwa indem Sie es ermöglichen, dass Sie mit Ihren Freunden an einer gemeinsamen Herausforderung arbeiten, die von einem unserer Spiele oder Anwendungen präsentiert wird. Sie können diese Funktionen eventuell nutzen, um herauszufinden, ob Ihre Freunde ein Spiel aktiv spielen oder eine Anwendung nutzen,  ob sie dieses Spiel oder diese Anwendung in der Vergangenheit genutzt haben, und um sie einzuladen, gemeinsam mit Ihnen eine spielerische Herausforderung anzunehmen.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, eine unserer sozialen Funktionen zu nutzen, werden Sie eventuell gebeten, sich über unser Spiel oder unsere Anwendung bei einem sozialen Netzwerk anzumelden. Das soziale Netzwerk kann Epic bestimmte Informationen bereitstellen, wie zum Beispiel Ihre Benutzer-ID für das soziale Netzwerk, Ihr Profilbild und die Benutzer-IDs und Profilbilder Ihrer Kontakte.

Wenn Sie unsere Spiele und Anwendungen von Drittparteien kaufen

Wir erhalten möglicherweise auch Informationen über Sie von Organisationen, von denen Sie unsere Spiele oder Anwendungen kaufen, oder deren Gaming-System Sie nutzen. Diese Parteien können uns Informationen bezüglich Ihres Benutzerkontos oder Ihrer Registrierung zur Verfügung stellen, nicht jedoch Ihre Zahlungsinformationen. Da diese Organisationen selbst bestimmen, welche Informationen sie von Ihnen erfassen, kann dies in Abhängigkeit von deren Dienstleistungen variieren. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass sie Angaben wie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Benutzer-ID, Ihren Standort und Ihr Geburtsdatum erfassen.

Wenn Sie unsere Spiele nutzen, die Anti-Cheat-Software einer Drittpartei enthalten oder erfordern

Einige unserer Spiele enthalten oder erfordern Anti-Cheat-Software einer Drittpartei. Diese Dienstleistungen können Daten zum Spiel-Binary oder Ihrem Computer erfassen und analysieren, um betrügerisches Verhalten zu erkennen und einige dieser Informationen an uns weiterzuleiten. Diese Anbieter von Anti-Cheat-Software führen die Analyse zur Betrugsverhinderung jedoch unabhängig von Epic durch und sind daher unabhängige Verantwortliche Stellen in Bezug auf die Daten, die sie von Ihnen erfasst haben. Wird betrügerisches Verhalten entdeckt, leiten diese Dienstanbieter diejenigen Informationen an Epic weiter, die für die Identifizierung des betreffenden Kontos erforderlich sind. Zusätzlich stellen diese Dienstanbieter Epic Informationen zur Verfügung, mit denen das erkannte betrügerische Verhalten nachgewiesen werden kann. Wir setzen derzeit BattlEye und/oder EasyAntiCheat in einigen unserer Spiele ein. Informationen zu den Datenschutzpraktiken und die Kontaktinformationen dieser Dienstanbieter finden Sie in deren jeweiligen Datenschutzrichtlinien: https://www.battleye.com/privacy-policy/ und http://www.easyanticheat.net/privacy/. Zusätzliche Informationen zu BattlEye finden Sie in den „Hinweisen zu Drittparteien“ in den Spielen, in denen BattlEye eingesetzt wird.

So verwenden wir Daten und geben diese weiter

Im Allgemeinen verwenden wir Ihre Daten für die Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen, Angeboten, Waren oder Informationen. Wir verwenden Ihre Daten eventuell auch für die folgenden Zwecke.

  1. Zur Wahrnehmung unserer berechtigten Interessen verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten – unter Beachtung Ihrer Rechte und Benutzereinstellungen – für Folgendes:
  • Für die Kommunikation mit Ihnen, zur Beantwortung Ihrer Anfragen oder um Ihnen Aktualisierungen und Informationen bereitstellen zu können;
  • Um unsere Nutzer, ihre Interessen und ihre Präferenzen besser zu verstehen;
  • Zur Personalisierung Ihrer Erfahrung, zum Speichern Ihrer Benutzereinstellungen, zur Authentifizierung unserer Nutzer und zur Bereitstellung ähnlicher Funktionen bezüglich der Benutzererfahrung;
  • Zur Entwicklung, Bereitstellung und Verbesserung unserer Produkte, Dienstleistungen und sonstigen Angebote;
  • Zur Verwaltung und zur individuellen Anpassung von Werbung oder Angeboten;
  • Aus Sicherheitsgründen;
  • Für interne Zwecke, wie zum Beispiel zur Wirtschaftsprüfung und zur Datenanalyse.
  1. Für die Bereitstellung von Dienstleistungen, die den Bedingungen unterliegen, denen Sie zugestimmt haben, wie zum Beispiel zur Durchsetzung unserer Lizenzen, Vereinbarungen und Nutzungsbedingungen, was eine angemessene Überwachung zur Erkennung und Verhinderung missbräuchlichen oder betrügerischen Verhaltens und damit unsere Spiele für alle unsere Nutzer fair bleiben.
  1. Für Zwecke, zu denen Sie ihre Einwilligung gegeben haben, beispielsweise zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke, die sonst mit dieser Richtlinie unvereinbar wären.
  1. Zur Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen.

Wir speichern personenbezogene Daten solange, wie wir diese in angemessener Weise zur Erfüllung der Zwecke benötigen, für die sie erfasst worden waren. Wenn Sie sich zum Beispiel für unsere Dienstleistungen registrieren und ein Konto erstellen, speichern wir Ihre Daten solange, wie wir diese zur Aufrechterhaltung Ihres Kontos, zur Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen, zur Durchsetzung geltender Bedingungen bezüglich Ihrer Nutzung der Dienstleistungen und zur Einhaltung der Speicherfristen im Hinblick auf die Ihnen bereitgestellten Dienstleistungen benötigen. Wir sichten die von uns aufbewahrten personenbezogenen Daten in regelmäßigen Abständen, um bestimmen zu können, ob eine weitere Speicherung angemessen ist. Wir geben Informationen über Ihre Person eventuell an andere Nutzer unserer Websites, Spiele, Game-Engines und Anwendungen weiter oder bieten Ihnen Gelegenheit, dies selbst zu tun, wie in dieser Richtlinie beschrieben. Wir stellen zudem Dienstleistungen bereit, mit denen unsere Nutzer mit Epic sowie untereinander kommunizieren können. In diesem Fall werden personenbezogene Daten eventuell weitergeleitet und Konto-IDs angezeigt.

Wir geben von uns erfasste personenbezogene Daten eventuell innerhalb unserer Unternehmensgruppe weiter. Wir geben Daten auch an die Dienstanbieter weiter, die in unserem Auftrag und gemäß unseren Anweisungen Dienstleistungen bereitstellen. Diese Dienstanbieter sind nicht von uns dazu autorisiert, diese Daten für andere Zwecke zu verwenden oder offen zulegen, als es zur Bereitstellung der Dienstleistungen in unserem Auftrag oder entsprechend den gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist. Wie geben bestimmte Daten, wie zum Beispiel Gerätekennungen, in begrenztem Umfang eventuell auch an Werbetreibende und sonstige Marketingpartner weiter, damit diese in die Lage versetzt werden, die Wirksamkeit einer bestimmten Anzeige oder von sonstigen Marketingstrategien messen zu können.

Wir geben Daten über Ihre Person und Ihre Kontakte in sozialen Netzwerken eventuell weiter, wenn Sie und diese Kontakte die gleichen sozialen Funktionen unserer Spiele und Anwendungen nutzen.

Wir legen eventuell auch Informationen über Sie offen: (i) wenn wir gesetzlich oder aufgrund eines Rechtsverfahrens dazu verpflichtet sind, oder wenn wir eine entsprechende Anfrage von Strafverfolgungsbehörden oder anderen staatlichen Behörden erhalten haben, (ii) wenn wir der Ansicht sind, dass eine Offenlegung in Verbindung mit einer Untersuchung vermuteter oder tatsächlicher gesetzeswidriger Aktivitäten erforderlich ist, oder um physischen Schaden oder finanzielle Verluste zu verhindern, oder (iii) wenn eine Offenlegung zur Wahrung lebenswichtiger Interessen einer anderen Person erforderlich ist (z. B. zur Verhinderung von tödlichen oder schweren Verletzungen oder Sachschäden an Eigentum). Wir behalten uns das Recht vor, bei einem Verkauf oder einer Übertragung unseres gesamten Unternehmens oder von Teilen unseres Unternehmens Daten über unsere Nutzer weiterzuleiten.

Ihre Wahlmöglichkeiten

Wir bieten Ihnen Wahlmöglichkeiten bezüglich Ihrer Angabe personenbezogener Daten und einer möglichen Weitergabe dieser Daten. So ersuchen wir zum Beispiel für eine bestimmte Verarbeitung der Daten um Ihre vorherige Einwilligung. Wir sind dazu verpflichtet, Ihre Einwilligung einzuholen, bevor wir Ihre personenbezogenen Daten für Zwecke verwenden, die mit den in dieser Richtlinie genannten Zwecken nicht vereinbar sind. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie uns wie im Abschnitt weiter unten, „So nehmen Sie mit uns Kontakt auf“, dargestellt, eine E-Mail senden. Jeder Widerruf einer Einwilligung ist erst ab dem Zeitpunkt des Widerrufs gültig und hat keine Auswirkungen auf unsere Verarbeitung Ihrer Daten während der Gültigkeit der vorherigen Einwilligung.

Wir bitten Sie im Allgemeinen  nur um Angabe der personenbezogener Daten, die zur Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen erforderlich sind. Sie können sich dafür entscheiden, uns die von uns angeforderten personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung zu stellen, wie im Abschnitt „Daten, die Sie uns auf freiwilliger Basis zur Verfügung stellen“ dieser Richtlinie beschrieben. Wenn Sie sich dafür entscheiden, uns die von uns angeforderten personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung zu stellen, werden wir jedoch in einigen Fällen nicht in der Lage sein, Ihnen die von Ihnen angeforderten Spiele, Anwendungen, Dienstleistungen, Informationen oder Funktionen bereitzustellen.    

Im Folgenden sind weitere Ihrer Wahlmöglichkeiten aufgeführt:

  • Sie können durch unsere Website navigieren, ohne personenbezogene Daten angeben zu müssen. Wie erfassen einige Daten in begrenztem Umfang eventuell automatisch, wie oben beschrieben.
  • Sie können sich jederzeit dafür entscheiden, keine Benachrichtigungen mehr erhalten zu wollen; nutzen Sie dazu den in der Benachrichtigung enthaltenen Abmeldemechanismus.
  • Sie können Ihre Datenschutzeinstellungen auf den Websites anderer Parteien, etwa in sozialen Netzwerken, ändern, wodurch wir Informationen von diesen Drittanbieter-Websites nicht mehr oder nur noch eingeschränkt erhalten. Sie können sich auch gegen eine Nutzung der von uns verfügbar gemachten sozialen Funktionen entscheiden. Wenn Sie sich für eine Nutzung dieser Funktionen entscheiden, sollten Sie von einer Veröffentlichung personenbezogener Daten, wie zum Beispiel Ihrer E-Mail-Adresse in einem Forum oder während eines Chats, die anderen Nutzern angezeigt werden, Abstand nehmen.
  • Sie können Ihre Browsereinstellungen ändern oder andere Schritte unternehmen, um Cookies zu blockieren, zu verwalten oder zu löschen. Nicht alle unserer Websites und Online-Services reagieren derzeit auf die Signale eines Browsers zum „Schutz vor Aktivitätenverfolgung“, weshalb Sie für eine wirksame Verwaltung von Cookies Ihre Browsereinstellungen verwenden müssen. In einigen Fällen kann eine Blockierung oder Deaktivierung von Cookies dazu führen, dass unsere Websites, Spiele und Anwendungen nicht wie beabsichtigt funktionieren, und einige Funktionen sind dann möglicherweise nicht verfügbar.
  • Sie können interessenbasierte Werbung beschränken, indem Sie sich unter www.aboutads.info/choices/ oder www.networkadvertising.org/choices/ dagegen entscheiden. Personen mit Wohnsitz in Europa finden unter www.youronlinechoices.eu/ weitere Informationen zu diesem Thema.
  • Wenn Sie unter 18 Jahre alt sind und über ein Konto für unsere Websites, Mobil-Apps, Game-Engines, Spiele oder sonstige Online-Services verfügen, können Sie beantragen, dass wir bestimmte, von Ihnen bereitgestellte Inhalte entfernen, etwa von Ihnen veröffentlichte Kommentare löschen oder bearbeiten. Sie können uns auch bitten, Sie beim Entfernen oder Anonymisieren von Inhalten, die Sie veröffentlicht haben, zu unterstützen, indem Sie wie im Abschnitt „So nehmen Sie mit uns Kontakt auf“ dieser Richtlinie beschrieben, Kontakt mit uns aufnehmen. Beachten Sie bitte, dass mit diesen Schritten unter Umständen keine vollständige oder umfassende Entfernung Ihrer auf unseren Websites oder in unseren Online-Services, Anwendungen oder Spielen veröffentlichten Inhalte oder Informationen gewährleistet ist. Wir sind zudem eventuell nicht in der Lage, von Ihnen veröffentlichte Inhalte zu entfernen, wenn wir laut geltendem Recht zu deren Aufbewahrung verpflichtet sind, oder wenn eine Drittpartei die Inhalte auf Websites, Apps, in Spielen oder anderen Online-Services erneut veröffentlicht hat, die weder zu uns gehören noch von uns kontrolliert werden.

Sie können zudem Ihre Wahlmöglichkeiten wahrnehmen oder ändern, indem Sie uns wie im Abschnitt weiter unten, „So nehmen Sie mit uns Kontakt auf“, dargestellt, eine E-Mail senden.

Zugriff und Korrektur

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, auf Anfrage auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen und diese zu korrigieren. Sie können Ihre Kontoinformationen jederzeit über unsere Website aktualisieren. Wenn Sie auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen oder diese korrigieren möchten, senden Sie uns Ihre Anfrage bitte an die im Abschnitt weiter unten, „So nehmen Sie mit uns Kontakt auf“, genannte E-Mail-Adresse. Geben Sie bei Ihrer Anfrage bitte Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Anschrift an, und beschreiben Sie insbesondere, auf welche Daten Sie genau zugreifen möchten bzw. welche Sie korrigieren möchten, damit wir angemessen und zeitnah reagieren können.

So schützen wir Ihre personenbezogenen Daten

Wir unterhalten entsprechende administrative, technische und physische Sicherheitsvorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte, unrechtmäßige oder nicht autorisierte Zerstörung, Verlust, Änderung, Zugriff, Offenlegung oder Verwendung und sonstige unrechtmäßige Formen der Verarbeitung zu schützen. In einigen Fällen können Sie auf Ihre Daten zugreifen, wenn Sie sich für eine von uns angebotene Funktion anmelden. In diesen Fällen müssen Sie Ihre Anmeldedaten und Ihr Passwort geheim halten und schützen, damit auch Ihre Daten geschützt sind. 

Privatsphäre von Kindern

Epic hat seine Websites, Spiele, Game-Engines oder Anwendungen nicht auf Kinder ausgerichtet ( meistdefiniert als Personen unter 13 Jahren, je nachdem, in welchem Land diese Person ihren Wohnsitz hat). Wir erfassen auch nicht absichtlich personenbezogene Daten von Kindern über unsere Websites, Spiele, Game-Engines oder Anwendungen. Wenn Sie ein Elternteil oder eine sorgeberechtigte Person eines Kindes sind und glauben, dass wir versehentlich personenbezogene Daten von diesem Kind erhalten haben, nehmen Sie bitte wie im Abschnitt „So nehmen Sie mit uns Kontakt auf“ dieser Richtlinie beschrieben Kontakt mit uns auf, damit wir diese Daten aus unseren Datensätzen löschen können.

Weitergabe von Informationen

Aufgrund unserer internationalen Geschäftstätigkeit kann es vorkommen, dass wir Informationen über Ihre Person in andere Länder übermitteln, innerhalb derer wir geschäftlich tätig sind.  Wenn sie unserer Websites, Spiele, Game-Engines oder Anwendungen nutzen, erkennen Sie damit an, dass wir Informationen über Ihre Person gemäß der Beschreibung in dieser Richtlinie weitergeben können.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten für die in dieser Richtlinie genannten Zwecke an unsere Tochterunternehmen, an mit uns verbundene Unternehmen, an Dienstanbieter und an Geschäftspartner weitergeben, die ihren Sitz nicht in Ihrem Land haben.  Die Gesetze in diesen Ländern bieten unter Umständen nicht das gleiche Niveau des Datenschutzes, das von Gesetz wegen in Ihrem Land gegeben ist. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten jedoch in Übereinstimmung mit den in dieser Richtlinie genannten Schutzvorkehrungen behandeln.

Wenn wir personenbezogene Daten aus der EU an Rechtssubjekte innerhalb unserer Organisation mit Sitz außerhalb der EU weitergeben, geschieht dies im Rahmen der von der Europäischen Kommission entwickelten Standardvertragsklauseln zur Unterstützung der Erreichung eines angemessenen Schutzniveaus. Wenn wir personenbezogene Daten aus der EU an eine Drittpartei mit Sitz außerhalb der EU weitergeben, geschieht dies in einem Rechtsrahmen, der für ein angemessenes Schutzniveau sorgt. Dabei kann es sich um Standardvertragsklauseln,  verbindliche interne Datenschutzvorschriften, das EU-U.S. Privacy Shield oder ein anderes Rahmenwerk, das von der Europäischen Kommission als angemessen betrachtet wird, enthalten.

Zusätzliche Rechte und Verpflichtungen zum Datenschutz

In diesem Abschnitt sind die Rechte aufgeführt, die nur für die von Epic Games International, S.à r.l., Epic Games Germany GmbH und Epic Games UK Ltd verarbeiteten personenbezogenen Daten oder für personenbezogene Daten von Personen innerhalb der EU , sowie unsere Verpflichtungen im Hinblick auf deren personenbezogenen Daten, gelten.

Wenn Sie sich innerhalb der EU befinden oder die Rechtssubjekte von Epic mit Sitz in der EU Ihre personenbezogenen Daten innerhalb der EU verarbeiten, haben Sie das Recht, unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken oder dieser zu widersprechen. Das Recht zur Einschränkung der Verarbeitung besteht nur unter bestimmten Umständen, etwa wenn Sie der Ansicht sind, dass wir unrichtige Daten verarbeiten.  Sind wir zur Einschränkung der Verarbeitung verpflichtet und diese Verpflichtung ist lediglich temporärer Art, dann sind wir eventuell nicht dauerhaft dazu verpflichtet, Ihrem Anliegen zu entsprechen. Wir werden Sie jedoch über eine Aufhebung der Einschränkung in Kenntnis setzen, wenn wir davon erfahren. In den Fällen, in denen wir Ihre Daten aufgrund unserer berechtigten Interessen verarbeiten (z. B. zur Betrugsverhinderung), können Sie gegen die Verarbeitung Widerspruch erheben. Wir werden jedoch Ihrem Widerspruch nicht nachkommen, wenn unser zwingendes Interesse an einer Fortsetzung der Verarbeitung Ihrer Daten  Ihr Interesse überwiegt, oder wenn unsere Verarbeitung zur Begründung, Durchsetzung oder Verteidigung eines Rechtsanspruchs erforderlich ist. Sie können sich außerdem jederzeit und ohne Einschränkung dazu entscheiden, von uns keine Werbematerialien zu Direktmarketing-Zwecken mehr zu erhalten.  Wenn Sie eine Aufforderung zur Einschränkung der Verarbeitung senden oder einen Widerspruch gegen eine Verarbeitung vorbringen möchten, senden Sie uns Ihre Anfrage bitte an die im Abschnitt weiter unten, „So nehmen Sie mit uns Kontakt auf“, genannte E-Mail-Adresse.

Gleichermaßen gilt: Wenn Sie sich innerhalb der EU befinden oder die Rechtssubjekte von Epic mit Sitz in der EU Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, haben Sie die Möglichkeit, auf Anfrage auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen unddiese korrigieren oder löschen zu lassen (Recht auf Berichtigung und Löschung). Wenn Sie ein Konto bei uns haben, können Sie Ihre Kontoinformationen jederzeit aufrufen und aktualisieren, indem Sie sich über unsere Website in Ihr Konto anmelden. Sie haben auch die Möglichkeit, auf Anfrage eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten zu erhalten, oder diese in Ihrem Namen aktualisieren oder löschen zu lassen. Ihr Recht auf Zugriff, Korrektur oder Löschung ist gelegentlich eingeschränkt. So gewähren wir Ihnen zum Beispiel keinen Zugriff auf Informationen die personenbezogene Daten einer anderen Person enthalten, und wir werden trotz der Anfrage zur Löschung weiterhin einen reduzierten Satz personenbezogener Daten aufbewahren, sofern dies zur Begründung, Durchsetzung oder Verteidigung eines Rechtsanspruchs erforderlich ist. Um auf Ihre personenbezogenen Daten zugreifen, diese korrigieren oder löschen zu können, senden Sie uns Ihre Anfrage bitte an die im Abschnitt weiter unten, „So nehmen Sie mit uns Kontakt auf“, genannte E-Mail-Adresse. 

Personen innerhalb der EU und solche, deren personenbezogene Daten von Epic innerhalb der EU verarbeitet werden, haben zudem das Recht, ihre personenbezogenen Daten anzufordern, damit sie diese an eine Drittpartei übermitteln können, oder uns zu bitten, die in ihrem Namen zu tun, was wir umsetzen werden, sofern dies technisch machbar ist (Recht auf Datenübertragbarkeit). Dieses Recht ist eingeschränkt und besteht nur, wenn unsere Verarbeitung Ihrer Daten automatisiert ist und auf Ihrer Einwilligung oder unsere Benutzervereinbarungen und/oder Geschäftsbedingungen beruht. Um dieses Recht wahrzunehmen, senden Sie uns Ihre Anfrage bitte an die im Abschnitt weiter unten, „So nehmen Sie mit uns Kontakt auf“, genannte E-Mail-Adresse.

Epic hat für die Bearbeitung von Fragen und Anfragen hinsichtlich unserer Umsetzung der EU-Datenschutzanforderungen einen Datenschutzbeauftragten ernannt. Personen innerhalb der EU können sich mit Fragen oder Bedenken im Hinblick auf unsere Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten per E-Mail unter dpo@epicgames.com an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Personen innerhalb der EU haben zusätzlich das Recht, bei der Aufsichtsbehörde ihres Landes eine Beschwerde einzureichen.

Aktualisierungen unserer Datenschutzrichtlinie

Diese Richtlinie kann regelmäßig aktualisiert werden, um Änderungen unseres Umgangs mit personenbezogenen Daten oder relevante Gesetze abzubilden. Zu Beginn dieser Richtlinie werden wir jeweils angeben, wann diese Richtlinie zuletzt aktualisiert worden ist. Lesen Sie sich diese Richtlinie bitte jedes Mal durch, wenn Sie unsere Websites, Spiele, Game-Engines oder Anwendungen aufrufen bzw. nutzen, um sicherzustellen, dass Sie die jeweils aktuelle Version durchgesehen haben.

So nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Bei Fragen oder Anmerkungen zu dieser Richtlinie, um ein Problem zu melden oder eines Ihrer Rechte gemäß dieser Richtlinie wahrzunehmen, wenden Sie sich bitte an unser Datenschutz-Team, entweder per E-Mail oder an die Anschrift Epic Games, Inc., 620 Crossroads Blvd., Cary, NC 27518, USA, attn: Privacy Team. Sie können sich für solche Anfragen auch per E-Mail unter dpo@epicgames.com an den Datenschutzbeauftragten von Epic wenden.

Geben Sie bei Ihrer Anfrage bitte Ihren Namen, Ihre Kontaktinformationen und die Art Ihrer Anfrage an, damit wir angemessen und zeitnah reagieren können.