Der Epic Games Store ist jetzt geöffnet

Invalid Date

Der Epic Games Store ist jetzt geöffnet und enthält fantastische Spiele von anderen Entwicklern. Unser Ziel ist es, euch Zugang zu großartigen Spielen zu verschaffen und bessere Bedingungen für Spieleentwickler zu bieten: Sie erhalten 88 % von dem Geld, das ihr ausgebt; an anderer Stelle wären es nur 70 %. Das hilft Entwicklern, erfolgreich zu sein und noch mehr eurer Lieblingsspiele zu kreieren.

 

Bei den ersten Spielen im Store handelt es sich um Hades von Supergiant Games, Ashen von Annapurna/A44 und Hello Neighbor: Hide and Seek von tinyBuild – und sie sind jetzt erhältlich!

Hades ist ein rogue-like Dungeon Crawler von den Machern von Bastion und Transistor. Das Spiel ist als Early Access-Version erhältlich und wird jeden Monat aktualisiert, bis es in der zweiten Jahreshälfte von 2019 veröffentlicht wird.

Ashen ist ein Actionrollenspiel, in dem ein Wanderer ein neues Zuhause sucht. Im Spiel kann man neue Freundschaften eingehen und andere Spieler einladen, sich dem eigenen Lager anzuschließen – vielleicht können sie auf dem Weg zum Erfolg ja hilfreich sein.

Hello Neighbor: Hide and Seek ist die Vorgeschichte des Stealth-Horror-Hits Hello Neighbor. Finde heraus, was vor den Ereignissen des Hauptspiels vorgefallen ist.

Außerdem wird 2019 alle 14 Tage ein kostenloses Spiel im Store zu finden sein. Epic finanziert diese kostenlosen Versionen, damit es bei jedem Besuch wieder etwas Neues zu entdecken gibt. Beim ersten kostenlosen Spiel handelt es sich um Subnautica, das vom 14. bis 27. Dezember erhältlich sein wird, dann folgt Super Meat Boy vom 28. Dezember bis 10. Januar.

Der Epic Games Store wird sich im Laufe des Jahres 2019 vergrößern, wenn er sich für weitere Spiele öffnet.