Trello-Update - Funktionsentwicklung nachverfolgen

30.8.2019

Hallo zusammen,

Die Trello-Roadmap erfüllt momentan nicht die Erwartungen, die wir uns Anfangs bei der Einführung dieser, als Ziel gesetzt haben. Das Ziel der Trello-Roadmap war, es Spielern Einblicke in den Entwicklungszyklus von relevanten Funktionen zu verschaffen. Obwohl generelle Einblicke dadurch ermöglicht wurden, haben wir es nicht geschafft den Zeitplan genau darzustellen. Wir müssen immer wieder, wegen wechselnder Prioritäten und weiterem Testing, Funktionsimplementierungen verschieben. Wir wollen uns immer verbessern und glauben das dies auch für Roadmap gilt.

Was wird geändert?

Die „time of delivery“ (Lieferzeit) wird vom Trello-Board entfernt. Wir werden uns zukünftig auf die Funktionen in der aktiven Entwicklung fokussieren und genauere Details dazu bieten. Wenn man nun auf die neue Trello-Roadmap schaut, wird Folgendes auf einen Blick zu sehen sein:

  • Was neulich implementiert wurde.

  • Was die nächsten Schritte in der Entwicklung sind und weitere Details dazu.

  • Zukunftspläne für die Entwicklung des Epic Games Store.

Wie oft werdet ihr die Trello-Roadmap aktualisieren?

Ihr könnt erwarten, dass die Roadmap alle zwei Wochen aktualisiert wird. Wir werden euch auf unseren sozialen Mediekanälen am Laufenden halten.

Neben den regulären Trello-Updates werden wir euch zusätzlich detaillierte Blogs zu größeren Funktion-Updates liefern (z.B.: Cloud Saves, neue Produktseiten, etc.). Dazu gehört sowohl ein schneller Überblick zu den neuen Funktionen des Shops, als auch ein Bericht mit weiteren Details für weitere Einblicke. Ein solches Beispiel könnt ihr in unserem Feature-Update im August sehen: https://www.epicgames.com/store/de/news/august-feature-update.