Early-Access-FAQ
Early-Access-FAQ

Hier erfahrt ihr, was ihr von der Early-Access-Version von Against the Storm erwarten könnt und was in zukünftigen Updates geplant ist.
Aktualisiert am 18. August.

Was ist im Early Access enthalten?

In der Early-Access-Version wird es 70 Gebäude, 3 spielbare Spezies, 4 Biome, 6 Händler, 23 Arten von Ereignissen, über 90 Vorteile und etwa 70 Arten von Waren geben. Insgesamt bedeutet das mindestens 40 Stunden Spielzeit (um die Demoversion von Against the Storm mit weniger als der Hälfte dieser Inhalte zu beenden, brauchten die Spieler über 20 Stunden).
Während des Early Access werden wir weitere Inhalte hinzufügen: neue Systeme, Gebäude, Biome, spielbare Spezies, Vorteile, Händler, Verbesserungen, Ziele usw. Wir planen auch, die Spielbalance regelmäßig zu verfeinern und neue Herausforderungen zu bieten.

Wie ist der momentane Entwicklungsstand des Spiels?

Das Spiel ist bereits vollständig spielbar, ihr könnt mehr als 40 Stunden Spielspaß erwarten. Bei der Entwicklung von Against the Storm haben wir den Early Access von Anfang an eingeplant. Deshalb sind Verfeinerungen der Spielbalance und Gameplay-Verbesserungen schnell und unkompliziert, ohne nachteilige Auswirkungen für die Spieler.

Wie lange wird dieses Spiel im Early Access sein?

Wir gehen davon aus, dass das Spiel mindestens ein Jahr im Early Access sein wird. Dies kann sich ändern, falls wir der Meinung sind, dass das Spiel durch zusätzliche Updates deutlich besser werden könnte.

Wie oft wird es Updates für das Spiel geben?

Geplant ist mindestens ein Update pro Monat, mit kleineren Updates zwischendurch.
Wir haben interne Systeme und Lösungen entwickelt, mit deren Hilfe wir schnell und unkompliziert Prototypen neuer Funktionen schaffen können, was häufige Updates und Fehlerbehebungen ermöglicht. In den ersten zwei Wochen nach dem Erscheinen der Demoversion gab es vier Updates. Unter anderem gab es einen neuen Spielmodus, Vorschläge der Community, Fehlerbehebungen und Verfeinerungen der Spielbalance.
Es war uns immer wichtig, Against the Storm zusammen mit der Community zu entwickeln. Daher haben wir Vorarbeit geleistet, um regelmäßig neue Funktionen oder Herausforderungen bieten zu können, die neuen Wiederspielwert bringen.

Bleibt mein Spielfortschritt während der Updates erhalten?

Es gibt drei Ebenen von Speicherständen: Siedlungen, Weltkarte und Meta.
Speicherstände von Siedlungen werden in den meisten Fällen nicht mit neuen Updates kompatibel sein. Es dauert etwa 2 Stunden, eine Siedlung zu bauen, daher hoffen wir, dass dies keinen allzu großen Verlust bedeuten wird. Außerdem bekommt ihr zum Ausgleich die Ressourcen, die ihr bei einem Sieg erhalten hättet.
Möglicherweise wird die Weltkarte für neue Änderungen umstrukturiert, doch eure Zielfortschritte bleiben erhalten.
Meta-Speicherstände bleiben immer aktuell, das bedeutet, dass nach einem Update alle Meta-Fortschritte und -Verbesserungen sowie eure Ressourcen erhalten bleiben.

Wird sich der Preis ändern, wenn das Spiel aus dem Early Access kommt?

Wir haben derzeit nicht vor, den Preis zu erhöhen, wenn das Spiel den Early Access verlässt. Dies könnte sich ändern, falls wir mehr Inhalte zum Spiel hinzufügen, als es ursprünglich geplant war.

Kann ich Feedback geben und Fehler melden?

Na klar! Es gibt direkt im Spiel Möglichkeiten, Feedback zu geben und über neue Funktionen abzustimmen. Wir hoffen auch, dass ihr unserem Discord beitreten werdet, wo ihr euer Feedback und eure Vorschläge mit uns und anderen Spielern teilen könnt. Alternativ könnt ihr uns auch per E-Mail unter support@eremitegames.freshdesk.com Fehler und Bugs melden.

Was ist der Unterschied zwischen der Demo und der Early-Access-Version?

Die „Royal Woodlands“-Demo hatte nur einen Bruchteil aller Spielinhalte. In der Early-Access-Version gibt es doppelt so viele Gebäude, 2 weitere Biome, 5 zusätzliche Händler, 4 neue Gameplay-Modifikatoren, 2 neue Fraktionen, 10 neue Arten von Gefahren, Dutzende neue Vorteile, überarbeitete Meta-Fortschritte mit wesentlich mehr Verbesserungen zum Kauf, eine neue Art von Gebäuden (Dekorationen), neue Systeme (Weltphasen, Weltziele) und ein neu ausbalanciertes zentrales Gameplay.

Wo halte ich mich über Updates auf dem Laufenden?

Wenn wir die Early-Access-Version veröffentlichen, werden wir eine detaillierte Roadmap herausgeben. Ihr könnt der Entwicklung auf unserer offiziellen Website folgen sowie auf Twitter, Discord und Reddit. Außerdem gibt es im Spielmenü einen Abschnitt mit Neuigkeiten.