Axis Operations – 1942
Axis Operations – 1942

In der DLC-Kampagne „Axis Operations – 1942“ liegt der Schwerpunkt auf den Schlachten an der Ostfront während des kritischen Jahres 1942 des Zweiten Weltkriegs.

Axis Operations – 1942

Der Krieg im Osten wütet weiter

Der Krieg an der Ostfront wütet weiter! Die Wehrmacht hat ihren größten Rückschlag seit Kriegsbeginn erlitten, das „Unternehmen Barbarossa“ ist gescheitert und mit ihm die Besetzung der Sowjetunion. Jetzt, in der klirrenden Kälte des russischen Winters, beginnen sowjetische Gegenoffensiven mit dem Ziel, die einfallenden deutschen Streitkräfte zu umzingeln und zu vernichten, bevor sie sich erholen können.
Um die Stellung zu halten, werden deine Wehrmachtsstreitkräfte erneut zum Einsatz gerufen.

Die Schlacht gegen den Bären im 5. Kapitel der großen Kampagne „Axis Operations“

In der DLC-Kampagne „Axis Operations – 1942“ liegt der Schwerpunkt auf den Schlachten an der Ostfront während des kritischen Jahres 1942 des Zweiten Weltkriegs, mit weltbekannten Schlachten, aber auch kleineren, weniger bekannten Kämpfen. Diese umfangreiche Kampagne mit 17 Szenarien bietet zusätzliche bekannte und beliebte Inhalte und geht gleichzeitig mit einigen neuen Missionskonzepten über Altbekanntes hinaus.

Spiele mit deinem eigenen Panzer Corps weiter

Du kannst deine Kerntruppen importieren, mit denen du die vorherige Kampagne „Axis Operations 1941“ abgeschlossen hast, oder eine voreingestellte Kerntruppe verwenden, um direkt in die Kampagne „Axis Operations 1942“ zu starten.
Mit importierten Truppen hast du über höhere Schwierigkeitsgrade und zusätzliche Spielmodi die Möglichkeit zu mehr Wachstum und Herausforderungen. Die voreingestellte Truppe bietet eine Anzahl erfahrener Einheiten und eine Auswahl an Helden, die es jedem Spieler ermöglichen, diese neue Kampagne erfolgreich abzuschließen.

Historische Figuren und Missionen

In dieser Kampagne treten auch neue historische deutsche Führungskräfte aus dem Zweiten Weltkrieg in Erscheinung. Diese neuen Charaktere in verschiedenen Einsatzbesprechungen und Szenarien sind kein vollständiger Ersatz für den Verlust einiger vorheriger Charaktere, bieten dafür jedoch neuen historischen Kontext und Einsichten in die Kampagne.
Zu den neuen Missionszielen dieser Kampagne zählen unter anderem die Luftversorgung eingekesselter deutscher Soldaten und die Luftunterstützung der Streitkräfte verbündeter Nationen.

Gewinne Einfluss und verwende ihn

Verdiene Belobigungspunkte (Commendation Points), indem du Bonusziele erfüllst und verschiedene Siegesgrade erreichst, und verwende sie für eine Vielzahl einzigartiger Belohnungen wie den Zugang zu Lagerbeständen mit erbeuteter feindlicher Ausrüstung, besonderen Flugzeugprototypen oder sogar, um historische Offiziere zu rekrutieren.

Stalingrad könnte dich überraschen

Das Finale dieser Kampagne des Jahres 1942 dreht sich um die Schlacht, die selbst Spieler mit nur flüchtigem Wissen über den Zweiten Weltkrieg kennen dürften: Die Schlacht um Stalingrad. Die große Kampagne beschäftigt sich über mehrere Szenarien ausführlich mit diesem Wendepunkt des Zweiten Weltkriegs und bietet eine umfangreiche Detailtiefe.
In einer Axis Operations-Premiere wird der historischen Bedeutung dieser wichtigen Schlacht Rechnung getragen: Der DLC „Axis Operations 1942“ ist die erste DLC-Kampagne mit mehr als einem möglichen Ausgang.

Die Axis Operations werden fortgesetzt

Das Ende von „Axis Operations 1942“ ist nicht das Ende deiner Kampagne, sondern nur die bisher letzte Etappe. Am Schluss hast du erneut die Möglichkeit, deine Kerntruppen für den nächsten Teil der Kampagne „Axis Operations“ zu speichern.
Jede einzelne Kampagne von „Axis Operations“ kann unabhängig gespielt werden.

Was gibt es Neues in „Axis Operations – 1942“?

– 17 neue Szenarien bilden die Kampagne
– Mehr ungarische Einheiten: ein verbesserter Toldi-II-Panzer Modell 1942 und der Turan I
– Eine kleine Sammlung neuer Versorgungseinheiten und Prototypen gesellt sich zum beeindruckenden Arsenal von Fahrzeugen und Waffen aus der mittleren Phase des Zweiten Weltkriegs
– Visuelle Verbesserungen einiger bestehender deutscher Fahrzeuge
– Mehrere neue historische Charaktere erscheinen in wichtigen Einsatzbesprechungen, die bestehenden haben zusätzliche Porträtabbildungen
– Viele neue Heldenporträts
– Neuer Missionstyp: mehrere besondere Luftunterstützungs-Missionen

Altersempfehlungen

PC Gamer
von Jonathan Bolding
75 / 100
“For better or worse, this is a classic hex wargame with updated graphics.”
PC Invasion
von
8 / 10
“Panzer Corps 2 has some noticeable flaws with regards to in-game mechanics and performance woes. Likewise, it doesn't try to reinvent age-old systems. Though it can be a little tedious the further you are in the campaign, the game makes up for it with a ton of playable content.”
GameWatcher
von Matthew Ralphson
8 / 10
“A fantastic tactical challenge in every box.”
Rezensionen von OpenCritic

Anforderungen

Windows
Minimum
Empfohlen
BetriebssystemWindows 8/10 (64 Bit; das Spiel läuft auf Windows 7, es wird aber kein Support angeboten)
BetriebssystemWindows 8/10 (64 Bit; das Spiel läuft auf Windows 7, es wird aber kein Support angeboten)
ProzessorDoppelkernprozessor oder besser von Intel oder AMD (64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem erforderlich)
ProzessorDoppelkernprozessor oder besser von Intel oder AMD (64-Bit-Prozessor und -Betriebssystem erforderlich)
Arbeitsspeicher8 GB
Arbeitsspeicher8 GB
Freier Speicherplatz12 GB
Freier Speicherplatz12 GB
DirectX11
DirectX11
GrafikkartenVidia oder AMD mit 2GB VRAM
GrafikkartenVidia oder AMD mit 4GB VRAM
Unterstützte Sprachen
  • SPRACHAUSGABE: Englisch
  • TEXT: Englisch, Deutsch, Französisch, Vereinfachtes Chinesisch, Polnisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch (Spanien)
© 2021 Slitherine Ltd. All Rights Reserved. Panzer Corps, Slitherine Ltd. and their Logos are all trademarks of Slitherine Ltd. All other marks and trademarks are the property of their respective owners. Developed by Flashback Games and Slitherine.