FAQ
FAQ

Warum Early Access?

Vor der Veröffentlichung des ersten Rogue Legacy haben wir von der Community über soziale Medien, E-Mails und einige andere Foren sehr viele Ideen erhalten. Eure Rückmeldungen haben zu neuen Charakterzügen, Balanceanpassungen und verbesserter Stabilität geführt. Wir hatten sogar eingefleischte Fans, die unglaublich gute Mods und Inhalte erstellt haben, die Rogue Legacy attraktiv gehalten haben. Dieser Einsatz hat dazu beigetragen, RL1 in eine bessere Richtung zu lenken. Wir sind der Meinung, dass ein offizieller Early Access von Rogue Legacy 2 der nächste logische Schritt ist.
Wir haben bereits einen Entwicklungsplan für die Inhalte des fertigen Spiels, aber wir sind darauf gespannt, was sich unsere Fans dieses Mal einfallen lassen. Unser Zeitplan sieht so aus:
Große Updates etwa alle zwei Monate: Große Updates enthalten Biome mit allem, was dazugehört (neue Bosse, neue Gegner, neue Gefahren usw.). Wir werden außerdem wichtige Spieleigenschaften hinzufügen (entweder zusätzlich zu den Biomen oder an ihrer Stelle), wie etwa neue Spielerklassen, New-Game-Plus-Modi sowie neue NPCs. Große Updates werden besonders angekündigt, unter anderem mit einem Video, das die Änderungen beschreibt.
Kleinere Updates zwischen den großen Updates: Da es in Rogue Legacy 2 so viele Stellen gibt, an denen neue Inhalte dazukommen, werden wir dies schrittweise zwischen den großen Updates tun. Diese kleineren Ergänzungen werden hoffentlich die Wartezeit zwischen großen Inhaltspaketen erleichtern. Kleinere Updates enthalten neue Charakterzüge, Zaubersprüche, Relikte, Räume, Einblicke, Ausrüstungsgegenstände und Runen.
Fehlerbehebungen zu jeder Zeit: Natürlich sind wir ständig in Alarmbereitschaft, um Fehler zu beheben, die von euch entdeckt werden. Für diese Patches gibt es keinen Zeitplan, da es ausschließlich auf die Anzahl und Schwere der Fehler zwischen den Updates ankommt. RL2 besteht aus vielen Teilen, die noch in Bewegung sind. Wir wollen sicherstellen, dass das Spielerlebnis so reibungslos und flüssig wie möglich ist.
Nichts ist in Stein gemeißelt: Dieser Zeitplan ist vorläufig. Wir haben noch keine Ahnung, wie sich die Dinge entwickeln werden. Das heißt, dass sich alles ändern kann, von dem Erscheinungsdatum eines Updates bis hin zu den Inhalten. Wenn sich beispielsweise herausstellen sollte, dass monatliche Updates zu ambitioniert für uns sind, verschieben wir alles in die großen Updates.

Wie lange ungefähr wird dieses Spiel im Early Access sein?

Unser gegenwärtiger Zeitplan peilt eine Veröffentlichung des fertigen Spiels rund ein Jahr nach der Veröffentlichung im Early Access an, also irgendwann im Jahre 2021. Aber wettet nicht darauf, selbst wenn ihr Spieler seid. Wir würden nur zu gerne etwas fest zusagen, aber nicht alles ist vorhersehbar. Wir könnten trotz bester Absichten bei der Planung etwas übersehen haben oder es gibt einfach ein paar große und unerwartete Spieleigenschaften, die wir unbedingt in das Spiel einbauen müssen.

Wie wird sich die Vollversion von der Version im Early Access unterscheiden?

Die Vollversion von Rogue Legacy 2 wird alle Spielmerkmale und Inhalte enthalten, einschließlich einer abgeschlossenen Handlung, sämtlicher Spielelemente sowie zusätzlicher Komponenten, wie Übersetzungen und Erfolge. Momentan gibt es keine Pläne, Anreize für Früheinsteiger anzubieten – abgesehen von der Möglichkeit, das Spiel vorzeitig zu spielen, es mitzugestalten und es zu einem niedrigeren Ausgangspreis zu erhalten.

Wie ist der momentane Stand der Early-Access-Version?

Rogue Legacy 2 befindet sich schon seit mehr als zwei Jahren in der Entwicklung, weil wir sicherstellen wollen, den Spielern eine so vollständige Erfahrung zu bieten, wie das bei einem unvollständigen Spiel möglich ist. Viele Systeme sind bereits vorhanden. Jetzt brauchen wir nur noch mehr Zeit, um Inhalte zu schaffen. Im Folgenden sind Funktionen und Inhalte aufgeführt, die das Spiel bereits hat. Dabei möchten wir darauf hinweisen, dass Änderungen vorbehalten bleiben, während wir das Spiel im Early Access weiterentwickeln. Dementsprechend halten wir diese Liste auf dem neuesten Stand.
• Komplette Spielschleife (vom Titelbildschirm zur Stammbaumauswahl, dann zum Fähigkeitenbaum, zum Stadtzentrum und zum Schloss).
• 1,5 Biome (weitere 3–5 werden folgen).
• Mehr als 700 zufällige Räume (weitere folgen).
• 4 vollständige Charakterklassen mit individuellen Talenten und einzigartigen Waffen (es sind mindestens 8 weitere Klassen geplant).
• 42 Charakterzüge (weitere folgen).
• 17 verbesserbare Fähigkeiten (weitere folgen).
• 5 Ausrüstungssets mit insgesamt 25 Ausrüstungsgegenständen (es sind 10 weitere Sets, also 50 Teile, geplant).
• 9 Runen (weitere folgen).
• 12 Gegner und 1 Boss (viele weitere Bosse und Gegner folgen).
• 8 einzigartige Relikte und 2 Erbstücke (viele weitere folgen).
• Zusätzliche Merkmale wie universelles Gesundheitssystem, Einblicke, Erinnerungsfragmente und mehr!

Wird das Spiel während des Early Access zu einem anderen Preis angeboten?

Ja, der Preis wird während der Entwicklung zweimal erhöht. Wenn wir alle Inhalte wie geplant in die Vollversion einbauen können, wird Rogue Legacy 2 doppelt zu groß sein, wie das Original. Wir verstehen allerdings auch das Missverhältnis, wenn man ein unfertiges Spiel spielt. Daher beabsichtigen wir, den Preis dreistufig zu gestalten, da immer mehr Inhalte hinzugefügt werden. Das Spiel wird bei der Veröffentlichung im Early Access zu einem besonderen Early-Access-Veröffentlichungspreis erhältlich sein.
Nach etwa der Hälfte der Entwicklung werden wir den Preis erstmals erhöhen. Und dann erneut, sobald Version 1.0 veröffentlicht wird. Jede Preisänderung wird im Voraus ausdrücklich bekanntgegeben.

Wie soll die Community in den Entwicklungsprozess eingebunden werden?

Wir schätzen, dass die Community bei allen Aspekten der Entwicklung behilflich sein wird, vom Gameplay über die Geschichte bis hin zur technischen Stabilität. Wie bereits gesagt, wir finden, dass sich die Erweiterbarkeit von Rogue Legacy auf Gameplay-Ebene hervorragend für Rückmeldungen aus der Community eignet.
Hast du eine tolle Idee für einen eigenwilligen neuen Charakterzug? Erzähl uns mehr darüber! Inspiriert von einer neuen Charakterklasse? Schieß los!! Hast du ein Schneeballsystem, dass diesmal wirklich funktioniert? Immer her damit! Wobei der Early Access sehr hektisch kann. Daher haben wir einen Fahrplan erstellt, damit nicht alles drunter und drüber geht und wir nicht den Zeitrahmen für unsere Veröffentlichung sprengen. Wir nehmen auch die Geschichte sehr ernst. Wir würden gerne hören, was die Leute von ihr halten und wie wir die Erzählung verbessern können. Und natürlich sind die Fehler, die von den Spielern gemeldet werden, eine stetige Quelle, die dafür sorgt, dass Rogue Legacy 2 so stabil wie möglich läuft. Wir sind schon unheimlich aufgeregt, was sich unsere Fans einfallen lassen, um unsere winzige Ecke des Roguelite-Universums zu erweitern.
Die Spieler können uns per Nutzer-Rückmeldungssystem im Spiel, unserem Discord-Kanal (discord.gg/cellardoorgames) und anderen Wegen, wie Twitter und E-Mail, Rückmeldung geben.