Sakuna: Of Rice and Ruin
Sakuna: Of Rice and Ruin

Entdecke in Sakuna: Of Rice and Ruin die wahre Macht des Reises! Kämpfe in diesem Side-Scroller gegen Dämonenhorden und erobere das Land zurück – als Sakuna, eine verwöhnte Göttin, die auf eine gefährliche Insel verbannt wurde. Kehre dann zurück in dein Dorf und kümmere dich um dein prächtiges Reisfeld.

Sakuna: Of Rice and Ruin

Die verwöhnte Erntegöttin Sakuna wurde aus ihrem luxuriösen Himmelreich verbannt und findet sich auf einer von Dämonen bevölkerten Insel wieder. In der ungezähmten Wildnis muss sie ihr Geburtsrecht als Tochter eines Kriegsgottes und einer Erntegöttin wiedererlangen, indem sie sich den entfesselten Elementen stellt, gegen Monster kämpft und Reis anbaut, der die Urquelle ihrer Kräfte ist. An diesem ungastlichen Ort wird sie von ihrem Beschützer Tama sowie einer Gruppe ausgestoßener Menschen begleitet. Diese ungleichen Gefährten müssen zusammenarbeiten, um einerseits den unwirtlichen Boden der Insel Hinoe zu bearbeiten und andererseits die dort heimischen Dämonen zu bändigen.
Sakuna: Of Rice and Ruin wurde von dem Indie-Team Edelweiss entwickelt, das auch das hochgelobte Astebreed geschaffen hat. Das Spiel kombiniert Side-Scrolling-Action mit einem detaillierten Herstellungssystem und Reisanbau und erzählt dabei eine mitreißende Geschichte, die davon handelt, seinen Platz in der Welt zu finden.

Raffinierte Side-Scrolling-Plattform-Action

Verwende landwirtschaftliches Werkzeug als Waffen und verbinde schnelle, schwere und Spezialangriffe, um Dämonenmonster zu besiegen. Die Beherrschung der magischen „göttlichen Kleidung“ („divine raiment“) ist unentbehrlich, um entfernte Plattformen zu erreichen, Gefahren zu entgehen und mächtige Gegner zu bezwingen.

Detailliertes 3D-Simulations-Gameplay

Erlerne die uralte Kunst der Landwirtschaft, indem du von der Anpflanzung bis zur Ernte detaillierte Schritte befolgst, um das perfekte Getreide anzubauen. Sakuna ist eine Erntegöttin, und ihre Kraft wächst mit jeder Reisernte. Die Eigenschaften des Reises wie das Aussehen und der Geschmack wirken sich direkt auf ihre Kampfkünste aus.

Erschaffe dir eine Heimat in der gefährlichen Wildnis

Sakunas sterbliche Gefährten stellen Waffen und Rüstung für sie her und bereiten Speisen zu. Dafür verwenden sie Materialien und Zutaten, die Sakuna bei ihren Abenteuern sammelt. Führe Missionen für sie aus, um noch mehr Optionen freizuschalten.

Eine neue Perspektive auf japanische Mythologie

Die Heldin gehört einem Pantheon aus Göttern und Dämonen an, das von der japanischen Mythologie inspiriert ist, aber mit vielen kreativen Eigenheiten überrascht. Die Geschichte und die Spielwelt stecken voller liebevoll ausgearbeiteter Details, einige sind vertraut, andere höchst innovativ.

Editionen

Add-ons

Altersempfehlungen

Game Informer
von Joe Juba
7.5 / 10
“Combat is fun, and it ties into the simulation elements well. However, the pacing and repetition makes it difficult to fully appreciate it all”
God is a Geek
von Lyle Carr
8 / 10
“Sakuna: Of Rice and Ruin combines complex rice farming and grappling hook based combat to create a truly memorable experience.”
GameSpot
von Heidi Kemps
8 / 10
“This rice is anything but bland.”
Rezensionen von OpenCritic

Anforderungen

Windows
Minimum
Empfohlen
BetriebssystemWindows 8.1/10 (64 Bit)
BetriebssystemWindows 8.1/10 (64 Bit)
ProzessorIntel Core i5-7500
ProzessorIntel Core i5-7500
Arbeitsspeicher6 GB
Arbeitsspeicher6 GB
Freier Speicherplatz7 GB
Freier Speicherplatz7 GB
DirectXVersion 11
DirectXVersion 11
GrafikkarteNVIDIA GTX 750 Ti
GrafikkarteNVIDIA GTX 1060
Anmeldungen
Erfordert ein Konto bei Epic Games
Unterstützte Sprachen
  • Sprachausgabe: Englisch, Japanisch
  • Text: Englisch, Traditionelles Chinesisch, Japanisch, Koreanisch, Vereinfachtes Chinesisch, Spanisch (Lateinamerika)
©2020 Edelweiss. Licensed to and published by XSEED Games / Marvelous USA, Inc.