The Lion's Song
The Lion's Song

„The Lion's Song“ ist ein erzählerisches Abenteuerspiel. Es ist von der Geschichte des frühen 20. Jahrhunderts durchdrungen und erzählt die Erfahrungen einer Gruppe österreichischer Künstler und Wissenschaftler. Jede einzelne Episode wirft einen genaueren Blick auf ihr persönliches Ringen mit Kreativität und Inspiration.
Kaufe The Flower Collectors jetzt mit 55 % Rabatt!Das Angebot gilt für kurze Zeit für alle Besitzer von The Lion's Song. Barcelona, 1977. Ein ehemaliger Polizist im Rollstuhl wird Zeuge eines Mordes und tut sich mit einer ambitionierten Journalistin zusammen, um eine weitläufige Verschwörung aufzudecken. Lüfte in diesem Krimi, der zum Nachdenken anregt, bewaffnet mit Kamera, Fernglas und Funkgerät von deinem Balkon aus die Geheimnisse der Stadt! Das Angebot endet am 20. Mai 2021.

ÜBER DIESES SPIEL

The Lion's Song spielt in Österreich zu Anfang des 20. Jahrhunderts und folgt in jeder Episode einem außergewöhnlichen Denker. Alle Charaktere verfügen über einen außergewöhnlichen Geist und das Spiel entführt die Spieler in ihren persönlichen Kampf um Kreativität, menschliche Beziehungen und Inspiration: eine talentierte Komponistin, die vor ihrem ersten großen Konzert mit einer Schreibblockade zu kämpfen hat, ein aufstrebender Maler, der an seinen Herausforderungen wächst, und eine brillante Mathematikerin, die versucht, sich in einer Männerwelt Gehör zu verschaffen. Die Entscheidungen der Spieler bestimmen, ob die Protagonisten den Erfolg finden, den sie anstreben.
The Lions Song Image

The Lion's Song: Episode 1 - Silence

The Lion's Song: Episode 1 - Silence erzählt die Geschichte von Wilma, einer talentierten jungen Musikstudentin. Die großen Erwartungen, die ihr Professor in sie setzt, lösen bei Wilma eine lähmende Schreibblockade aus. Daher schickt er sie auf eine einsame Berghütte, wo sie ihre Inspiration und Muse wiederfinden soll.
Wird Wilma auf ihrer Suche nach Ruhe und Einsamkeit inmitten von hohen Bergen und stürmischem Wetter dank einer unerwarteten Begegnung endlich ihren Frieden finden?
Die Entscheidungen der Spieler in dieser Episode haben direkten Einfluss auf den Verlauf aller Episoden und bestimmen letztendlich, ob die Protagonisten den Erfolg finden, den sie anstreben.
The Lions Song Image 2

The Lion's Song: Episode 2 - Anthology

The Lion's Song: Episode 2 - Anthology begibt sich in die Tiefen der menschlichen Psyche, die der bildende Künstler Franz Markert bloßlegt. Franz ist ein aufstrebender Maler zu Beginn des 20. Jahrhunderts, der danach strebt, seinen Namen in der feinen Gesellschaft Wiens zu verewigen. Seine einzigartige Fähigkeit, Schwächen, Ängste und Gefühle in sogenannten „Facetten“ zu erkennen, ermöglicht es ihm, diese nach und nach auf die Leinwand zu bringen.
Auf diese Weise bringt Franz seine ganz persönliche Wahrnehmung seiner Modelle – recht illustre Gestalten der Wiener Gesellschaft – sowie seine Sicht auf die Welt und die Zeit, in der er lebt, malerisch zum Ausdruck.
The Lions Song Image 3

The Lion's Song: Episode 3 - Derivation

The Lion's Song: Episode 3 - Derivation nimmt sich die Wissenschaftswelt zu Beginn des 20. Jahrhunderts zum Thema – eine Epoche großer Errungenschaften, aber auch verhängnisvollen Versagens. Am Vorabend des ersten Weltkrieges betritt Emma Recniczek die akademische Bühne, um eine Lösung für ein Problem rund um „Veränderungen“ zu finden. Um ihre Theorie mit Gleichgesinnten zu diskutieren, versucht Emma, Zugang zu einem Herrenclub berühmter Mathematiker zu erhalten. Als ihr dies aufgrund ihres Geschlechts verwehrt wird, beschließt sie, sich als Mann zu verkleiden.
Wird sich „Emil“ unter den führenden Mathematikern dieser Zeit behaupten können?
The Lions Song Image 4

The Lion's Song: Episode 4 - Closure

The Lion's Song: Episode 4 - Closure bringt die gesamte Reihe zu einem Abschluss. Eine mysteriöse Zugfahrt zeigt uns noch einmal alle vorgestellten Charaktere: Wilma, Franz und Emma mit ihren bewegenden Geschichten. Diese Zugfahrt führt dich zurück in ihre Vergangenheit und zeigt dir ihr zukünftiges Schicksal.
Ihre Leben werden als Teil der Geschichte von vier Männern nacherzählt, die als Fremde gemeinsam in einem Zug einem ungewissen Ziel entgegenreisen.
Closure hilft dir, besser zu verstehen, wie die verschiedenen persönlichen Geschichten in der kulturellen Welt des Österreich des frühen 20. Jahrhunderts, einer Epoche, die Wiener Moderne genannt wird, miteinander verbunden sind.
The Lions Song Image 5

Verwobene Handlung

Während dir die letzte Episode, Closure, einen neuen Blickwinkel auf alle vorherigen Geschichten bietet, und damit ein noch tieferes Verständnis der kulturellen, künstlerischen und wissenschaftlichen Umwälzungen jener Epoche – der Wiener Moderne –, ist sie auch für sich genommen eine interessante und spannende Erzählung!
Die Entscheidungen der Spieler in jeder einzelnen Episode haben direkten Einfluss auf den Verlauf aller Episoden und verbinden The Lion's Song zu einer einzigen übergeordneten Erzählung. Wie sich die Spieler entscheiden, während sie den vier Charakteren folgen, bestimmt letztendlich, ob die Protagonisten den Erfolg finden, den sie anstreben.

Rezensionen

„charmant, stimmungsvoll und ehrlich“ – RPS über Episode 1 von The Lion's Song
RockPaperShotgun
„stimmungsvoll und wunderschön gezeichnet“
PC Gamer
„… faszinierend. Wir können es kaum erwarten, auch den Rest zu spielen.“
Pocketgamer

Add-ons

Altersempfehlungen

CGMagazine
von Lane Martin
9.5 / 10
“A moving and earnest independent adventure game. My favorite thing I've played all year.”
GamesBeat
von Stephanie Chan
90 / 100
“The Lion's Song is an excellent point-and-click adventure game for those who enjoy narrative. It's not about fetching items or solving inventory puzzles in 20th-century Austria. Instead, it transports you back to a time fairly different from ours — but less so than you might think. The characters still experience anxiety and self-doubt, they search for the truth about themselves, they make certain compromises or changes to get what they want.”
GamingTrend
von Sean Anthony
85 / 100
“The Lion's Song is a beautiful narrative-focused game if you get passed the sluggish cursor and the slow character movement. Each episode contains its own beautiful story which are woven together to form a satisfying conclusion. Any fans of the art scene in the early 20th century or anyone hungry for a good narrative should definitely board the train on this one.”
Rezensionen von OpenCritic

Anforderungen

Windows
Minimum
Empfohlen
BetriebssystemWindows 7 / 8 / 10
BetriebssystemWindows 7 / 8 / 10
Prozessor2 GHz
Prozessor2 GHz
Arbeitsspeicher1 GB RAM
Arbeitsspeicher1 GB RAM
Freier Speicherplatz500 MB verfügbarer Speicher
Freier Speicherplatz500 MB verfügbarer Speicher
DirectXVersion 10
DirectXVersion 10
GrafikkarteKompatibel mit DirectX 10
GrafikkarteKompatibel mit DirectX 10
SonstigesMinimale Bildschirmauflösung: 1280x720
SonstigesEmpfohlene Bildschirmauflösung: 1920x1080
Unterstützte Sprachen
  • TEXT: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch (Spanien), Italienisch, Russisch
© 2016-2021 Mipumi Games based on the game "The Lion's Song" created by leafthief. All rights reserved. Mipumi Games is a registered trademark by Mi'pu'mi Games GmbH.