Ashen-FAQ

Wer steckt hinter A44 Games?

A44 ist ein unabhängiger Spielentwickler mit Sitz in Wellington, Neuseeland, gegründet 2013.
Unser Ziel ist es, Spiele zu erschaffen, die sich durch emergente, authentische Mehrspielererlebnisse auszeichnen. Unsere Leidenschaft gilt dem Skill-basierten Kampf und immersiven, faszinierenden Welten.

Welche Sprachen unterstützt Ashen?

Ashen ist mit einem englischen Voice-Over vertont und verfügt über Textübersetzungen in mehreren Sprachen, einschließlich Spanisch, Spanisch (Lateinamerikanisch), Italienisch, brasilianisches Portugiesisch, Japanisch, Koreanisch, Russisch, Französisch, Chinesisch (Vereinfacht), Polnisch und Deutsch!
Für alle, die zum ersten Mal in der Welt von Ashen ins Licht gehen, haben wir ein FAQ für den Mehrspielermodus zusammengestellt, damit du genau weißt, wie du dich mit anderen Spielern zusammenschließen kannst.

Was ist der Mehrspielermodus in Ashen?

Ashen verfügt über einen passiven Mehrspielermodus. Anders ausgedrückt: Du begegnest in der Welt anderen Wanderern und kannst dich dafür entscheiden, gemeinsam mit ihnen Quests abzuschließen, Dungeons zu bezwingen oder einfach die Welt zu erkunden.
Spieler, mit denen du dich verbindest, erscheinen als der NSC-Charakter, mit dem du gerade die Quest ausführst, andersherum ist dies in ihrem Spiel auch der Fall.

An welchem Punkt kann ich anfangen, mich mit anderen Spielern zu verbinden?

Sobald du die erste Quest abgeschlossen hast („Hammer and Spark“) und deine Stadt gegründet hast (bekannt als „Vagrant‘s Rest“), kannst du dich mit anderen Spielern im restlichen Spiel zusammenschließen.
Dazu musst du die Grenzen der Stadt verlassen, denn die Stadt selbst ist ein Einzelspielerbereich.

Wodurch wird bestimmt, mit wem ich mich verbinde?

Damit sich zwei Spieler zusammenschließen können, müssen sie sich ungefähr im selben Abschnitt der Hauptgeschichte befinden. Ein guter Indikator dafür sind die Bossgegner, die ihr bereits besiegt habt. Beispielsweise kann ein Spieler, der den ersten Boss besiegt hat, sich nicht mit einem Spieler verbinden, der den ersten Boss noch nicht besiegt hat.
Du musst dich auch in demselben Bereich befinden wie der andere Spieler, damit ihr einander begegnen könnt.

Wo kann ich mich nicht mit anderen Spielern zusammenschließen?

Innerhalb der Stadtgrenzen von Vagrant‘s Rest kannst du dich nicht mit anderen Spielern verbinden.
Du kannst Dungeons gemeinsam mit jemandem betreten, aber sobald du dich im Inneren befindest, kannst du dich abgesehen von dem Spieler, mit dem du den Dungeon betreten hast, nicht mehr mit anderen Spielern zusammenschließen, bis du den Dungeon wieder verlässt.

Wie kann ich mich mit einem bestimmten Spieler zusammenschließen?

Es gibt im Menü „Mehrspieler“ (Multiplayer) zwei Optionen, die darüber entscheiden, wie du dich mit anderen Spielern verbinden kannst.
● Mit der Option „Mehrspieler deaktivieren“ (Disable Multiplayer) werden alle Mehrspieler-Verbindungen abgeschaltet.
● Die Option „Mehrspielerfilter verwenden“ (Use Multiplayer Filter) ermöglicht dir, dich nur mit Spielern zu verbinden, die den „Mehrspieler-Filtercode“ (Multiplayer Filter Code) auf dieselbe Zahl festgelegt haben wie du.
Der Mehrspielerfilter ist die beste Methode, um dich mit deinen Freunden zu verbinden.

Plattformübergreifendes Spielen zwischen PC und Konsole

Aktuell unterstützen wir kein plattformübergreifendes Mehrspielerspiel zwischen der Konsolen- und PC-Version von Ashen.

Allgemeine Tipps

Gewöhnlich finden sich die besten Stellen, um sich mit anderen Spielern zu verbinden, vor Dungeonzugängen und in der Nähe von rituellen Steinen. Wenn du allerdings mit einem rituellen Stein interagierst oder dich vor ihn setzt, setzt du die Welt zurück und brichst die Verbindung mit allen Spielern ab, mit denen du gespielt hast.
Du musst den KI-Begleiter nicht ausschalten, damit der Mehrspielermodus funktioniert. Dieser begleitet dich zwischen den Begegnungen mit anderen Spielern und verschwindet nahtlos, sobald du dich mit einem anderen Spieler verbindest. Andere Spieler haben stets Priorität.
Spieler, die sich für ein „Children of Sissna“-Playthrough entscheiden, können sich weiterhin mit allen anderen Spielern verbinden.
Ein guter Hinweis darauf, ob du mit einem anderen Spieler verbunden bist, ist es, wenn sie dich heranwinken (die Standardtaste für das Winken auf dem Controller ist die Oben-Taste auf dem Steuerkreuz und die Taste „T“ auf dem PC) oder vor dir herlaufen, um dir den Weg zu zeigen.

Wir hoffen, dass du viel Spaß auf den Reisen mit anderen Spielern in Ashen haben wirst!