Eine verlassene Raumstation. Eine mysteriöse KI. Und du. Die Besatzung der Mondtransferstation Tacoma ging nichtsahnend ihrer Arbeit nach, als eine Katastrophe sie ins Chaos stürzte. Entdecke in dem markanten und innovativen Folgespiel zu Gone Home von Fullbright, welches Schicks...
Über das Spiel
Entwickler
Publisher
Veröffentlichungsdatum
Tags
Einstufung
Plattform

Tacoma

Eine vielschichtige Geschichte

Sechs Besatzungsmitglieder haben auf der Raumstation Tacoma gemeinsam gearbeitet, Beziehungen aufgebaut, Liebe und Verlust erlebt und Krisen bewältigt. Entdecke nicht nur, was mit ihnen passiert ist, sondern werde zu einem interaktiven Detektiv und finde heraus, welche Erlebnisse sie zu den Personen gemacht haben, die sie sind. Die Geschichte wird anhand einer Reihe vollvertonter und animierter interaktiver AR-Szenen erzählt, die dich mit den Geschehnissen auf der Tacoma vertraut machen.

Ein innovatives, verzweigtes Story-System

In jeder Sektion der Raumstation bist du von digitalen Projektionen der Besatzungsmitglieder umgeben, die ihren eigenen parallelen Handlungssträngen nachgehen, die sich verzweigen, neu zusammenfinden und wieder aufteilen. Spule zurück, spule vor und bewege dich durch die zeitliche Abfolge dieser Szenen, während sie dich umkreisen. Deine interaktiven Werkzeuge ermöglichen es dir, die dicht verwobene Geschichte aus jedem Blickwinkel zu erkunden und jedes Detail zu erfahren.

Eine äußerst interaktive Spielwelt

Erkunde die Raumstation Tacoma sowohl physisch als auch digital. Öffne Türen und Schubladen, um wichtige Objekte, Notizen und physische Artefakte zu finden, während du gleichzeitig die umfangreichen Aufzeichnungen der digitalen Kommunikation und persönlichen Gedanken der Besatzung untersuchst. Jede Facette ihrer Erlebnisse auf der Tacoma ist Teil deiner Untersuchung.

Eine Zukunftsvision

Erlebe das Leben im Jahre 2088. Entdecke ein reichhaltiges fiktives Universum, in dem die Menschheit erdnahe Umlaufbahnen und den Weltraum besiedelt hat. Eine fantasievolle spekulative Vision der nahen Zukunft von den preisgekrönten Autoren von Gone Home und BioShock 2: Minerva's Den.

Eine kompakte Erzählung

Tacoma hat eine Spielzeit von etwa zwei bis fünf Stunden. Wie intensiv du dabei spielst und wie viele Details du aufdeckst, ist dir überlassen. Tacoma ist ein Spiel, in dem nicht gekämpft wird und keine Rätsel gelöst werden. Du kannst die Einzelheiten der Geschichte und der Spielwelt in deinem eigenen Tempo erkunden.
Folge uns
Anforderungen
Windows
MAC OS
Minimum
Empfohlen
Betriebssystem
Windows 7 (64 Bit)
Betriebssystem
Windows 10 (64 Bit)
Prozessor
Intel i5 1,6 GHz oder gleichwertig
Prozessor
Intel i7 2,4 GHz oder gleichwertig
Grafikkarte
Integrierter oder dedizierter Grafikprozessor mit mindestens 2 GB Video-RAM
Grafikkarte
Dedizierter Grafikprozessor mit mindestens 4 GB Video-RAM
RAM
4 GB RAM
RAM
16 GB RAM
Freier Speicherplatz
11 GB
Unterstützte Sprachen
  • Sprachausgabe: Englisch | Text: Englisch, Vereinfachtes Chinesisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Portugiesisch (Brasilien), Russisch, Spanisch (Spanien)
Tacoma ist urheberrechtlich geschützt durch Fullbright, 2017. Alle Rechte vorbehalten.Datenschutzrichtlinie