FAQ
Worum geht es bei The Cycle?
The Cycle ist ein kompetitiver Quest-Shooter. Auf dem Planeten Fortuna III kannst du gegen andere Prospektoren antreten oder dich mit ihnen verbünden, um so viele Ressourcen wie möglich zu erobern.
Es gibt nur ein Problem: der Planet scheint dir auf mehrere Arten und Weisen feindlich gesinnt zu sein.
Die dort lebende Tierwelt neigt dazu, dir den Kopf abreißen zu wollen. Im besten Fall scheinen die anderen, rivalisierenden Prospektoren nicht gerade vertrauenswürdig zu sein, im schlimmsten Fall wirst du von ihnen sogar erbarmungslos gejagt. Und falls dich das immer noch nicht abschreckt, gibt es ja auch noch den Cycle selbst … Eine planetarische Metamorphose, die – falls du es nicht rechtzeitig zum Evakuierungschiff schaffst – dein sicheres Ende bedeutet.
Aber hey, dennoch lohnt sich der Besuch, denn du könntest reich werden!
Klingt wie jedes andere Battle-Royale-Spiel, oder?
In einem Battle-Royal-Spiel gewinnt der Spieler, der am Ende übrig bleibt. Bei The Cycle dagegen gewinnt der Prospektor, der die meisten Verträge erfüllt UND es schafft, den Planeten rechtzeitig zu verlassen. Theoretisch kannst du das Spiel ganz ohne PvP spielen und die Jagd auf andere Spieler ist in The Cycle keine Siegbedingung.
Trotzdem gibt es Momente, in denen du besser an dich selbst denken solltest, besonders wenn es darum geht, die Belohnung einer Mission zu teilen oder wenn du verhindern willst, dass ein anderer Prospektor seinen Vorsprung auf der Rangliste weiter vergrößert.
Aber es ist dir überlassen, wie du deine Zeit auf Fortuna III verbringst, solange du überlebst und Gewinn einstreichst.
Kurz gesagt: Es ist kein Battle-Royale-Spiel. Es ist ein wettkampforientierter Quest-Shooter (PvEvP), der einen anderen, neuen Ansatz verfolgt.
Aber überzeuge dich selbst und lass uns wissen, wie er dir gefällt.
Wie viele Spieler nehmen an einem Match teil?
Zurzeit sind es 20 Spieler, eine Unmenge bösartiger Kreaturen, dazu ein wenig niedliche Fauna und ein Evakuierungsschiff, um von Fortuna III zu entkommen.
Kann ich The Cycle mit meinen Freunden spielen?
Du kannst allein, im Duo oder in einem Kader von vier Prospektoren spielen.
Wer arbeitet an diesem Spiel?
The Cycle wird von YAGER entwickelt und veröffentlicht, einem internationalen Entwicklerstudio aus Berlin und den Machern von Spec Ops: The Line.
Wie kann ich schon jetzt The Cycle spielen?
The Cycle befindet sich im Early Access, aber wir fügen ständig neue Inhalte hinzu. Also informiere dich regelmäßig, denn in den nächsten Monaten enthüllen wir noch eine Menge Neues.
Wann kann ich das Spiel spielen?
Jederzeit, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche!
Brauche ich dann ein weiteres Konto für The Cycle?
Nein, wir wollen es so einfach wie möglich halten. Alles was du brauchst, ist ein Epic Games Store-Konto, von dem aus du das Spiel herunterladen kannst.
Auf welchen Plattformen wird The Cycle verfügbar sein?
The Cycle ist verfügbar für Windows-PCs. Für die Zukunft ziehen wir auch andere Plattformen in Betracht.
Wollt ihr das Spiel im Epic Games Store dann später verkaufen?
Nein, das Spiel ist kostenlos und ohne zusätzliche Kosten spielbar. Alles, was du zum Spielen brauchst, ist ein aktiviertes Epic Games Store-Konto.
Wird es In-App-Käufe geben?
Ja, wir planen allgemein akzeptierte Formen von In-App-Käufen. Das bedeutet, dass wir keine direkten Vorteile an Spieler verkaufen (Pay2Win), sondern eher kosmetische Gegenstände und Komfortfunktionen. Wir geben etwas später konkretere Pläne bekannt.
Was sind Gründerpakete? Sind sie durchgängig erhältlich?
Mit dem Kauf dieser Gründerpakete können die Fans von The Cycle die Entwicklung unseres Spiels aktiv unterstützen und gleichzeitig exklusive Individualisierungsinhalte und erheblich heruntergesetzte In-Game-Währung für zukünftige Käufe in unserem unveröffentlichten In-Game-Shop erhalten. Dies ist ein einmaliges Angebot und in nächster Zeit wird es voraussichtlich kein solches Angebot mehr geben. Irgendwann in der Zukunft werden wir diese Gründerpakete entfernen, daher ist die Verfügbarkeit zeitlich begrenzt!
Ich habe ein Gründerpaket gekauft. Wie kann ich sicher stellen, dass ich meine Gegenstände erhalte?
Du erhältst alle Gegenstände des Gründerpakets automatisch über den Account, mit dem du den Kauf getätigt hast. Wenn du dich ins Spiel einloggst wird eine Benachrichtigung angezeigt und alle Gegenstände werden in deinem Inventar verfügbar sein.
Wird The Cycle auch auf einer anderen Plattform, z. B. Steam, erhältlich sein?
In weniger als einem Jahr könnte das der Fall sein. Wir lassen uns die Möglichkeit offen, The Cycle auch auf andere Plattformen zu bringen, nicht nur auf Steam. Doch momentan liegt unser Fokus auf dem Epic Games Store und der Entwicklung des Spiels.
Warum seid ihr exklusiv beim Epic Games Store?
Dafür gibt es viele Gründe und auch wenn dies etwas egoistisch klingt – es war letztlich eine Entscheidung, die für uns von Vorteil ist. Wir können so ganz einfach ein viel besseres Spiel herstellen!
Durch die Kooperation mit Epic haben wir Zugang zu einer ganzen Reihe an Tools und Diensten, die von Epic entwickelt wurden. Ein Online-Spiel auf die Beine zu stellen ist eine Mammutaufgabe, für die man Systeme braucht, die über die bloße Spielentwicklung hinausgehen. Online-Dienste, Datenbanken, Patches und Updates, integrierte Bezahlfunktionen und vieles mehr. Deswegen schließen sich gewöhnlich Entwickler mit Spiele-Publishern zusammen, weil diese sich dann, gegen einen Anteil an den Spieleinnahmen, um die Bereitstellung solcher Systeme kümmern. Durch unsere exklusive Bindung an den Epic Games Store erhalten wir alle diese Tools kostenlos! Wir müssen sie weder entwickeln noch einen Publisher dafür bezahlen. Das Tolle daran ist, dass uns dies die Möglichkeit eröffnet, das Spiel in Eigenregie zu veröffentlichen, mit viel kürzeren Kommunikationswegen, besonders im Hinblick auf das Spieler-Feedback.
Das zweite Argument ist die Auffindbarkeit: Der Epic Games Store ist neu und nicht überfrachtet mit Tausenden von Spielen. Es gibt nur eine Handvoll Online-Spiele und The Cycle ist eines davon. Da wir uns hier nicht in einer unübersichtlichen Umgebung durchsetzen müssen, ist es ganz einfach, unser Spiel zu entdecken und zu spielen. Weniger Konkurrenz, mehr Spieler, mehr Spaß!
Das letzte Argument ist nicht neu. Die Umsatzaufteilung zwischen Epic und uns ist viel entwicklerfreundlicher. Ob man 30 % abgibt oder nur 12 % ist ein gewaltiger Unterschied. Und dieser Unterschied hilft uns, zukünftig noch mehr Inhalte zu entwickeln.
Abschließend lässt sich sagen, dass diese 3 Argumente unsere Entscheidung maßgeblich beeinflusst haben – und sie alle führen zu diesem einen Ziel: ein besseres Spiel!
Was sind die empfohlenen und die Mindestanforderungen für PC, um The Cycle zu spielen?
Minimum:
Betriebssystem: Windows 7/8/10 64-bit
CPU: Core i5 2.6 GHz
Arbeitsspeicher: 4GB RAM
DirectX: Version 11
Grafikchip: Intel Iris 640
Recommended
Betriebssystem: Windows 7/8/10
CPU: Core i7 2.8 GHz
Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
DirectX: Version 11
Grafikkarte: Nvidia GTX 1060 / AMD RX 580